Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Zerwas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2004, 10:52
Hi,

möchte mir einen neuen Verstärker für ungefähr maximal 350EUR kaufen der so um die 120W Nennleistung (Stereo) hat!!
Was haltet ihr von dem Harman-Kardon HK 3480???
Der kostet 380 EUR würde ders bringen oder gibt es bessere??
DerOlli
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2004, 14:18
Hi,

hier bist du allerdings bei einem Receiver gelandet.
Wenn du HK anpeilst, dann empfehle ich dir den HK 670,
bzw. 675. Ersten gibt es z. Zt. sehr günstig
zu haben: 250 - 300 Eur. (UVP 499,- Eur)
Zerwas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Apr 2004, 13:32
Ja klar aber es sollte schon gut aussehen und Leistung haben!!
DerOlli
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2004, 14:04
Hi,

haben HK 670 und Marantz PM 7000 nicht genug
Leistung und sehen auch noch gut aus!?
olibar
Stammgast
#6 erstellt: 14. Apr 2004, 14:32

Ja klar aber es sollte schon gut aussehen und Leistung haben!!


Hi Zerwas,

meine Empfehlung Harman Kardon HK 680, sieht gut aus, hat enorm (!!!) Leistung.

Etwas weniger (aber vollkommen ausreichend) Leistung hat der Harman Kardon HK 1400 oder Nakamichi 1A-3 (keine FB). Aber die sehen verdammt gut aus und klingen noch besser (zumindest beim Nakamichi weiß ich das)

Auch schön und gut: Rotel RA 01 (oder 02), NAD C320 (Schön? ich weiß nicht, aber kräftig alle mal)

Viel Spaß beim Suchen

Gruß

Oliver
gummibaer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Apr 2004, 07:38
Hallo,
wie wärs mit dem Yamaha AX 596 hat zwar "nur" 100 Watt an 8 Ohm, dafür eine stufenlos einstellbare Loudness(wenn du gerne leise hörst sehr wichtig) oder auch eine Trennbare Vor und Endstufe, das design gefällt mir auch sehr gut(sonst hätte ich ihn ja nicht gekauft)
Hör dir einfach ein paar Vorschläge hier an und entscheide dann selbst
Gruß Gummibaer
Zerwas
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Apr 2004, 17:45
Ich habe den Marantz PM 7000 nirgens gefunden kann mir mal jemand einen link reinstellen!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon / HK 610,620,670
PeteKl am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker (HK 3940 evt.)
SchoeFFel am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  16 Beiträge
hk 3480 welche erfahrungen habt ihr gemacht?
Ringkerntransformator am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  19 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470 oder HK 670?
CB am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker? Doch nicht der Harman Kardon HK 990?
onkelnorf am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  18 Beiträge
hk 3380 oder 3480
jopiman am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  4 Beiträge
Harman Kardon 3480 VS Denon AVR-1508
Rasjor am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  4 Beiträge
Neuer Stereo-Receiver oder Verstärker
ThCam am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  4 Beiträge
Suche basskräftige Boxen für Harman Kardon 3480
mwlol am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  4 Beiträge
Neuer Stereo-Verstärker (TEAC oder Classic-Verstärker?)
dave_christoph am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Yamaha
  • Harman-Kardon
  • Rotel
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.146