Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Regallautsprecherpaar bis 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
DonPenne
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Dez 2009, 10:13
Moin.

Ich suche fürs Wohnzimmer zwei Regallautsprecher bis 600 Euro. Größe des Raumes ca. 33m². Als AV-Receiver verwende ich einen Yamaha RX-V461. Hauptanwendungsgebiet: Fernseh und Konzert-DVDs.
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2009, 10:21
Wie können die Kompatklautsprecher denn aufgestellt werden?
Stehen die im Regal? Können sie frei gestellt werden?
Wenn Regalaufstellung, maximale Größe?
Wie ist der Hörabstand? Abstand der Lautsprecher untereinander? Farbliche Vorgaben? Welche Musik wird hauptsächlich gehört?

Blindempfehlungen sind immer schlecht, aber ein auch bei wandnaher Aufstellung sehr schöner Lautsprecher, gerade für Klassik, ist die DALI LEKTOR 3. Mit 500 € im Paar sogar unter dem Budget.
DonPenne
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Dez 2009, 12:16
Mahlzeit.

Okay sorry für die geringen Informationen.

Also Musikrichtung richtigung ist primär Rock- und Pop-Musik. Aber durch aus auch mal alles andere von Metal über techno bishin zur Klassik jetzt um die weihnachtszeit wenn die ältere Verwandschaft kommt.

Aufbau der Schrankwand:


Stellfläche der Regale:
Breite: 52 cm
Tiefe: 40 cm

Der Abstand vom Fernseher/der Schrankwand bis zum Sitzbereich liegt zwischen 230 cm und 500 cm.

Ich möchte vorallem mehr Volumen/mehr Bass. Meine gut 20 Jahre alten 3-Wege-Boxen von Heco erfüllen das leider nicht mehr.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Dez 2009, 12:53
Da du in dem grossen Raum auf viel Bass spekulierst,
das wird nicht einfach.

NuBox 381,
Klipsch RB 81,
und klanglich ein paar Stufen höher und auch sehr unkritisch in der Aufstellung,
Sonics Arkadia, vllt schaust du mal in der Bucht nach gebrauchten,II-Wahl oder Ausstellern.

Gruss
chris75
Stammgast
#5 erstellt: 13. Dez 2009, 13:09
Hallo, wenn es auch 2. Hand sein darf, kann ich ein Paar Aesprit 300 von Acoustic Energy aus Erstbesitz anbieten. Die Lautsprecher gelten eher als Bass-stark und geeignet für Rock und Pop. Die Aesprit 300 waren Teil der Referenzanlage von Bridge Audio bei der Highend Messe.

Grüße,
Chris


[Beitrag von chris75 am 13. Dez 2009, 16:51 bearbeitet]
DonPenne
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Dez 2009, 15:18
Hi. Also ich möchte lieber neue Ware.

Wie sieht es den mit Herstellern Heco, Elac, JBL, Magnat,Quadral und Canton aus? Diese sind hauptsächlich in den Geschäften in meiner lokalen Umgebung ausgestellt.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Dez 2009, 18:24

DonPenne schrieb:
Hi. Also ich möchte lieber neue Ware.

Wie sieht es den mit Herstellern Heco, Elac, JBL, Magnat,Quadral und Canton aus? Diese sind hauptsächlich in den Geschäften in meiner lokalen Umgebung ausgestellt.


II Wahl ist aber auch neu,
Aussteller bekommen auch die Garantie,
aber das musst du wissen.

Mit ner Sonics hättest du halt die Einsteiger weit übersprungen.

Wenn du die Gelegenheit bei dir in der Nähe hast ist es ja ganz einfach.
Eigene CDs unter den Arm,
und hören,
ob das dann die Canton (Chrono SL 530) werden,
oder was von Heco,Elac usw. werden dir deine Ohren schon selbst beantworten.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 13. Dez 2009, 18:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Stereoanlage bis 600 Euro
Ranickel am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  16 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher (bis 600 Euro)
OrtAeonFluxx am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  11 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher/Vollverstärker bis ca. 600 Euro
eXe_87 am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  22 Beiträge
Kaufberatung - Set zum Musik hören bis 600 Euro
fabbes am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  2 Beiträge
Suche LS bis 600 Euro. Kaufberatung: Canton vs. Infinity
SoundCheck123 am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung bis 600?
skowwi am 19.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher bis 600?
Wilson17 am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  25 Beiträge
Kaufberatung Anlage 600 euro rum
madmax916sps am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Kompletteanlage 500-600 euro
Bstn am 18.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  4 Beiträge
Anlage bis 600 Euro
Paul1985 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Canton
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.350