Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Idealer Endverstärker für Manger Zeroboxen

+A -A
Autor
Beitrag
High-End-Er
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2010, 11:05
Vielleicht geht es einigen von euch auch wie mir ...
Ihr habt mit einem Paar Zeroboxen der Fa. Manger hervorragende Lautsprecherboxen; nur fragt ihr euch mit welcher Endstufen oder welchem Vollverstärker klingt sie am besten.

Die Manger-Boxen reagieren sehr empfindlich auf alles, was davor hängt. Also auch auf die Endverstärker.

Frau Manger empfiehlt immer wieder möglichst schnelle Verstärker mit einer möglichst hohen oberen Grenzfrequenz.
Da fielen mir spontan die Verstärker der Firma Spectral ein. Also kaufte ich mir einen gebrauchten Spectral DMA-100S. Der Klang war einmalig. Viel besser als alles, was ich vorher gehört hatte. Einzig der etwas schwache Bass missfiel mir. Durch den Kauf einer zweiten, identischen Spectral-Endstufe wurde das Problem gelöst. Ich betreibe bei beiden Stereo-Endverstärkern nur einen Kanal. Da beide Kanäle von einem Netzteil mit Strom versorgt werden, steht die Leistung jetzt einem Kanal alleine zur Verfügung. Es sind quasi Mono-Endverstärker.
Ich hatte auch ein größeres Modell der Fa. Spectral probiert. Der klang im Bass zwar stabiler, dafür fehlte es dem Mittel- Hochtonbereich an der extremen Auflösung feinster Datails, welche der DMA-100S liefert.

Für mich ist der Spectral DMS-100S der beste Endverstärker für die Manger-Zeroboxen :-).
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Mrz 2010, 11:32
Hi


High-End-Er schrieb:

Für mich ist der Spectral DMS-100S der beste Endverstärker für die Manger-Zeroboxen :-).


Bevor Du rund 7000 Ocken für eine Spectral ausgiebst, solltest Du Dir vielleicht vorher noch mal die Studio-Endstufen von Glockenklang anhören!

http://www.glockenklang.de/de/produkte/produkte_studio.htm

Mein Tipp, die Bugatti 300 oder noch besser das Topmodell 400!

Saludos
Glenn
High-End-Er
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mrz 2010, 19:56

GlennFresh schrieb:
Hi


High-End-Er schrieb:

Für mich ist der Spectral DMS-100S der beste Endverstärker für die Manger-Zeroboxen :-).


Bevor Du rund 7000 Ocken für eine Spectral ausgiebst, solltest Du Dir vielleicht vorher noch mal die Studio-Endstufen von Glockenklang anhören!

http://www.glockenklang.de/de/produkte/produkte_studio.htm

Mein Tipp, die Bugatti 300 oder noch besser das Topmodell 400!

Saludos
Glenn


Hi Glenn,

ich habe die beiden Spectral Endverstärker bereits gekauft und brauche keine weiteren Endverstärker. Trotzdem vielen Dank für den Tipp :-)
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Mrz 2010, 20:11

High-End-Er schrieb:

GlennFresh schrieb:
Hi


High-End-Er schrieb:

Für mich ist der Spectral DMS-100S der beste Endverstärker für die Manger-Zeroboxen :-).


Bevor Du rund 7000 Ocken für eine Spectral ausgiebst, solltest Du Dir vielleicht vorher noch mal die Studio-Endstufen von Glockenklang anhören!

http://www.glockenklang.de/de/produkte/produkte_studio.htm

Mein Tipp, die Bugatti 300 oder noch besser das Topmodell 400!

Saludos
Glenn


Hi Glenn,

ich habe die beiden Spectral Endverstärker bereits gekauft und brauche keine weiteren Endverstärker. Trotzdem vielen Dank für den Tipp :-)


Warum dann der Thread, egal, ich wünsche Dir viel Erfolg und Spaß mit deinen Spectral, die Amps haben ja auch genügend Kohle verbrannt!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Endverstärker
*neo1234* am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  11 Beiträge
Verstärker für Manger Zerobox 109
Energysaver am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  7 Beiträge
Welcher VV für Manger MSMc1?
Austin_p am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  3 Beiträge
Endverstärker für Nait 5
tiwi am 19.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  2 Beiträge
Idealer Verstärker für eine Isophon Europa 2 ???
Wassy am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  23 Beiträge
Idealer Verstärker für ProAC LS gesucht.
kaiserm am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  47 Beiträge
Idealer Verstärker für B&W XT8?
compu_o am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.08.2011  –  7 Beiträge
Passende Vorstufe für Manger MSMC1 Aktivlautsprecher
oli11 am 17.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  9 Beiträge
Welchen Endverstärker für folgendes System?
Red_Kryptonite am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  7 Beiträge
Endverstärker oder Receiver
hifi_suchender am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedescu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.480