Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gutes 2.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
thersa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2010, 22:04
Hi!
Ich möchte mir gerne ein neues 2.1 System kaufen.
Preis sollte am besten nicht über 1000€ liegen.
Würde es für Musik, Filme und Spiele am Fernseher nutzen.

Wichtig ist mir das die Lautsprecher nicht zu viel Platz wegnehmen, bzw. wenn es sich um Standlautsprecher handelt, diese nicht zu hoch sind sonern dann lieber etwas breiter.
Gut aussehen sollten sie auch
Hatte mir mal zwei Systeme bei Teufel ausgesucht, sind die zu empfehlen und gibt es billigere/bessere Lösungen?

System 4 Stereo --> 575,00 €
http://www.teufel.de/stereo-lautsprecher/system-4-stereo.html

System 6 Stereo --> 985,00 €
http://www.teufel.de/stereo-lautsprecher/system-6-stereo.html
Mr_Martin
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Nov 2010, 10:39
Einen Tipp zu einem 2.1 Receiver hätte ich auch gerne.

gruß
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 18. Nov 2010, 12:38
Nubert 2x NuJubilee 35 + den NuJubilee SUB + yamaha rx 497

=> Würde ich mir kaufen!
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 18. Nov 2010, 12:41
Billiger wären 2 Nubox 311 + ein Nubox 441 SUB + Yamaha 497.
thersa
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Nov 2010, 17:11
Bitte um weitere Meinungen und auch um Meinungen zu den Teufel Sets
FeuermannGnther
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Nov 2010, 21:46
Ich würde dir raten, wenn das kein Problem für dich ist, gebrauchte Lautsprecher zu nehmen. Ich habe mir z.B. gerade für 130€ ein paar Canton Quinto 540 (http://www.hifi-wiki.de/index.php/Canton_Quinto_540) ersteigert. Die klingen sicherlich besser als neue Lautsprecher für 300-400€ (wenn nicht noch mehr, ist eine Weile her, dass ich mir andere Lautsprecher angehört habe).

Die LS sind von 1981, mit deinem Budget könntest du dir natürlich neuere und teurere LS kaufen.

Selbst nur einmal ausgepackte neue Lautsprecherboxen sind für ~30-40% weniger als den Neupreis zu bekommen, die Garantie hat man trotzdem noch.
thersa
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Nov 2010, 00:54
jop hätte ich kein Problem mit, nur weiß ich leider nicht welche ich kaufen soll
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Nov 2010, 08:31
Hallo,

mit welchem Gerät willst du das 2.1 System denn betreiben??
Was stellt die Quelle dar??
Wie gross ist dein Zimmer??
wie und wo werden die Lautsprecher aufgestellt,
wandnah,frei,
welcher Abstand der Lautsprecher zueinander,
welcher Abstand zu deinem Hörplatz??

Warum und weshalb die Einschränkungen in der Lautsprechergrösse,
erklär doch bitte damit wir uns in deine Lage versetzen können.
Der Hochtöner sollte in Ohrhöhe lauern,nur als kleiner Tip.

Gruss
thersa
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Nov 2010, 15:28
1.
Also nen Receiver bräuchte ich auch noch dazu, aber da wollte ich mich später mit befassen.
2.
Was meinst du mit Quelle?
Eventuell was ich hören möchte?
Also Filme, Musik (Rock, Hip Hop, House) und Spiele, Quellen sind der Pc, der Sat Reveiver, die PS3.
3.
Zimmergröße: 35 qm
4.
Die Lautsprecher werden Wandnah aufgestellt am liebsten in ein Regal oder direkt daneben.
5.
Die Lautsprecher haben nen Abstand von ca. 2 metern, würde sie am liebsten unter dem Fernseher platzieren, welcher an der Wand hängt.
6.
Abstand zum Hörplatz: ca. 6m
7.
Die Einschränkungen in der Lautsprechergrösse sind hauptsächlich aufgrund des Designs
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Nov 2010, 16:16
Hallo,

also deine Quellen ,
PC, Sat Rec. und Playse, da bist du mit einem AV Receiver dann anschlusstechnisch gut bedient.

