Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker für KEF Q11

+A -A
Autor
Beitrag
cepherlon
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Sep 2010, 10:42
Hallo liebe Forenfreunde!
Ich bin mal wieder auf der suche nach neuem Equipment. Ich habe zur Zeit einen Souround Receiver Yamaha DSP-AZ2 also schon ein älteres Schätzchen, der mich im Stereo-Klang nicht mehr zufrieden stellt.

Ich höre meine flac-Musik Sammlung nur über den PC. Den neuen Verstärker möchte ich dann direkt an meinen DacMagic von Cambrige anschließen.

Meine Musikvorlieben sind Jazz, Pop, Rock und House.

Vielleicht hat ja auch jemand die Q11 und könnt seine Erfahrungen mit dieser Box und seinem Verstärker schildern.
Mein Preisrahmen liegt um 1000 Euro. Ich hatte mich schon mal umgeschaut und der Cambrige Audio Azur 740 A schaut nicht schlecht aus. Gibt es etwas vergleichbares?

Was wäre denn mit einer Cambrige 840 Endstufe die direkt an den Dac angeschlossen wird? Wäre das für meine Lautsprecher überdimensioniert? (Ja das sprengt meinen Preisrahmen aber vielleicht für die Zukunft)


[Beitrag von cepherlon am 10. Sep 2010, 11:07 bearbeitet]
cepherlon
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 11. Sep 2010, 04:09
Hat niemand einen Tip für mich?
Malcolm
Inventar
#3 erstellt: 11. Sep 2010, 08:48
Der 740A ist ein sehr guter Verstärker - mit dem bist Du auch für die Zukunft gerüstet. Die Eingänge sind frei konfigurierbar, er lässt sich so auch als reine Endstufe nutzen (z.B. in Verbindung mit einem Surround-Receiver).

Klanglich sehr gut, aber VIEL spartanischer ausgestattet ist z.B. ein Nait 5i von NAIM.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Sub für KEF Q11 ?
am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  9 Beiträge
KEF IQ9 + welchen Verstärker?
xakafabolous am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker für KEF iQ5?
hifityp am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  34 Beiträge
Welchen Verstärker zu KEF iQ5SE?
hifityp am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  31 Beiträge
Welchen Verstärker für KEF iq5 bzw. iq50
charli1980 am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker/Stereo-Receiver mit Phono-Eingang für KEF iQ7?
viva88 am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  10 Beiträge
Verstärker für KEF 2005.2
cheeta711 am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  2 Beiträge
Verstärker für KEF iQ3
lorenzobenzo am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
Verstärker für KEF Q7
Malte11 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
Verstärker für KEF XQ5
hartmann11 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Cambridge Audio
  • Yamaha
  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedhannahha
  • Gesamtzahl an Themen1.344.853
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.118