Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender VV zu Magnat Quantum 603 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
realmaddog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jun 2010, 02:02
Ich hab von nem freund ein paar "Magnat Quantum 603" geschenkt bekommen.

Nun kommen wir auch schon zum Thema - ich habe ein schönes paar boxen aber leider fehlt mir ein passender verstärker (bin nur im besitz eines uralten HIFI 50 Quadro-Effekt)

Nun die Frage welcher verstärker hat sich mit den Quantum 603 bewährt?

Preislich sollte das ganze sich so um die 300 euro (neu oder gebraucht) verhalten.
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 04. Jun 2010, 05:18
300.- ist für die Quantums schon unverhältnismäßig. Imho denke ich, dass du da mit Geräten der Klasse eines ONkyo A-9155/9377, Yamaha AX 397, die erwähnten Denons gut fährst.
realmaddog
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jun 2010, 11:23
könnte den Yamaha AX 497 für 235 euro beim händer um die ecke erwerben schlechter als der 397 wird er klanglich hoffentlich nicht sein oder?
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 04. Jun 2010, 11:27

Eminenz schrieb:
die erwähnten Denons gut fährst.

Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2010, 11:31
Wie wäre es denn mit einem Receiver? Zum Beispiel diesen hier gibt es in schwarz und in silber!

http://www.t-online-...-watt/?categoryId=77
realmaddog
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Jun 2010, 11:52
Alternativ hab ich bei ebay nen aussteller vom Onkyo A-9355 gefunden für 240 euro.

klingt an sich ja auch nit schlecht.
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 04. Jun 2010, 11:56
Denke mal da passen alle bisher erwähnten Verstärker/Receiver für die Magnat Quantum 603, die wie ich finde einen angenehm warmen Grundton haben (besitze die selber seit ein paar Wochen).
realmaddog
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Jun 2010, 12:05

Ingo_H. schrieb:
Denke mal da passen alle bisher erwähnten Verstärker/Receiver für die Magnat Quantum 603, die wie ich finde einen angenehm warmen Grundton haben (besitze die selber seit ein paar Wochen). ;)


mit welchen verstärker/reciver betreibst du deine?
realmaddog
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Jun 2010, 12:42
Aber denke ich werd zum Yamaha AX 497 greifen für 235 euro + händler um die ecke ist das denke ich die beste wahl.
züri
Stammgast
#11 erstellt: 04. Jun 2010, 13:07
Hallo!

Der Yamaha AX497 ist sicher eine gute Wahl.

Ebenso Denon 510/710, Marantz 5003/6003, Cambridge Audio 550/650.

Ich betreibe meine Quantum 703 an einem Marantz SR5023 und bin sehr zufrieden.

Komplette Ausstattung und ein klarer, angenehmer Klang.

Gruss

züri
Ingo_H.
Inventar
#12 erstellt: 04. Jun 2010, 14:22

realmaddog schrieb:

Ingo_H. schrieb:
Denke mal da passen alle bisher erwähnten Verstärker/Receiver für die Magnat Quantum 603, die wie ich finde einen angenehm warmen Grundton haben (besitze die selber seit ein paar Wochen). ;)


mit welchen verstärker/reciver betreibst du deine?


Mit einer TEAC Kompaktanlage CR-H240DAB. Hab mit den Quantum 603 die Orginalboxen ersetzt!

http://www.amazon.co...id=1275661267&sr=8-1
Eminenz
Inventar
#13 erstellt: 04. Jun 2010, 16:03

Ingo_H. schrieb:

Eminenz schrieb:
die erwähnten Denons gut fährst.

:?


Oh... war nen Thread mit selbem Inhalt, daher die Denons

Der AX 497 für den Preis wäre meine Wahl.
realmaddog
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Jun 2010, 16:07
So hab nun grad den AX497 gekauft und find die kombination sensationell. So macht das Musik hören wiede spass.

Aber es bestätigt wieder - zum musikhören geht nix über stereo (Außer man hört viel Pinkfloyd ) - byebye billig Sourround-System.

Getested hab ich das ganze erstmal mit nem Grundig 5200er cd player. Den ich aber, wenn es einen "schwarzen gebrauchten CDX-397MK2" in der bucht gibt ersetzen werde (sind ja noch ca. 70 euro vom budget übrig)

Aber der Yammi AX497 + ein Paar Qunatum 603 bringens bei mir voll
Eminenz
Inventar
#15 erstellt: 04. Jun 2010, 16:16
Na dann frohes Hören
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passender Receiver zu Magnat Quantum 603 o.ä?
apotessar am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  3 Beiträge
Alternative zu Magnat Quantum 603
HiFi-Raritäten-Fan am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  18 Beiträge
Regalboxen gesucht - Magnat Quantum 603 oder Numark NPM5?
lauralaura am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  8 Beiträge
Verstärker für Magnat Quantum 603 gesucht - Klassiker?
gustaf_nagel am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  3 Beiträge
Verstärker für Magnat Quantum 603
Hardcor3Chip am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  20 Beiträge
Kenwood 711 + Magnat Quantum 603?
yoon am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  8 Beiträge
Magnat Quantum 603 + Onkyo Integra A-8450 ?
Arkalon am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  6 Beiträge
Magnat Quantum 603 oder ESI Near08 Classic
Chohy am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  14 Beiträge
Onkyo A 9155 + Magnat Quantum 603 ?
Benji82 am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  4 Beiträge
Magnat Quantum 603/4-8 Ohm?
Ingo_H. am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Yamaha
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedjackyeats
  • Gesamtzahl an Themen1.345.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.837