Die Lautsprecher unter den Fernseher??
Bei 2m Lautsprecherabstand,wie gross ist denn der Fernseher??

Wenn du die Lautsprecher direkt an der Wand platzieren kannst/möchtest wären vltt die WS 201 von Nubert ne Möglichkeit,
diese dann gepaart mit nem AW 441.

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=358&category=1

Der Lautsprecherabstand und der Hörabstand passen grundsätzlich nicht zusammen,
einigermassen sollte man nach Möglichkeit ein Stereodreieck einhalten.


Gruss
thersa
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 21. Nov 2010, 22:00
Als Fernseher hab ich den Philips 56PFL9954, aber die Lautsprecher sollen ja ruhig nen bisschen entfernt vom Fernseher stehen.
Direkt an der Wand möchte ich die Lautsprecher allerdings nicht befestigen.
Hast du/ihr noch weitere Empfehlungen
thersa
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Nov 2010, 15:06
Hi!
Kann mir bitte noch mal jemand helfen?
<gabba_gandalf>
Stammgast
#13 erstellt: 26. Nov 2010, 15:58
Hallo,

habe neulich bei einem Bekannten die Dali Ikon 2 hören können, hat mir wirklich ausgesprochen gut gefallen, der LS.
In Kombination mit einem guten Subwoofer ist diese Kombination sicherlich richtig gut.

Hier mal der Link zur Dali: http://cgi.ebay.de/D...&hash=item20b54413e7
Als Subwoofer vielleicht: Canton Chrono AS 525 oder wenn das Budget etwas erweiterbar wäre zum Beispiel einen Klipsch RW-10D.
Als Receiver dazu zum Beispiel einen Denon AVR-1311 oder einen Onkyo TX-SR508

Gruß
thersa
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 26. Nov 2010, 21:00
Hi!
Danke für deine Antwort, aber der gefällt mir vom Design nicht, gibt es nicht irgendwelche in schwarz, die vernünftig sind?
<gabba_gandalf>
Stammgast
#15 erstellt: 27. Nov 2010, 14:33
Der Lautsprecher jetzt?
Der ist doch in schwarz und wenn die Frontabdeckung drauf ist, dann sieht man doch kaum etwas vom Silbernen.

Schade, denn wenn Design oberste Prioriät hat, dann kommen viele tolle Lautsprecher nicht in Frage, wie zum Beispiel auch die Elac BS 204.2

Letztendlich sollte meines Erachtens doch der Klang vor dem Aussehen stehen, man hört ja nicht mit den Augen.

Falls du irgendwie Standlautsprecher stellen kannst, würde ich mir aus diesen Lautsprecher angucken:
https://www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=0155837480&

Auch ein toller LS, dazu dann einen AVR für 200€

Wenn du dann noch einen Subwoofer brauchst, könntest du dir ja den genannten Canton anschauen

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues 2.1 System
JuKa am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  37 Beiträge
2.1 System
blackDub am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
2.1 System
Mac_Gyver86 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  18 Beiträge
Suche 2.1 System für Musik, Filme und Videospiele!
Arjab am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  35 Beiträge
Verstärker für 2.1 System
pogo769 am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  3 Beiträge
2.1 System für PC und TV
Future30 am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 02.08.2013  –  25 Beiträge
gutes 2.1 system gesucht
ironman20 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  27 Beiträge
Kompaktlautsprecher für 2.1-System
w0wka91 am 11.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  35 Beiträge
2.1 System für Stereo und Film
soultrain am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  5 Beiträge
2.1-System austauschen?
Altheim am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Nubert
  • Dali
  • Elac
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied_/dossi/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.172
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.424