Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher SUB bis 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
bomber33
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jan 2010, 14:13
Hallo,

brauche einmal eure Hilfe.
Suche einen Sub für meine Anlage.
Komponenten:
Onkyo Tx-NR 807 (kommt morgen von Soundpick)
4 Boxen Elac FS 208.2
1 Center Elac cc201.2

Höre zu ca. 50 % Musik, hauptsächlich POP, keine Klassik.
Rest Filme/Fernseher.

Googel jetzt schon seit Tagen und komme zu keinem Ergebnis.
Der SUB sollte möglichst in schwarz erhältlich sein und in seinen Dimensionen nicht zu gewaltig. Mein Wohnzimmer hat ca. 40 qm, komplett Granitboden.
Kann mir jemand von euch eine Empfehlung geben?


[Beitrag von bomber33 am 15. Jan 2010, 14:20 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Jan 2010, 16:57
Hi

Wenn Du einen unauffälligen, musikalischen und kleinen Subwoofer suchst, kann ich Dir den nachfolgenden MJ empfehlen:
http://www.hifi-schl...oustics-Pro-50-MK-II

Kann es auch etwas größer sein und ist etwas mehr Druck und Pegel gefragt, dann kann ich die XTZ Modelle wärmstens empfehlen:
http://www.mindaudio.de/main_bigware_29.php?bigPfad=22_25

Da sich die XTZ Subwoofer wohl steigender Beliebtheit erfreuen, was kein Wunder ist, sind die Modelle aber oft ausverkauft.
Wie schnell Mindaudio für Nachschub sorgen kann, ist mir leider nicht bekannt, aber eine Mail sorgt für die erwünschte Info.

Zu guter letzt möchte ich noch den Klipsch RSW10d empfehlen, der ein Mix aus beiden obengenannten Woofern darstellt.
Allerdings muss ich fesstellen, das die Preise im Moment sehr hoch sind, ich habe deutlich weniger für den Sub bezahlt.
Bei Intresse kannst Du mal bei Hifi-Alt nachfragen, vielleicht hat er noch welche im Angebot oder kann Dir weiterhelfen.

Saludos
Glenn
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Jan 2010, 23:26
Hallo,


kannst Du mal bei Hifi-Alt nachfragen


Oder bei anderen Klipsch Händlern,
manche bemühen sich was zu verkaufen.

Gruss
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Jan 2010, 23:36

weimaraner schrieb:

Hallo,


kannst Du mal bei Hifi-Alt nachfragen


Oder bei anderen Klipsch Händlern,
manche bemühen sich was zu verkaufen.

Gruss



......und was soll die Post uns jetzt sagen??
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Jan 2010, 23:44

GlennFresh schrieb:

weimaraner schrieb:

Hallo,


kannst Du mal bei Hifi-Alt nachfragen


Oder bei anderen Klipsch Händlern,
manche bemühen sich was zu verkaufen.

Gruss



......und was soll die Post uns jetzt sagen??



Anscheinend habe ich den "Hifi-Alten" an nem schlechten Tag erwischt,
mir wollte er nichts verkaufen,
noch nicht mal beraten oder vorführen,
obwohl ich nen Termin fest ausgemacht hatte.

Es gibt eben auch noch andere Klipschies,
das soll der Post klarmachen.

Gruss
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Jan 2010, 23:53

weimaraner schrieb:

GlennFresh schrieb:

weimaraner schrieb:

Hallo,


kannst Du mal bei Hifi-Alt nachfragen


Oder bei anderen Klipsch Händlern,
manche bemühen sich was zu verkaufen.

Gruss



......und was soll die Post uns jetzt sagen??



Anscheinend habe ich den "Hifi-Alten" an nem schlechten Tag erwischt,
mir wollte er nichts verkaufen,
noch nicht mal beraten oder vorführen,
obwohl ich nen Termin fest ausgemacht hatte.

Es gibt eben auch noch andere Klipschies,
das soll der Post klarmachen.

Gruss
:prost


Hast Du an dem Tag vielleicht ne negative Ausstrahlung gehabt?

Natürlich gibt es auch noch andere Klipschdealer, war auch nur so ein Gedanke, weil Hifi-Alt den Sub mal für 590€ im Angebot hatte!

bomber33
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Jan 2010, 10:54
Hallo,

erstmal Danke für die Empfehlungen.
Habe Hifi Alt angemailt. Auf der Liste ist der Klipsch nicht mehr aufgeführt.
Kennt jemand vielleicht einen Händler, wo der Klipsch RSW10d für ca. 600 Euronen angeboten wird?

Didi
dwuttig
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Jan 2010, 11:27
Hallo,

ich bin ebenfalls auf der Suche nach einen Sub!

Ich habe mir allerdings meine Grenze bei ca. 400€ gesetzt und bin auf den JBL L8400 gestoßen.............

Laut den Tests ein Hammerteil!

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo Lautsprecher bis 600 Euro
sound1989 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  35 Beiträge
Anlage bis 600 Euro
Paul1985 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  15 Beiträge
Standboxen bis 600 Euro
Fifth_Dawn am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  39 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 Euro
hemn am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  8 Beiträge
lautsprecher bis 600 euro!
JaCkY_bOyS am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  3 Beiträge
Stereoanlagenzusammenstellung bis 600 Euro
Immortal2882 am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  3 Beiträge
2xLS bis 600?
Brutuzs am 20.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  5 Beiträge
Welcher Sub?
Michi121 am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  7 Beiträge
Suche Receiver bis 600 Euro
tzapf am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  6 Beiträge
Kauftipp Kompaktanlage bis 600 Euro...
M.B.H. am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedQuantum_Noise
  • Gesamtzahl an Themen1.345.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.786