Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mivoc Angebot?

+A -A
Autor
Beitrag
SuiOni
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Apr 2010, 17:49
Hallo,
habe heute im Inet rumgestöbert und dieses Angebot entdeckt:
klick mich!

Ist zwar B-ware aber das macht nichts.
Also was sagt ihr?
Klar für den Preis wirds wohl nicht das Gelbe vom Ei sein aber villeicht hat ja jemand Erfahrung mit der Firma, soll ja
eine deutsche sein oder?
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2010, 19:47
Hallo

Ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei, aber besser als so manch anderer NoName Lautsprecher (vgl sonstige Conrad.de Angebote)
ich habe mir einmal die ältere RB138 (Kompaktlautsprecher) angehört, und der Klang war wirklich überzeugend. Für den Preis.

Die verlinkten Lautsprecher habe ich zwar noch nicht gehört, aber ich denke für 50 Euro das Stück wird es schon in Ordnung sein.

Mit welchem Verstärker möchtest du die betreiben? Wie groß ist der Raum und was für Musik hörst du damit?

Gruß
Zuy
SuiOni
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Apr 2010, 21:28
Ca 30 m² ist der Raum groß.
Verstärker wollte ich mir einen grbrauchten A/V Receiver aus ebay zulgen zB. von Pioneer oder Onkyo.

Die Boxen sollen eh eher ne Zwischelösung darstellen.
Bin noch Schüler deswegen werd ich mir paar Nebenjobs suchen um dann Geld zusammen zukratzen für dickere Boxen ;P

Vorhnehmlich wird damit Musik gehört (10%Blues,10%Jazz,35%Rock,45%Metal) deswegen wirds sich auf ein Stereosystem beschränken.

Villt kommt ja noch n Subwoofer dran mal sehn.
Jedenfalls Danke
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2010, 21:50
Na dann ist das ja okay. Nur, wenn du wirklich NUR ein Stereo System möchtest, dann brauchst du keinen AV Receiver. Da bringen Stereo Verstärker fürs gleiche Geld klanglich mehr.
AV Receiver lohnt sich nur, wenn du irgendwann auf ein 5.1 System aufrüsten möchtest.

Gruß
Zuy
SuiOni
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Apr 2010, 22:34
Achso hab da aber nix ordentliches gefunden.
Hast du villeicht ne Empfehlung für einen 2.1 Verstärker`?


Wuah hab grad ein Paar gebraucht Sonab B31 für 59€ gefuden.
Die lohnen sich doch aufjednefall mehr oder?
zuyvox
Inventar
#6 erstellt: 07. Apr 2010, 12:09
Hab ich noch nie gehört. Made in Sweden könnte aber schon was heißen, wenn ich an Volvo denke...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Angebot bei Ebay entdeckt - Hilfe
mauri` am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  19 Beiträge
wie ist dieses angebot?
Belldor am 09.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  11 Beiträge
gutes angebot?!
zwittius am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  21 Beiträge
unseriöses angebot?
leenor am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  9 Beiträge
B&W oder Canton?
OLLE85 am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  50 Beiträge
Ist dieses Angebot gut?
aime85 am 18.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  12 Beiträge
Eilig: Lohnt sich dieses Angebot?
Schwarz-Brot am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  22 Beiträge
Yamaha - Angebot vom Nachbarn
Markez am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  5 Beiträge
Gutes Angebot/Gute Einsteigerboxen ? B&W 684 für 780?
StonedImmaculate am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  17 Beiträge
Angebot für SF Liuto *suspekt*
blackjack2002 am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedKillerBee🤘&#...
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.049