Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bose Lifestyle

+A -A
Autor
Beitrag
-gts-
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2010, 13:15
Hallo Leute bin neu im Forum

möchte mir von Bose ein Lifestyle System kaufen was wird mir von Profis empfohlen ?
-gts-
Neuling
#2 erstellt: 16. Mrz 2010, 13:19
Hallo nochmal

habe vergessen mein Wohnzimmer hat 52 qm und will ein geiles Heimkino draus machen .
Nachbarn sind mir wurst (Industriegebiet)
Himmelsmaler
Stammgast
#3 erstellt: 16. Mrz 2010, 13:23
Ohne jetzt in das übliche BOSE = BÖSE Schema zu fallen.

Warum soll es ein Bose System sein? Wenn es nur die reine Optik sein soll, kann man die Wahl akzeptieren. Wenn es um Klang, Lautstärke etc gehen soll, dann kann ich nur empfehlen BOSE ganz schnell von der Einkaufsliste zu streichen
-gts-
Neuling
#4 erstellt: 16. Mrz 2010, 13:39
Habe ich schon mal gehört wurde mir auch empfohlen und hat sich nicht schlecht angehört.
Bose ist das maß der dinge wurde mir gesagt .
Günstig sind sie auch nicht .
josh
Stammgast
#5 erstellt: 16. Mrz 2010, 13:56
Naja, Mass der Dinge.. Vielleicht in Bezug auf zu teure Mainstream-Unterhaltungselektronik

Diese Anlagen sind an sich ja sehr nett, nur viel zu teuer und für Klang-Puristen der Horror.

Grosse Preisunterschiede gibt's nicht. In Online Shops sind sie wohl am günstigsten, aber bei Bose direkt nicht erheblich teurer und du hast die volle (und übrigens gute) Bose Garantie- und Service-Leistung.
HausMaus
Inventar
#6 erstellt: 16. Mrz 2010, 14:02
hallo

es giebt ja nicht nur ein Bose Lifestyle .

hatte mir seiner zeit das v20 angehört .

na ja so richtig vom baum hat mich das nicht gehauen.

ich pers. würde einem oder mehreren hifi-studios mal einen besuch abstatten um erst einmal einen eindruck von einem guten klang zu bekommen.

john_frink
Administrator
#7 erstellt: 16. Mrz 2010, 14:06
Das wichtigste - dein Wohnzimmer hat 52qm. Da wird es kein Satellitensystem schaffen, ordentlichen Heimkinoklang zu erzeugen.

Ein adäquates Sub/Sat System wären hier viell. Nubert Nubox 311/ 381 mit zwei Subwoofern, Klipsch rb 61, Heco Celan etc.

Oder aber gleich Standlautsprecher.

Dazu einen AVR der leistungsfähigen Klassen, etwa ein Denon 3310, Onkyo 807 und höher wären angebracht!

HausMaus
Inventar
#8 erstellt: 16. Mrz 2010, 14:18
john_frink du gehst da gleich wieder in die vollen.



noch besser wären da die oberklasse avr .

z.b. der Z11 mit den ls der soavo 1 serie .

da hat dann das bose system keinen stich .

-gts-
Neuling
#9 erstellt: 16. Mrz 2010, 14:23
Nubert wurde mir auch schon empfohlen
john_frink
Administrator
#10 erstellt: 16. Mrz 2010, 14:30
Ich weiss nur, dass ich mit meinem Mittelklasse- Equipment bei 40qm an der Grenze bin.

Natürlich kann der Fragende jetzt Bose kaufen, wird aber merken, dass der Raum aber zu gross ist - dann lieber gleich richtig!

Ein Onkyo 807 z.b. kostet momentan 600,-, dazu ein schönes Nubert 5.1 Sub/sat Set (dient nur als Beispiel, weil die recht laut spielen können) für ca. 1500,- und man hat für den gleichen Preis wie ein Bose Lifestyle (oder um über die Hälfte günstiger wenn's um v 48 geht) ein potentes Setup, dass in diesem Raum problemlos zurechtkommt!

Schönen gruss, le john
-gts-
Neuling
#11 erstellt: 16. Mrz 2010, 21:57
Ich fahr mal zu Nubert und lass mich mal beschallen

Danke
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 16. Mrz 2010, 22:09
Hi

Du willst das Maß der Dinge in Sachen Heimkino und auch bei 52qm so richtig Gas geben können um deine Nachbarn zu ärgern?

Dann schau mal hier:

http://www.klipsch.de/eu-de/products/thx-ultra2-overview/

Wenn Du dieses Heimkino Set mal gehört hast, kommen Dir alle anderen Lsp. wie Spielzeug vor!
Deshalb würde ich mit gewissen Formulierungen etwas vorsichtiger umgehen, ist halt immer relativ.

Saludos
Glenn
Himmelsmaler
Stammgast
#13 erstellt: 17. Mrz 2010, 14:28
Also zurück zum Thema.

Wenn du 52 m² beschallen willst, ist BOSE auf keinen Fall geeignet. BOSE ist auch nicht das Maß der Dinge, höchstens für den verkäufer, da die Margen für die Verkäufer über allen anderen Firmen liegt. Insofern ist die BOSE Marge für den Händler das Maß aller Dinge.

Aber ich will dir auch erklären warum. Mit einem so kleinen Chassis kann man physikalisch bedingt keine tiefen Töne erzeugen, außerdem bündeln diese Systeme sehr stark. Bose benutzt das "Acoustimass" Modul als Subwoofer und als Weiche für die kleinen Cubes. Da aber das AM-Modul sehr hoch spielen muss wird es auf jeden Fall ortbar. (Also ich habe keine Probleme, das Modul zu orten) und die Cubes werden durch Phasenspielereien zu einem diffusen Klangbild angeregt, was dann im BOSE-Ductus erwünsche Rauminformationen sind (Direct/Indirect Schall)

Auf jeden Fall wirst du für das Geld Besseres bekommen. Wenn du es klein magst, schau dich mal bei Infinity, KEF oder Canton um. Das reicht auch für > 50 m². Plus eine schöne kleine Designanlage und du wirst zufrieden sein.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 17. Mrz 2010, 19:48

Himmelsmaler schrieb:


Also zurück zum Thema.



Wer war denn hier nicht beim Thema?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose T20 Lifestyle Alternativen
Kenny19 am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 28.09.2011  –  3 Beiträge
Bose Lifestyle 38 oder 48
markusma am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  10 Beiträge
Bose Lifestyle
boser am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  19 Beiträge
Bose Lifestyle XXX
Thrasymachos am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  8 Beiträge
Bose Lifestyle importieren?
Lumpenjunge am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  3 Beiträge
Bose Lifestyle 40
Blademaster am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  5 Beiträge
Bose lifestyle 20 oder doch was anderes?
Heimatloser am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  9 Beiträge
Alternative zum BOSE LIFESTYLE SYSTEM
kilbarri am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  3 Beiträge
Bose Lifestyle 5 oder Acoustimass 5
Blademaster am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  3 Beiträge
BOSE Lifestyle 28 - Kaufberatung
hogss am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Nubert
  • Klipsch
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.984