Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX-NR1007 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 180 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 6x HDMI-In, 2x HDMI-Out, Ethernet, Phono-In, UPnP, DLNA-zertifiziert

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX-NR1007

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-NR1007

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Enzo77 3 Onkyo TX NR-616 oder Onkyo TX NR-1007
    Ich habe die Wahl der Qual zwischen 2 sehr gute Receiver zu entscheiden, kann mich aber nicht entscheiden, welchen ich eher behalten soll. Habe mir vor 1 Monat einen Onkyo TX NR-616 gekauft, bin so ganz zu frieden damit. Nun Habe ich einen Onkyo TX NR-1007 geschenkt bekommen, (war defekt, habe... weiterlesen → Enzo77 am 08.03.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 08.03.2013
  • Avatar von jesamo 4 Onkyo TX-NR 1007 erneut Tonausfall
    Oben genannter Receiver war letztes Jahr in Service Reparatur über das Customer Service Programm von Onkyo. Eigentlich hatte der Receiver nix. Aber als ich von der Problematik mit den HDMI Boards erfuhr und mein Gerät nach dem SN-Check auch betroffen war, ließ ich letztes Jahr das Board Tauschen.... weiterlesen → jesamo am 02.10.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 05.10.2016
  • Avatar von Gardi 24 Onkyo TX-NR5007, TX-NR3007, TX-NR1007 Netzwerk-AV-Receiver
    Drei auf einen Streich Onkyo präsentiert leistungsstarke Netzwerk-AV-Receiver Verfügbarkeit: September Preise: TX-NR1007 EUR 1499,- (UVP) TX-NR3007 EUR 1799,- (UVP) TX-NR5007 EUR 2499,- (UVP) Ebenfalls neu ist ein Pre-Amplifier der zur IFA 2009 in Berlin präsentiert wird. Onkyo PR-SC5507 EUR... weiterlesen → Gardi am 17.08.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 19.05.2010
  • Avatar von zorro67 4 tonproblem beim onkyo tx-nr1007
    Habe seit ein paar tagen folgendes problem mit meinem Onkyo. Eines vorne weg,Der Onkyo ist komplett über HDMI-kabel verbunden,also BD-player und mediaplayer per hdmi am Onkyo und von dort zum TV Nun zum problem,beim einschalten schalten sich die lautsprecher nicht mit zu,es bleibt also stumm.Im... weiterlesen → zorro67 am 18.06.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 19.06.2012
  • Avatar von Osg_MaLo 5 Tx NR 1007 Bild-Frage
    487189Hallöle. Habe ein Problem beim durchschleifen des Playstation 3 Bildsignal-über den Onkyo -zum Beamer . Das Bild ist extrem dunkel.Habe den Video EQ beim Onkyo schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt und auch schon DEAKTIVIERT. Wenn ich die PS 3 direkt an den Beamer anschließe ist das... weiterlesen → Osg_MaLo am 19.10.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 23.10.2014
  • Avatar von christian89 5 Onkyo TX-NR1007 Referenzpegel
    Ich bin dabei meine 7.1 Anlage neu Einzupegeln, bislang habe ich immer die Audyssey Einstellungen übernommen, allerdings habe ich jetzt ein Schallpegelmessgerät, und wollte den Referenzpegel genau einstellen. Mit der Burosch/Targa Test DVD erreiche ich schon bei -10db am AV-Receiver, die 75db... weiterlesen → christian89 am 03.05.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 04.05.2010
  • Avatar von -Mikele- 3 HDMI Signal im Stand-By durchschleifen bei ONKYO TX-NR 1007 !
    Servus ihr Lieben, ich würde gerne wissen, ob man beim Onkyo TX-NR 1007 das HDMI Signal im "Stand-By" Modus, sprich bei ausgeschaltetem Gerät an den Plasma, bzw. Projektor durchschleifen kann. Wenn ja, wie funktionierts? Möchte den Verstärker nicht immer aktivieren, wenn ich z.Bsp. eine Partie... weiterlesen → -Mikele- am 22.02.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 22.02.2010
  • Avatar von Anwalt22 4 Onkyo AVR TX-NR1007 und DTS-HD Master als Problem?
    Von einem Neuling, ich habe einen Onkyo TX-NR1007 AVR. Angeschlossen per HDMI-Kabel daran sind u. a. ein Panasonic DMP-BD60 Bu-ray player, sowie fünf Boxen im 5.1 Modus. Als ich die drei Teile der Millenium-Trilogie gucken wollte, die im Tonformat "DTS-HD MA 5.1" vorliegen, fing der Receiver... weiterlesen → Anwalt22 am 30.07.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 27.09.2011
  • Avatar von Klinkone 3 ONKYO TX-NR1007 + STANDBY?
    User, da dies Forum mittlerweile so unübersichtlich ist hier meine frage da ich seit kurzen einen Onkyo betreibe an meiner Anlage. Habe ich nun festgestellt, das wenn ich ihn Ausmache das der ist im STANDBY immer noch ziemlich warm ist, ist das normal? Wird der nicht kalt? Wenn ja, ist das... weiterlesen → Klinkone am 02.02.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 02.02.2010
  • Avatar von *Tanker* 3 Stream auf TX-NR1007
    Ist es möglich Musik vom Tablet oder smartphone direkt auf den AV zu streamen. Die angebotene Onkyo app funzt ja leider erst ab den neuner Modellen. Der AV wird von externen Geräten gefunden und eine Verbindung wird auch hergestellt, allerdings habe ich keinen Plan was (sofern es überhaupt... weiterlesen → *Tanker* am 14.03.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 23.03.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX-NR1007

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 180
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 594
  • Gewicht in kg: 28.8
  • Tiefe in mm: 463.5
  • Höhe in mm: 198.5
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 2
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein