Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Vision 8000 Magnat Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Rohstahlkind
Neuling
#1 erstellt: 06. Dez 2010, 14:12
Hallo,

ich bin momentan dabei mein Einsteigerequipment zu organisieren, bisher wurde alles nur mit Kopfhörern produziert und will endlich vollen Sound.

Ich besitze folgende Boxen:

Magnat Boxen
Vision 8000
Floorstander / 3 Wegebassreflex
120/230W 4-8 Ohm
25-32000 Hz 90 dB

Habe mich bei Google und verschiedenen Foren nach der richtigen Wattzahl beim Verstärker informiert, doch es gibt die unterschiedlichsten Angaben. Ein Freund mit besserem Equipment hat mir diese Seite empfohlen und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt einen besseren Sound zu bekommen.

Mfg Mansen
xutl
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2010, 14:23
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 06. Dez 2010, 14:26
Hi,

welcher Verstärker wird aktuell genutzt? Wie hoch wäre das Budget? Was versprichst Du Dir von einem Wechsel des Verstärkers?

Grüße
Frank
Rohstahlkind
Neuling
#4 erstellt: 06. Dez 2010, 14:30
Budget sind 100-200€.

Es gibt keinen anderen Verstärker, habe die Boxen geschenkt bekommen und brauche jetzt erstmalig einen Verstärker.

mfg
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 06. Dez 2010, 14:34
Hi,

das sind recht einfache LS. Adäquat wäre meiner Ansicht nach ein gebrauchter Stereo-Verstärker - hier aus dem Forum oder der Bucht - für vielleicht 100 €.

Hier kannst Du bei allen großen Markenherstellern (Sony, Yamaha, Denon, Onkyo...) zugreifen. Als Leistungsuntergrenze würde ich vielleicht 2x 70 Watt (an 4 Ohm) empfehlen.

Kannst ja mal ein paar Angebote aus der Bucht fischen und hier verlinken. Wir können Dir dann ein Feedback geben.

Grüße
Frank
Rohstahlkind
Neuling
#6 erstellt: 06. Dez 2010, 14:51
Sony Verstärker Ebay

Denon Verstärker Ebay


Onkyo Verstärker Ebay

Danke schonmal im Vorraus (:

Mfg Rohstahlkind
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 06. Dez 2010, 14:55
Hi,

den Sony finde ich zu teuer (Kratzer, Lautstärkeregler nicht original), den Onkyo halte ich mit Blick auf spätere Lautsprecher-Optionen für etwas schwachbrüstig und auch der Denon scheint mir angesichts des Alters und der damaligen UVP zu teuer.

Grüße
Frank
Rade20
Stammgast
#8 erstellt: 06. Dez 2010, 15:10
Ich würde unbedingt mal Kleinanzeigen im Internet oder der Zeitung durchstöbern, da bekommt man oftmals die wirklichen Schnäppchen.
Hab mir vor nem halben Jahr dadurch einen Pioneer A 505 R für schlappe 50 Euro ergattert und er ist sowohl optisch als auch technisch in einem tadelosen Zustand.
Ebay ist oftmals viel zu teuer, es lohnt sich meistens nicht mehr dort zu kaufen.

Gruß Rade
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vision 8000
Beatnuss am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.09.2003  –  2 Beiträge
Stereo Boxen für Partyraum
bladiwadi am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  3 Beiträge
Yamaha verstärker mit magnat boxen !??????
Rechtschreibfehler am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  11 Beiträge
Welcher Verstärker für Magnat Boxen Set?
haexx am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  3 Beiträge
Neuen Stereo-Verstärker für ältere Magnat-Boxen
Fl4sh3r am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  3 Beiträge
Verstärker für 2-4 Magnat Boxen
DJNeoFight am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  2 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker für Magnat Boxen
Fl4sh3r am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  14 Beiträge
Welcher Verstärker für Magnat soundforce 1200 Boxen
Lautenbach am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  3 Beiträge
passende verstärker für beolab 8000
Lichtmann am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 18.09.2015  –  16 Beiträge
BeoLab 8000
Richard_Zürich am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Onkyo
  • Denon
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.443
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.539