Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo oder doch Surround Verstärker für meine 2 Nuberts – Klang vs Digitale Technik?

+A -A
Autor
Beitrag
Benito
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2009, 12:18
Hallo Leute,

ich weiß ich bin hier nicht komplett richtig aber leider gibt es, wenn ich nicht blind geworden bin, kein „Hybrid-Forum“ für Surround/Stereo Fragen.

Zu meiner Frage:

Diese Woche hat mein guter alter Sony Verstärker leider die Biege gemacht, was bedeutet, dass ich jetzt was Neues brauche.
Ich habe zwei Nubert nuWave 105 Standboxen und bin irgendwie auch ein stereo Mensch und so habe ich mich erst einmal in der Richtung umgeschaut. Ein Denon PMA-710AE könnte mir da z.B. gut gefallen. Und in dieser Preisregion von 350 bis 400 Euro sollte der Verstärker am Schluss auch liegen.

Dann kam mir aber doch ein kleiner Zweifel. Leider haben die Stereo Verstärker ja überhaupt keine digitalen Eingänge, was, da ich eine Xbox 306 besitze, doch ganz schön gewesen währe.
Und hier wollte ich eben mal ein, zwei Meinungen hören.

Was macht mehr Sinn. Ein Stereo oder ein Surround Verstärker?

Ich denke Mal die Hauptpunkte für Stereo sind, dass ein Stereo Verstärker bei gleichem Preis doch den besseren Sound haben sollte, oder nicht?
Für den Surround Verstärker spricht allerdings die moderne Technik, die aber völlig nutzlos sein könnte, da ich mir in nächster Zeit keine weiteren Boxen kaufen möchte.

Ich denke ich muss noch dazu sagen, dass es mir ziemlich egal ist, ob es sich um einen Vollverstärker oder einen Receiver handelt, da ich Radio eh über Satellit höre. Wenn in einem guten Gerät aber ein Tuner drin ist, was solls.

Wenn ihr ein gutes Gerät in meiner Preisregion von 350 bis 400 Euro empfehlen könnt, würde ich mich darüber auch freuen.

Vielen Dank schon mal an alle die sich über mein Problem Gedanken machen.

Benito
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Sep 2009, 14:23
Hallo

In Deinem Preisbereich ist mir als Stereo-Verstärker/Receiver nur der HK 3490 bekannt!
http://www.idealo.de...0-harman-kardon.html
Allerdings gibt es über das Gerät sehr geteilte Meinungen hier im Forum und meine über HK lasse ich mal außen vor.

Alternativ und etwas teurer, wäre dieser Verstärker:
http://www.mindaudio.de/main_bigware_34.php?items_id=83
Allerdings, ist das Gerät was Qualität und Leistung betrifft, nicht mit dem HK 3490 oder AVR/Stereo-Verstärker der 400€ Klasse vergleichbar.

Es gibt da allerdings noch eine andere Alternative und so bleibst Du in der Verstärkerwahl deutlich flexibler.
http://www.hifisound...SB-WANDLER.-SCHWARZ/

Erik030474
Inventar
#3 erstellt: 08. Sep 2009, 15:32
Sorry, wenn ich mich da einmische, der V-DAC geht überhaupt nicht. Selten ein so überschätztes Bauteil gesehen!

Um 2 Fliegen mit einer Klappe zu erschlagen gibt es hier einen prima AVR, der Stereo eine besonders gute Figur macht:

http://www.hifi-schluderbacher.de/index.php?page=product&info=980

Habe den auch schon für 600 gesehen und bei Ebay gibt es viele, die gerade aufgrund der Einführung der 15er Serie angeschwemmt werden.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Sep 2009, 15:42

Erik030474 schrieb:
Sorry, wenn ich mich da einmische, der V-DAC geht überhaupt nicht. Selten ein so überschätztes Bauteil gesehen!


Nur gesehen oder auch gehört?

