Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlagenzusammenstellung bis 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Immortal2882
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2010, 16:10
Hallo,

seit geraumer Zeit funktioniert meine alte Kompaktstereoanlage (Aiwa NSX-S909) nicht mehr richtig. D.h. das Display fällt ständig aus, der CD-Wechsler bleibt öfters hängen und CDs springen während man sie abspielt. Kurzum, ich möchte mir eine neue Anlage kaufen. Dieses mal aber selbst zusammengestellt. Da ich in Sachen Hifi ein absoluter Neuling bin, brauche ich etwas Hilfe von Profis .
Es soll ausschließlich Musik mit der Anlage abgespielt werden.
Das Zimmer, in dem sie zum Einsatz kommen soll, ist ca. 12qm klein.
Meine musikalischen Vorlieben sind: "härterer" Metal, Filmmusik (Hans Zimmer) und sehr selten Marschmusik.
Was die Musiklautstärke angeht, so höre ich in normaler Lautstärke ab und zu an schlechten Tagen auch etwas lauter. Das ist aber eh subjektiv.
Bass sollte natürlich auch vorhanden sein. Bei mir muss nicht die Schrankwand wackeln aber es sollte doch hörbar sein.

Zur Geldaufteilung (600 Euro) habe ich mir folgendes überlegt:
200 Euro Verstärker und 400 Euro Boxen (Paar)

Auf der Suche durch das Forum habe ich mir folgende Geräte rausgesucht:

Verstärker:
Denon PMA 500 AE Hifi-Vollverstärker (für 199 Euro bei amazon)
oder
Onkyo A 9155 Stereo-Vollverstärker (für 160 bzw. 180 Euro bei amazon)

Lautsprecher:
Nubert nuBox 381 Kompaktbox (für 190 Euro/Stück bei amazon)


Von gebrauchten Geräten halte ich nichts, da schlechte Erfahrungen.
Übergangsweise soll als Quelle ein tragbarer CD-Player bzw. MP3-Player dienen.
Da ich in meiner Umgebung nur einen Media Markt habe und dieser auch nicht besonders viel Auswahl hat, von der unpassenden Geräuschkulisse zum Probehören ganz abgesehen, muss ich leider auf Internetshops zurückgreifen und notfalls vom Rückgaberecht gebrauch machen.
Achso,die Boxen können für mein Zimmer ruhig etwas größer sein, wer weiß wo man in der Zukunft noch landet .

So, jetzt aber genug.
Würde mich sehr über Beiträge freuen.

Gruß


[Beitrag von Immortal2882 am 27. Feb 2010, 16:14 bearbeitet]
Immortal2882
Neuling
#2 erstellt: 28. Feb 2010, 11:53
Nachtrag:

Ich habe mich jetzt für den Verstärker "Yamaha AX 397" entschieden. Auch finanziell hat sich noch etwas getan. Ich habe jetzt 600 Euro für ein Paar Boxen zur Verfügung. Da muss der Versand aber schon mit dabei sein.
Könnte bitte jemand ein paar Vorschläge machen bezüglich der Boxen (Kompakt oder Stand ist egal). Da ich, wie oben geschrieben, sehr wenig Möglichkeiten habe zum Probehören, brauche ich Vorschläge, um gezielt einen Laden zu suchen, der die Teile auch im Sortiment hat.

Danke.
buschi_brown
Inventar
#3 erstellt: 28. Feb 2010, 12:17
Hallo,
hier im Forum werden die hier gern empfohlen: Jamo S 606. Selbst gehört habe ich sie allerdings noch nicht.
Viele Grüße
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage bis 600 Euro
Paul1985 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  15 Beiträge
Standboxen bis 600 Euro
Fifth_Dawn am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  39 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 Euro
hemn am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  8 Beiträge
lautsprecher bis 600 euro!
JaCkY_bOyS am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  3 Beiträge
Suche Receiver bis 600 Euro
tzapf am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  6 Beiträge
Kauftipp Kompaktanlage bis 600 Euro...
M.B.H. am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  13 Beiträge
Stereo Analge bis 600 Euro
metty26 am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  34 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecherpaar bis 600 Euro
DonPenne am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  7 Beiträge
Stereo Verstärker bis 600 Euro.
drdimtri am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  29 Beiträge
Welcher SUB bis 600 Euro
bomber33 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Yamaha
  • Nubert
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.506 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitglied
  • Gesamtzahl an Themen1.358.841
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.888.064