Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo 5VL für Infinity Kappa 6.2i

+A -A
Autor
Beitrag
Hobst
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Dez 2010, 23:25
Hallo zusammen

Ich suche einen Stereo Verstärker für meine Infinity Kappa 6.2. Hauptsächlich soll Musik aus iTunes per AirTunes über einen Apple TV (optical out) abgespielt werden. Deshalb suche ich einen Stereoverstärker mit integriertem DAC.

Ich habe nun mal den Onkyo 5VL gesehen. Denkt ihr den hat genug Power um die Kapp 6.2i zu betreiben? Da sollte auch bi amping gehen oder?

Oder kennt jemand einen anderen guten Stereo Amp mit integriertem DAC? Da scheint es ja nicht viel zu geben..

(Momentan habe ich einen Sony 550ES, denkt ihr da wäre es besser auf zb einen externen Dc (zB den Beresford 7520 zurück zu greiffen? kennt den jemand?)

Vielen Dank für eure Tipps


[Beitrag von Hobst am 27. Dez 2010, 00:00 bearbeitet]
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2010, 17:13

Hobst schrieb:
Hallo zusammen

Ich suche einen Stereo Verstärker für meine Infinity Kappa 6.2. Hauptsächlich soll Musik aus iTunes per AirTunes über einen Apple TV (optical out) abgespielt werden. Deshalb suche ich einen Stereoverstärker mit integriertem DAC.


Es gibt genügend gut klingende externe D-/A-Wandler, die nicht nicht unbedingt den Griff zu einem Verstärker mit eingebautem Wandler erzwingen.


Hobst schrieb:
Ich habe nun mal den Onkyo 5VL gesehen. Denkt ihr den hat genug Power um die Kapp 6.2i zu betreiben?


Nein. Zumal er klanglich die Kappa 6.2 auch nicht ausreizen würde.


Hobst schrieb:
Da sollte auch bi amping gehen oder?


Hä? Dazu müsstest Du zwei identische Vollverstärker/Endstufen haben.


Hobst schrieb:
Oder kennt jemand einen anderen guten Stereo Amp mit integriertem DAC? Da scheint es ja nicht viel zu geben..


Genau.



Hobst schrieb:
(Momentan habe ich einen Sony 550ES, denkt ihr da wäre es besser auf zb einen externen Dc (zB den Beresford 7520 zurück zu greiffen? kennt den jemand?)


Ich betreibe den Beresford TC-7520. Diesen würde ich mit dem Sony TA-F 550 ES betreiben. Ein Onkyo A-5VL oder ein Harman HK 990 (auch mit D-/A-Wandler an Bord) kann da klanglich nicht mithalten.

Gruß, Carsten


[Beitrag von CarstenO am 27. Dez 2010, 17:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker zu infinity kappa 6.2i?
P.i.L. am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  2 Beiträge
Endstufe / Vollverstärker für Infinity Kappa 7.2i
doenen am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  46 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo A-5VL
xXxDavexXx am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 14.07.2012  –  7 Beiträge
KEF IQ9 + Onkyo A-5VL
Franky-LH am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  64 Beiträge
neuer verstärker bis ca. 700 ? (für kappa 6.2i + phono-betrieb)
amp_el am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  8 Beiträge
gute Standlautsprecher für ONKYO A-5VL
eragon999 am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  15 Beiträge
infinity kappa 9.2i erweiterung
niclaszimmer am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  8 Beiträge
Infinity Kappa 9A
StMaier am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  17 Beiträge
Accuphase + Infinity Kappa
honigmund am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  3 Beiträge
Vollverstärker für Infinity Kappa 8.1i
deonny73 am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.466