Erik030474
Inventar
#5 erstellt: 08. Sep 2009, 17:49

GlennFresh schrieb:

Erik030474 schrieb:
Sorry, wenn ich mich da einmische, der V-DAC geht überhaupt nicht. Selten ein so überschätztes Bauteil gesehen!


Nur gesehen oder auch gehört?

:prost


Neee, schon so richtig:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-1437.html
Benito
Neuling
#6 erstellt: 09. Sep 2009, 10:20
Vielen Dank schonmal an euch beide.
Werde mir die Geräte genau anschaun.

Bin natürlich weiterhin Dankbar für Anregungen und Ratschläge aller Art und von jeder Seite
distain
Inventar
#7 erstellt: 09. Sep 2009, 10:26
Wieviel Musik hörst du und wieviel Film schaust du? Und wie hoch sind deine Erwartungen zw. weiterer Planungen?

Lieber gutes Stereos als mittelprächtiges Surround!

Von dem Rotel habe ich bis jetzt nur gutes gehört, jedoch noch nie selbst getestet. Für den Ausstellungspreis (Sehr guter Preis!) gibt es im Stereobereich sehr viele interessante Alternativen.
Benito
Neuling
#8 erstellt: 09. Sep 2009, 10:40
@ distain


Also hauptsächlich geht es mir ums Musikhören.
Die Frage ist halt, ob die Soundqualität bei Geräten die z.B. eine HDMI Ausgang haben über dieses HDMI viel besser ist als analog (also z.B. beim Konsole spielen oder Filme sehen) und ob man da im Prinzip Potenzial verschenkt.

Ich habe wie gesagt nicht vor, in der nächsten Zeit boxentechnisch auf Surround umzurüsten.

Ich weiß es ist ein bisschen eine Glaubensfrage, die ich hier stelle. Aber man grübelt halt, dreht sich immer im Kreis und denkt sich dann: ich frag mal ein paar Leute, die sich damit auskennen, was die darüber denken.
distain
Inventar
#9 erstellt: 09. Sep 2009, 10:48
-ganz klar: kaufe dir einen Stereoverstärker, welcher deine LS antreibt und laß dich nicht von Ausstattungsfeatures blenden!

Zur Soundqualität mit HDMI kann ich nur sagen, dass es nur bei Filmqualität für mich Sinn macht.
distain
Inventar
#10 erstellt: 09. Sep 2009, 10:50
Soll er neu sein oder darf es ein guter Gebrauchter sein?
Benito
Neuling
#11 erstellt: 09. Sep 2009, 12:06
distain:

Schonmal vielen Dank für die HDMI Aussage.

Ob er gebraucht oder neu ist, ist für mich eigentlich zweitrangig, wenn das Angebot stimmt und der Verstärker in einem guten Zustand ist.
distain
Inventar
#12 erstellt: 09. Sep 2009, 12:43
hier im Forum werden einige Verstärker angeboten, welche sehr interessant sind.
schaue einfach mal bei Suche/Biete nach oder bei gebrauchten Verstärkern hat baerchen aus hl immer sehr wertvolle Ideen parat!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround vs. stereo
bboecki am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  8 Beiträge
Surround Stereo Problem!! HILFE!!!
Paddy_M am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  6 Beiträge
Digitale Verstärker-Technik?
DerOlli am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.09.2003  –  2 Beiträge
Verstärker für meine Nuberts
mss_dj am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  16 Beiträge
surround oder stereo?
moritzw am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  33 Beiträge
Verstärker für Stereo und Surround?
manitius am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  15 Beiträge
Anfänger Komplettset (surround oder stereo)
Auslogggen am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  5 Beiträge
Stereo oder Surround Verstärker?
Buddelbaby am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2003  –  4 Beiträge
Soliden Stereo-Verstärker oder doch einen 5.1?
LauderBack am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  102 Beiträge
Stereo-Verstärker oder Surround-Verstärker?
Schokoholic am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574