Gute Kombi

+A -A
Autor
Beitrag
wetzer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2011, 00:44
Hi,

da ich vom Heimkino auf Stereo umgestiegen bin suche ich jetzt die passenden Boxen bis 500,00€

als Verstärker habe ich noch meinen AV Reciver den Onkyo Tx Nr 1007

habe mir auch schon ein paar Boxen angehört am besten haben mir die Elac am 150 gefallen oder könnt ihr mir was besseres vorschlagen.


[Beitrag von Hüb' am 02. Jan 2011, 13:42 bearbeitet]
roger23
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2011, 01:00
Die AM 150 ist ein Aktivmonitor - oder nicht? Brauchst Du eigentlich nicht, so schlecht wird der Onkyo auch für Stereo ja nicht sein...

Was hast Du denn sonst schon gehört? Was für ein Raum, was für Musik?
wetzer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2011, 01:06
Hi,
ja der Am 150 ist ein Aktivlautsprecher

der Raum hat ungefähr 20qm.

Musikrichtung eigentlich alles.

Boxen Mordaunt Short, Dynaudio und alles was Saturn und Media Markt im Angebot hat.

achso es müssen Regalboxen sein da im Zimmer keine Aufstellmöglichkeit für große Ls ist.

Teufel ist für mich Geschichte


[Beitrag von wetzer am 02. Jan 2011, 01:23 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2011, 01:16
Gelöscht da Beitag des TE nicht richtig gelesen, denn er will ja Regallautsprecher haben!


[Beitrag von Ingo_H. am 02. Jan 2011, 01:29 bearbeitet]
roger23
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jan 2011, 01:19
Was eine Überlegung wert ist - wenn Du die Raumeinmessung auf die LS losläßt (was ich bei mir wg. schwieriger Raumverhältnisse gemacht habe) verändert sich je nach Einstellung der Charakter der Abspielkette noch mal deutlich. Dann ist das Probehören beim Händler definitv nicht repräsentativ.

Ich habe ein paar zugestopfte (wg Wandnähe) BS 63 von Elac, passt bei mir ganz gut.
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 02. Jan 2011, 01:30
Magnat Quantum 603 und Mordaunt Short Avant 902i würde ich Dir empfehlen mal probezuhören, wobei die 902i nur noch schwer neu zu bekommen sein dürften.
wetzer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jan 2011, 01:48
Hallo Ingo,

Standls. gehen leider nicht
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 02. Jan 2011, 01:57
Ja habs gesehen und auch meinen Beitrag gelöscht! Deswegen hab ich Dir ja jetzt die Quantum 603 und die 902i empfohlen. Hatte mich da vorhin verlesen!
Moe78
Inventar
#9 erstellt: 02. Jan 2011, 01:57
Hast du die Celan 300 oder XT 301 schon gehört? Es gäbe so viele LS in deinem Budget, du solltest durch probehören einige ausschließen, denn sonst raten wir hier nur...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer, Onkyo, Yamaha. Stereo Reciver oder Verstärker
Wolf-GT650 am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  7 Beiträge
Passende Boxen für Onkyo tx-nr 616 ?
Frankf11 am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  19 Beiträge
Stereo Verstärker trotz Onkyo TX-NR 5007?
Zeto89 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  8 Beiträge
Vor/Endstufen Kombi zu Onkyo TX NR 5008?
Noiper123 am 29.05.2015  –  Letzte Antwort am 29.05.2015  –  2 Beiträge
Suche (Stereo-)Verstärker für Nubert Boxen bis 250 Euro
Dr.Evil123 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  5 Beiträge
Stereo Boxen zu Onkyo TX-SR608
alinho61 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 24.12.2014  –  25 Beiträge
Suche AV Receiver mit Surround System
mimihaus am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  2 Beiträge
Suche gute Kombi (AV-Receiver+Stereo-System)
Hifi-Junkey am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  16 Beiträge
Stereo LS bis max. 150?
Feera am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  13 Beiträge
ELAC AM 150 Subwoofer
frisco80 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedgurusmi
  • Gesamtzahl an Themen1.407.302
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.186

Hersteller in diesem Thread Widget schließen