Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wharfedale diamond serie...

+A -A
Autor
Beitrag
MrPresident
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2004, 19:36
hat irgendjemand erfahrungen mit der diamond-serie von wharfedale gemacht,oder genauer gesagt mit der 8.3?
gibts bei benedictus.de für 350EUR/paar...
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Mrz 2004, 02:42
Hallo,

ich mag die Wharfedale Diamond Serie. Für den Preis ist es aktuell ein Schnäppchen am Markt.....

Markus
MrPresident
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mrz 2004, 12:30
naja,man sagt ja dass man gute standboxen(diamond 8.3=kleine standbox) eigentlich erst so ab 500EUR kriegt und ich möchte wirklich überzeugende boxen haben!
dexxtrose
Stammgast
#4 erstellt: 31. Mrz 2004, 20:02
Hi,

ich habe die 8.1 im Bücherzimmer.
Die klingen angenehm britisch. Für mich toll.
(Quasi so, wie Castle ganz ganz früher gebaut hat.)

Gruß
Stefan
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Apr 2004, 11:47

Hi,

ich habe die 8.1 im Bücherzimmer.
Die klingen angenehm britisch. Für mich toll.
(Quasi so, wie Castle ganz ganz früher gebaut hat.)

Gruß
Stefan


Hallo,

hat sich Castle klanglich verändert?

Markus
dexxtrose
Stammgast
#6 erstellt: 01. Apr 2004, 15:41
Oh ja, Castle klingt ganz massiv anders!

Die letzten, die ich kenne und noch wie Castle klingen sind die Howard (wobei ich nur die S2 kenne).

Früher hatte ich die Castle Gilling und ärgere mich schon fast, dass ich die mal in Zahlung gegeben habe. (Wobei mir mein HiFi-Händler später sagte, dass ich damit eine junge Frau sehr glücklich gemacht hätte. Na immerhin.)

Die modernen Castle haben sich leider vom trockenen, dezenten, absolut ausgewogenen Klang und der hohen Geschwindigkeit entfernt.
(Zugegeben: Castle haben schon immer verfälscht, aber wer tut das nicht.)
Bei den Neueren weiss ich gar nicht, was ich von dem Klang halten soll. Nicht schlecht, aber irgendwie breiig und zu dick aufgetragen und sie heben sich nicht mehr so deutlich von anderen Klangerzeugern ab wie früher. Eigentlich klingen die jetzt eher wie eine misslungene Mischung aus JBL und Elac.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Apr 2004, 20:31
Hallo,

ich finde die meisten Castle klingen nach Castle. Bis auf die neuen Compact. Ist ja auch nicht wirklich Castle...

Markus
dexxtrose
Stammgast
#8 erstellt: 01. Apr 2004, 21:22
Hi,

ich hab' mal Richmond 3, Conway3 und Durham 3 gehört.
Das ist nicht mehr so wie früher

Oder mein Gehör hat sich mit den Jahren verschoben.
Ich höre leider sowieso nicht mehr so exakt alles raus wie in jüngeren Jahren, was wirklich schade ist.

Egal. Ich hab' ja meine Howard S2 und die halten hoffentlich ewig!

Gruß
Stefan
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Apr 2004, 21:26
Hallo,

ich habe die Richmonds und die Durhams viel gehört....und kann das so nicht bestätigen. Vielleicht verändert. Aber nicht rapide....

Naja jedes Ohr, Gefühl und Geschmack ist verschieden.


Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wharfedale Diamond Serie
Schiriliebling am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  14 Beiträge
WHARFEDALE DIAMOND 121 Bookshelf Speaker
Egide_King am 09.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  7 Beiträge
Upgrade von Quadral Amun und Wharfedale Diamond
Chris_HRT am 06.11.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 8.1 oder 2?
The_Mars_Volta am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  6 Beiträge
Stereoverstärker für Wharfedale Diamond 10.6
d4rty am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  5 Beiträge
Bester Preis für Wharfedale Diamond 9.5
maxa am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  7 Beiträge
Wharfedale Diamond 10.1
frosty987 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Passender Verstärker zu Wharfedale Diamond 9.5
turin_brakes am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  2 Beiträge
Klipsch R-15M oder Wharfedale Diamond 10.1?
Flangel am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  16 Beiträge
Stereo-Reciever für Wharfedale diamond 9.2?
shiver am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedoptax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.419