Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passender Verstärker gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
VisatonConga
Neuling
#1 erstellt: 11. Jan 2011, 19:15
Hy Leute.
Bin derzeit beschäftigt mit dem Bau der Visaton Conga Lautsprecher (High-End).
Da den Verstärker, den ich zurzeit besitze etwas billig daher kommt, möchte ich einen Qualitativ besseren kaufen. Dazu gleich einen passenden CD-Player.

Hier meine Anforderungen:

-Preis: darf schon etwas mehr kosten - oberste Schmerzgrenze 1200€ für Verstärker und CD-Player (darf auch ruhig einen Resiver sein...)

-Anschlüsse: Koax-Digital Audio eingang (für TV) / 2x Stereo (A/B) damit ich auch im Badzimmer Musik hören kann

-Design/Qualität: die Qualität ist mir sehr wichtig. Sollte schon etwas hergeben (nicht unbedingt leistungsmässig). Vom Design her etwas schlichtes, am liebsten schwarzes Alu, gebürstet.

Vielen Dank für eure Mühe und Vorschläge
Gruss Simi
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2011, 23:02
XTZ A100 D3 für 699 € wäre meine Empfehlung und dazu den passenden CD-Player.

Später könntest du, falls notwendig, eine optisch passende Endstufe ergänzn und dann ggf. Bi-Amping betreiben, falls gewünscht.
VisatonConga
Neuling
#3 erstellt: 25. Jan 2011, 19:18
Vielen dank für den Vorschlag... Werde dies mal genauer anschauen. Habe mich jedoch in Zwischenzeit in ein anderen Verstärker verkuckt...

War heute in einem Hifi Geschäft um mich bezüglich Verstärker zu informieren... Da ich mir vorab mal einen Verstärker ausgesucht habe, schlug ich meine Wahl vor: den Denon PMA-510AE. Als ich dann dem Verkäufer erzält habe welche Lautsprecher ich besitze, fing er lautstark an zu lachen
Dieser Verstärker sei zu schwacht und überhaubt, China sch****...
Er schlug mir den High-End Verstärker "Vincent SV-232" vor, der ca. 5x teurer ist.
Verständlicherweise bin ich nun verwirrt. Meiner Meinung nach tut es auch ein etwas günstigerer Verstärker, da ich den Raum ja auch nicht eingemessen habe?!?!
Was sagt ihr dazue?!

Vielen Dank
Gruss Simi
<gabba_gandalf>
Stammgast
#4 erstellt: 25. Jan 2011, 19:35
Hallo,

in deinem Budget wäre auch folgende Kombi:

Jungson JA 88 E
mit dem CD-P CD-S 5

Läge mit 1000€ auch im Budget und bietet diverse Features, die die Konkurrenz in diesem Preisbereich kaum zu bieten hat:
XLR-Anschlüsse, elektronischer Lautstärkeregelung und nicht zuletzt eine wirklich hervorragende Verarbeitung.
Ich bin restlos begeistert.
Wäre auf jeden Fall einen Versuch wert, ihn auf die Mainstream-Konkurrenz loszulassen

Gruß

EDIT:
Ein PMA 510 ist wirklich etwas schwach auf der Brunst und ist mager ausgestattet, damit könntest du deine Lautsprecher sicherlich nicht ausreizen.


[Beitrag von <gabba_gandalf> am 25. Jan 2011, 19:36 bearbeitet]
moby_dick
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Jan 2011, 16:26
Schau mal Rotel an.
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2011, 16:34
Muss der Digitaleingang zwingend vorhanden sein? Bei Stereogeräten ist der nämlich nicht sonderlich verbreitet und schränkt die Auswahl stark ein.

Was die Leistung betrifft ist es natürlich wichtig zu wissen, welche Lautstärken erreicht werden sollen.
Visaton gibt leider nur den Impedanz-, nicht den Phasengang an, womit man sagen könnte, ob der Lautsprecher eine außergewöhnliche Belastung für den Verstärker darfstellt. Ich würde aber nicht davon ausgehen und schätzen, dass man auch mit dem kleinen Denon glücklich würde, wenn mit Lautstärken gehört wird, die in einem Mietshaus (Beispiel) vertretbar wären, ohne die Nachbarn dazu zu bewegen, die 110 zu wählen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker + CD Player gesucht
Marcel-Do am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  6 Beiträge
CD-Verstärker?
Rudi_der_Bärtige am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  15 Beiträge
Passender Verstärker+CD Player für B&W 685
Homecinemaaa am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  2 Beiträge
CD-Player, Verstärker, (Stereo-)(Stand-)Lautsprecher
cd.spund am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  7 Beiträge
CD-Player und Verstärker
S42486 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Verstärker + CD-Player gesucht bis ca. 1200?
sandbart am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  11 Beiträge
Gesucht --> Verstärker und CD Player
am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  36 Beiträge
Verstärker und CD-Player für 700 Euro gesucht!
14.11.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2002  –  21 Beiträge
CD-Player für High-End
-Sniper- am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  12 Beiträge
Stereo-Verstärker gesucht
Schrauber_Klaus am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkeinefarben
  • Gesamtzahl an Themen1.344.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.506