Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung etwa 500€ Budget

+A -A
Autor
Beitrag
callmesagitt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jun 2010, 12:04
Hallo,
ich habe mir überlegt mir jetzt endlich mal einen vernümpftigen Verstärker und später weitere Lautsprecher zuzulegen...
Immoment besitze ich 2x Jbl E80 Lautsprecher und eine Akai aa-v29dpl... Letzteres hat glaube ich nicht annährend die Qualität, wie die meiner Lautsprecher... Abgesehn davon schaltet dieser bei leicht erhöhter Lautstärke ab und dort steht Protector... Nun habe ich mir überlegt mir erstmal einen Verstärker zuzulegen, bei dem ich meine Jbl E80 wirklich ausnutzen kann... Da ich nicht allzuviel Ahnung habe in dieser Materie hab ich mir gedacht, da könntet ihr mir vielleicht ein wenig helfen. Der Klang meiner E80 finde ich super und reicht mir aus... Lediglich fehlt teilweise ein wenig Bass... (Bevorzugte Musikrichtung: Hardstyle, Jumpstyle)... Ich sollte den Verstärker auf jedenfall erweitern können, dass ich damit noch minimum auf 7.1 komme... Habe mir überlegt so in der richtung diesen hier: http://cgi.ebay.de/D...d20d9#ht_7033wt_1165
Was haltet ihr davon?! Hat wer bessere Ideen?
Und noch eine Frage wofür hat der E80 Lautsprecher hinten 2 Anschlüsse?! (Wie gesagt habe nicht alzuviel Ahnung!)


[Beitrag von callmesagitt am 13. Jun 2010, 12:04 bearbeitet]
<gabba_gandalf>
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jun 2010, 12:30
Hallo,
wenn du wirklich einmal auf 5.1 aufrüsten willst gäbe es bei ebay gerade einen sehr hochewrtigen gebrauchten Arcam
Da ist wirklich ein sehr hochwertiger Receiver von einer Top Marke.
Alternativ z.B.
Onkyo
Marantz
Harman


Und noch eine Frage wofür hat der E80 Lautsprecher hinten 2 Anschlüsse?!

ich nehme mal an, dass die JBL Bi-wiring terminals haben, das soll eine Klangverbesserung bringen, ist aber umstritten und lohnt sich wenn überhaupt bei sehr teuren komponenten (eine genauere Erklärung spare ich mir, da du nicht so viel davon verstehen würdest )
Gruß
Sebastian
callmesagitt
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jun 2010, 12:41
Und was hälst du von Denon? Weil mein Vater hat ne etwas ältere Anlage von Denon die ich recht gut finde...^^
<gabba_gandalf>
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jun 2010, 12:47
Ist auch nicht schlecht, aber ich persönlich würde dem Denon einen gebrauchten Arcam 10 mal eher vorziehen.
Marantz und Onkyo finde ich persönlich auch besser, was dir am besten gefällt musst du selbst herausfinden, da jedem irgendeine Marke besonders gut gefälltG
Gruß
callmesagitt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jun 2010, 12:53

Sibiii__ schrieb:
Ist auch nicht schlecht, aber ich persönlich würde dem Denon einen gebrauchten Arcam 10 mal eher vorziehen.
Marantz und Onkyo finde ich persönlich auch besser, was dir am besten gefällt musst du selbst herausfinden, da jedem irgendeine Marke besonders gut gefälltG
Gruß


Was mir halt auch wichtig wäre, wäre wenn da nicht sofort wieder Protector oder so steht und es müssen nicht umbedingt 500 euro sein, da ich mir ansonsten einfach noch iwie wenn ich nur 300 ausgebe noch paar lautsprecher holen werde


[Beitrag von callmesagitt am 13. Jun 2010, 12:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher Kaufberatung - Budget 500-600?
Igor_Tichy am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereoanlage (500-800? Budget)
AF29 am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung: Gebrauchte Stereokette für Wohnzimmer, Budget ca. 500?
Youlupukki am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung Voll-Verstärker 500-800 Euro
pdr2002 am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  31 Beiträge
Neuling sucht Kaufberatung, Budget 500-800 ?
MarcelMichel am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  26 Beiträge
Kaufberatung Anlage mit Budget 500 Euro
Musikhörer1234 am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  21 Beiträge
Kaufberatung erwünscht, Budget 500? Bitte schnell
ChristianHiemer am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  16 Beiträge
Musikanlage für Zuhause| Kaufberatung| Budget 500?
LordBavaria13 am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  97 Beiträge
Kaufberatung Kompaktboxen ~500?
chephy am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Standlautsprecher bis 500
Emilio82 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Eltax
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied*Steba*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.963