Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher gebraucht oder neu - Tips

+A -A
Autor
Beitrag
JoMei33
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Jun 2010, 09:47
Hallo,
ich suche ein Paar Stereolautsprecher.
Zimmergröße ca. 25 qm mit Dachschrägen an einer Seite des Stereodreiecks.
Befeuert von Yamaha AX 870
TV Ton in Stereo, es läuft also nicht nur Musik über die Lautsprecher.
Hörgewohnheiten:
Live Konzerte, Rock, Pop, Soul
Ganz oft läuft Musik auch nur so nebenher - bsp. beim Essen oder so.
Keine PC Spiele oder Plastation oder sowas.
Ist eine Mietwohnung, daher ist meist nur eher leises Hören möglich.
Momentan habe ich Magnat Quantum 603 .. die sind mir einfach zu langweilig.

Standboxen werden bevorzugt wenn die Höhe nicht über 90 cm geht.

Gerne auch was Gebrauchtes.

Wer äußert sich?
Gruß
JoMei
ch
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2010, 12:56
du solltest noch eine Preisregion angeben, ansonsten guck mal in meinen Verkaufsthread.
http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=5386


Gruß ch
JoMei33
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Jun 2010, 11:14
Budget so bis 500 EUr /Paar
<gabba_gandalf>
Stammgast
#4 erstellt: 12. Jun 2010, 13:52
Hallo, gebraucht wäre vielleicht das etwas:
Celan XT 301
Metas XT 501
Phonar
Canton Ergo

Gruß
Sebastian


[Beitrag von <gabba_gandalf> am 12. Jun 2010, 13:53 bearbeitet]
shoctopus
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jun 2010, 15:54
hm hast du vlt schonmal an klipsch gedacht?
sind alles andere als langweilig... die rb81 wäre da ein lösung oder rf52.

ansonsten denke ich wird das mit 90cm wohl eher knapp^^
-Robin-
Inventar
#6 erstellt: 12. Jun 2010, 16:04
wenn du etwas an dem budget noch nach oben gehst wären sogar von klipsch die RF 62 noch drinne. Neu etwas unter 600€ pro paar...

und finde diese grade für rockige und elektronische musik geil... des weiteren sind diese für live konzerte eine wucht... langweilig ist meiner meinung nach anders und für den preis eine ware alternative und mit 1,16 m höhe sogar noch im rahmen
buschi_brown
Inventar
#7 erstellt: 12. Jun 2010, 16:09
Da sie im Moment "abverkauft" werden, kannst Du für 500€ inzwischen auch ein neues Paar Wharfedale Evo² 30 bekommen. Imho ebenfalls ein sehr guter Lautsprecher mit einer Höhe von 92cm .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher neu oder gebraucht kaufen?
Audiofann am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  11 Beiträge
Lautsprecher NEU oder doch GEBRAUCHT?
Blade_Runner am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  5 Beiträge
Vorverstärker neu oder gebraucht
approximator am 17.08.2016  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  7 Beiträge
Vollverstärker und Lautsprecher - neu oder gebraucht
Thatic am 15.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.07.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer - gebraucht oder neu?
FabianBrz am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  9 Beiträge
Gebraucht vs Neu - Lautsprecher
marius.426 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  6 Beiträge
lautsprecher 2.0/1 + receiver bis 2500 ? neu oder gebraucht
kingp1n am 21.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  10 Beiträge
Preis Leistungs Tip Receiver - Gebraucht oder Neu
°texhex° am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  4 Beiträge
Günstiger Verstärker für Dynalab? Neu oder gebraucht?
tekarun am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  3 Beiträge
Verstärker: neu oder gebraucht?
ZongoZongo am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Klipsch
  • Phonar
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedmonoenthusiast
  • Gesamtzahl an Themen1.345.859
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.361