Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gut genug?

+A -A
Autor
Beitrag
snake999acid
Neuling
#1 erstellt: 22. Mrz 2004, 17:02
hi,
ich bin auch HiFi-Neuling und wollte wissen ob
es was bringen würde wenn ich mir eine neue Anlage
kaufe oder ob es gleichbleiben würde...

Zur Zeit habe ich als Verstärker nen alten
Kenwood KA 801 und daran nen 450Watt Subwoofer und 2 kleine 350 Watt boxen.
EWU
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2004, 17:39
wenn Du nur 500 EUR ausgeben willst, dann wird´s wahrscheinlich gar nichts bringen.
Wenn Du 10000 EUR ausgeben willst, dann wird´s garantiert was bringen.
Jetzt musst Du entscheiden und vor allen Dingen: Du solltest Dir mal eine Anlage Deinem Budget entsprechend anhören.Dann fällt die Entscheidung leicht.
Gruß Uwe
Poggelcup
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mrz 2004, 17:42
Hi,

also das ist ne Frage!

Natürlich bringt es was eine neue Anlage zu kaufen, wenn man das Geld hat um sich zu verbessern!
Wenn Du dich hier im Forum ein wenig umschaust wirst Du feststellen wie viel Geld einige Hifi-Fans für ihr Hobby ausgeben.

Ich habe mir selbst gerade eine neue Anlage zusammengestellt und bin sehr zufrieden!
Es ist klanglich kein vergleich zu meiner alten Stereo-kette, aber es hat mich auch viel Geld gekostet.

Lange Rede kurzer Sinn, wenn Du Geld "übrig" hast und es in HiFi investieren möchtest "solltest Du dich verbessern"!
Sonst hätte es ja keinen Sinn etwas neues zu kaufen!

Am besten Du gehst mal zu einem Händler in Deiner Nähe und hörst Dir ein paar Anlagen an die mit Deinem Budget bezahlbar sind. Wenn dir nix gefällt, bzw. es keine verbesserung zur jetzigen Stereoanlage gibt, behalt Deine alte.


Ich hoffe ich konnte ein bißchen helfen.


Tobias
Epsilon
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2004, 00:05
Ich verstehe die Antwort von EWU nicht ganz, dass man mit 500 Euro wahrscheinlich nichts verbessern kann. Es wurde doch gar nicht gesagt, welche Boxen da dran hängen. Möglicherweise kann man da schon mal 400 (oder meinetwegen auch 1000) Euro für Stand-LS investieren, und hat dann besseren Klang! Kommt eben drauf an, um welche LS es sich handelt...

Gruss Karsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zwei hifi boxen für nen 2*100 watt verstärker gesucht!!!
Reitrok am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  4 Beiträge
Boxen für Kenwood KA- 305
Prueschelbrinz am 24.04.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  7 Beiträge
Suche neue Boxen und eine Verstärker!
Prinzpaddy am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  5 Beiträge
Was bringen mir neue Boxen?
jassson am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  8 Beiträge
Brauche nen neuen Verstärker und neue boxen
maxxam95 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  3 Beiträge
Neue Boxen oder neuer Verstärker
christianschw am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  3 Beiträge
Neue Anlage für absoluten Neuling!
Bloodangel3 am 26.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  7 Beiträge
ik wollte nen neuen verstärker jetzt vielleicht doch neue boxen?..
mugnok am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  27 Beiträge
welcher Subwoofer an alten Denon-Verstärker mit Onkyo-Boxen?
leoWlf am 10.07.2013  –  Letzte Antwort am 10.07.2013  –  3 Beiträge
kenwood ka 1100d + duetta top ?
mo_lu am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitgliedegozocker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.606
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.508