Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche CD Player (SACD ? / DVD-A?) bis € 400

+A -A
Autor
Beitrag
adiga
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2010, 17:41
Um meinen uralten Sony (CD mit MD-Deck) abzulösen, möchte ich einen neuen Spieler erwerben.

Beim Händler sah ich einen NAD C565BEE. Schon ein tolles Gerät, aber der Preis

Da ich kaum von mir behaupten kann über das "absolute Gehör" zu verfügen, frage ich mich, ob € 800 für einen CDP überhaupt gerechtfertigt ist. Für einen audiophilen Gourmet sicher, aber für mich als gewöhnlichen Feld-Wald-und-Wiesen Hörer? Oder sind die Unterschiede wirklich so extrem? Eigentlich möchte ich nicht mehr als € 400 ausgeben für einen CDP. Gibt es für diese Preise schon Geräte, welche SACD und / oder DVD-A können? Oder gibt es Kombigeräte, welche alle drei Formate können? Allerdings sind die beiden "Exotenformate" nicht kaufentscheidend, wichtiger ist der CD Teil. MP3 Fähigkeit oder eingebauter DAC ist nicht wichtig, ersteres kann ich auch direct vom Macbook holen, für zweites steht ein externer DAC bereit.

Meine Stilrichtung: Hardrock, Elektronik (Yello), bischen Pop und auch ab und zu klassische Musik.
Hören werde ich die Musik mit Kopfhörer über einen Kopfhörerverstärker. Dafür reichen Cinchausgänge, digitale Ausgänge wären ein Goodie.

Von den Marken her habe ich keine Präferenzen, Hauptsache gute Qualität

Ich hoffe, ich habe alle Informationen geliefert um interessantes Feedback zu erhalten. Ansonsten liefere ich das Fehlende gerne nach.
TShifi
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mrz 2010, 18:00
Was willst du als
gewöhnlichen Feld-Wald-und-Wiesen Hörer
mit SACD oder DVD-Audio?

Und DVD-Audio ist eh raus. SACD lohnt sich eigentlich nur als Klassikfan wegen fehlender Software.

Hier nun meine Vorschläge bis 400 Euro:

http://www.hifi-regl...0ae-100002623-sw.php
http://www.hifi-regl...-100001516-graph.php
http://www.media-sel...D-S-700-schwarz.html


[Beitrag von TShifi am 24. Mrz 2010, 18:01 bearbeitet]
adiga
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Mrz 2010, 21:02
Danke für die Tipps. Den NAD habe ich schon bei einem Händler (NAD Fachhändler) gesehen, die andern versuche ich irgendwo zwecks Test ausfindig zu machen.

Aber was mir immer noch nicht klar ist, machen die unterschiedlichen Preise so ab € 500 wirklich soviel aus, dass man von anderen Welten sprechen kann oder sind die Unterschiede nur noch marginal, d. h. bloss messbar aber für Normalsterbliche kaum hörbar?

Bei gewissen Komponenten kann ich mir vielleicht noch einen Reim darauf machen, aber bei CDP? Sind die heute nicht ausgereift?
adiga
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Apr 2010, 12:19
Die Tipps (Yamaha, Denon) konnte ich bislang noch nicht finden.

Den NAD C515BEE (€ 325) habe ich heute gegen einen C565BEE (€ 800) angehört (kein echter Blindtest) über einen NAD Verstärker (bin mir nicht mehr sicher, ob es ein C325BEE war oder ein anderes Modell) mit angeschlossenem KHV an einem AKG 701. Naja, was soll ich sagen, für mich tönen beide gut (keine Klassik gehört). Ich konnte keinen relevanten Unterschied feststellen. Ich würde höchstens dem C565BEE bescheinigen, dass er vielleicht ein bisschen mehr "auftut", dies aber eher nur bei der neuen von Yello "Touch". Aber diese "Erkenntnis" kann auch reine Einbildung sein.

Auch gegenüber dem einen Tag davor probierten Block C100 (€ 400) konnte ich - sofern die Erinnerung nicht trübt - keinen Unterschied feststellen.

In Anbetracht des Preisunterschieds und der Tatsache, dass mir optisch und ergonomisch NAD besser gefällt, ist momentan der C515BEE mein Favorit.

Jetzt muss ich aber noch Denon und Yamaha finden, bevor ich die Kaufentscheidung tätigen werde.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-player bis 400?
doofernickname am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  7 Beiträge
suche SACD / Audio DVD Player
toddrundgren am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  7 Beiträge
CD/SACD Player
Criterion am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  12 Beiträge
was denn nun - sacd oder dvd-a ?
Stere0 am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  7 Beiträge
Kaufberatung SACD Player
mindhaq am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  28 Beiträge
Standard CD-Player oder DVD-SACD
Melamber am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  2 Beiträge
CD / SACD / DVD Player Kaufberatung gesucht
revvot am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  9 Beiträge
Suche günstigen SACD-Player
masterflo12 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  12 Beiträge
Suche SACD / CD Player in 1000- 1500 Euro Klasse
Darkgrey am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
SACD
Denon1802 am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 30.04.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedTobinator678
  • Gesamtzahl an Themen1.345.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.224