Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker/Receiver für ein Paar EV S-1503

+A -A
Autor
Beitrag
delvius
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jun 2010, 20:52
Nabend,
da ich es nun in den Ferien ein bischen Geld verdienen kann, wollte ich endlich den alten Verstärker ersetzen.

Das hier wären die Daten der EV S-1503

Der alte Verstärker wäre ein JVC AX-R551. Dieser macht eigentlich ganz gute Arbeit, ist aber altersbedingt schon angekratzt und von der Leistung her bringt der auch nicht genug, wenn ich die beiden Lautsprecher mal richtig fordern will.
Außerdem bräuchte ich einen Receiver mit mindestens 3 HDMI Eingängen, da 3 Geräte und nen Fernseher mit nur 2 Eingängen relativ unhandlich ist .
Und einen KHV/DAC wollte ich da auch noch irgendwie zuschalten.

Lange Rede kurz, im Prinzip sollte der Verstärker folgendes können:

- Min. 3x HDMI
- Min. 1-2 sonstige digitale Eingänge
- Einen guten DAC
- Min. 2 analoge Eingänge
- Viel Power, kraftvoller Klang
- Sollte bei hohen Pegeln nicht verzerren
- Kein Rauschen, Fiepen, Surren, etc
- Lautstärke per Fernbedienung regelbar
- Stereo reicht dicke

-> Was noch sehr toll wäre, wären ein analoger und ein digitaler Ausgang für einen KHV/DAC, der auch über die digitalen Eingänge funktioniert. (Das können die beiden unten aufgelisteten Receiver nämlich nicht)

Und das ganze für unter 500€.

Ich hab mich mal umgesehen und Favoriten wurden:
- Yamaha RX V-467
- Onkyo TX-SR608

Das waren die einzigen die dem halbwegs nahe kommen, nur problematisch sehe ich da, dass die Leistung noch lange nicht an das heran kommen, was die EVs gerne hätten und alles was über Stereo hinaus geht für mich nutzlos ist, da ich nicht vorhabe die EVs jemals wegzugeben .

Nun wär ich glücklich wenn jemand aus der Trickkiste einen Receiver holt, den ich bislang einfach nicht finden konnte oder jemand eine geniale Kombination kennt, die in den Rahmen fällt .

Ich bin dankbar für jeden Tipp.
Und alleine schon fürs lesen :).

Grüße
Delvius


[Beitrag von delvius am 28. Jun 2010, 20:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker / Receiver für Jamo S 606
remsibremsi666 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  16 Beiträge
Verstärker für 4x Elac EL 170 s
DavyJonez am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Spendor S 100
tomthebike1 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  4 Beiträge
Verstärker für Bösendorfer VC7 S !
kaelte am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  17 Beiträge
Boxen für Denon Verstärker/Receiver
kutank am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  4 Beiträge
Verstärker/Receiver für Klipsch RP150
VERGiL1202 am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  5 Beiträge
Receiver/Verstärker zu Dual CS 455-1 EV + Infinity Alpha10
Monokult am 18.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  5 Beiträge
t.amp S-75 MK II für EV S40 Boxen?
Edelweisss am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  6 Beiträge
Receiver für Elac el 51 s Boxen
Sielo am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver für Canton GLE 496: Pioneer/Denon o.ä?
Maciavelli am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedregalhörer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.772