Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Mini Budget

+A -A
Autor
Beitrag
BrightUp
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2010, 12:49
Hallo!

Ich will meine Standard-Kompaktanlage ausrangieren. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen gebrauchten Hifi Verstärker via ebay zu Kaufen (obwohl ich sehr wenig Ahnung im Hifi Bereich habe).
Ich möchte daran zwei kleine Nubert Lautsprecher (viel. 311 oder 381) anschließen.

-Bekomme ich für <80 Euro etwas brauchbares?
-Gibt es empfehlenswete Baureihen?

Alternativ würde ich zum RFT Oldie greifen.
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2010, 13:58
Hi,

wenn Du das Budget ausschöpfen kannst, dann gib es in der Bucht jede Menge brauchbare und gute Verstärker. Schau mal nach den großen (jap.) Marken: Sony, Yamaha, Denon, Kenwood, Onkyo, etc.

Kannst Deine Funde auch gerne hier verlinken und ich (wir) geben Dir eine Einschätzung zu Qualität und Preis.

Grüße
Frank
jd17
Inventar
#3 erstellt: 13. Feb 2010, 14:41
marantz, technics und pioneer wären noch zu nennen.

für 80€ kannst du schon wirklich feine ältere geräte bekommen. die auswahl sollte groß sein.

"empfehlenswerte baureihen" ist so eine sache. die meisten geräte aus den mittleren 80ern bis in die späten 90er sind sehr solide - da hatten die teile auch noch vernünftige verarbeitung. das meiste ist sogar made in japan.

das hier ist auch noch eine adresse, wo du vielleicht fündig werden könntest. vielleicht auch noch stereoreceiver mit in betracht ziehen - dann ist die auswahl noch größer.
HifiKiller
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Feb 2010, 14:55
Yamaha DSP-A492 isn Geiles Ding für das Geld er hat richtig Leistung ein gutes Cinema DSP und sonst eig. auch richtig guten Kram verbaut

BrightUp
Neuling
#5 erstellt: 13. Feb 2010, 16:39
Stereo - Receiver? - was für "Abstriche" macht man da im Vgl. zu einem HiFi Stereo Verstärker?

.. was meint ihr zu dem hier: pioneer a209r
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2010, 10:48

j.d.0504 schrieb:
marantz, technics und pioneer wären noch zu nennen. :)

Unbedingt!

HifiKiller schrieb:
Yamaha DSP-A492 isn Geiles Ding für das Geld er hat richtig Leistung ein gutes Cinema DSP und sonst eig. auch richtig guten Kram verbaut

Davon würde ich abraten. Ich würde für's knappe Budget viel eher zu einem reinrassigen Stereogerät greifen.

BrightUp schrieb:
Stereo - Receiver? - was für "Abstriche" macht man da im Vgl. zu einem HiFi Stereo Verstärker?

Gar keine. Ein und die selbe Bezeichnung für schlicht das Gleiche.

BrightUp schrieb:
.. was meint ihr zu dem hier: pioneer a209r

Ordentliches Gerät der damaligen Einsteigerklasse.
Mehr als 50 € würde ich dafür aber nicht investieren.

Grüße
Frank
BrightUp
Neuling
#7 erstellt: 14. Feb 2010, 11:07
..ich seh schon hier werd ich schlau
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 14. Feb 2010, 11:13
Bis 60 €:
http://cgi.ebay.de/K...?hash=item4a9e75110c

Hier kannst Du die vollen 80 € bieten:
http://cgi.ebay.de/D...?hash=item3359e1adac

Auch hier kannst Du bis 80 € gehen:
http://cgi.ebay.de/V...?hash=item2c5313fc80

Wird als defekt angeboten (?; Risiko):
http://cgi.ebay.de/V...?hash=item3a578600b6
(ohne diese Einschränkung bis max. 65-70 €)

65-70 €:
http://cgi.ebay.de/T...?hash=item2304dfa03f

80 €:
http://cgi.ebay.de/O...?hash=item3efca1bb40

80 € (wird aber bestimmt teurer):
http://cgi.ebay.de/D...?hash=item4ced7a9218
(120 bis 150 € wären sicher ok)


[Beitrag von Hüb' am 14. Feb 2010, 11:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini Verstärker für mini Boxen
dominicmmm am 26.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  2 Beiträge
"Mini Verstärker"
jp.x am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  8 Beiträge
Mini-Verstärker
BlaBlaBla am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  4 Beiträge
Mini-Verstärker
Redoron am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  29 Beiträge
Mini-endstufe vs. gebrauchten Verstärker
NutellaBaguette am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung für "Mini"-Verstärker
Croki am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  2 Beiträge
Mini-verstärker für Mac
jan5 am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  4 Beiträge
Mini-Verstärker für PC?
Svenmotox am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  8 Beiträge
Mini-Verstärker für Standboxen
runnersjoint am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  4 Beiträge
Mini-Verstärker für Schreibtisch
DavidH83 am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedmdune
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.511