Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton gle 490 oder heco victa 700 oder doch Kompaktlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
wamich
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2011, 18:15
Ich möchte mir Stands zulegen. Und kann nur nach Testberichten (leider kann ich nirgends vorhören) gehen. Ich schwanke zwischen Canton GLE 490 und Heco Victa 700.

Wobei ich nicht nur wegen des Preises die Heco favorisieren würde. Die Canton kommen mir bei einem 25 qm Zimmer doch etwas sehr wuchtig vor.

Oder sind doch Kompaktlautsprecher die bessere Wahl, da ich auf den Wumms im Bassbereich verzichten kann?

Ich suche etwas mit einem klaren ausgewogenen Klang. Ich brauche keinen wuchtigen Bass oder besonders betonte Höhen. Ich suche einfach einen ausgewogenen, warmen Klang. Wobei ich gerade bei Klassik etwas kritischer in meinem Hörempfinden werde.

Jetzt wollte ich euch bitten eure Erfahrungen und Meinung mir mitzuteilen, damit ich zu einer einigermaßen fundierten Entscheidung komme...

Danke
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Feb 2011, 19:43
Hallo,

warum kannst du nirgends was hören??

Das ist eigentlich das A+O bei der Lautsprechersuche.

Wo sollen denn die Lautsprecher stehen??
Wie wandnah,wie weit auseinander,wie weit ist der Hörplatz entfernt?

Zu den Kompakten,
hast du schon Ständer,oder wo würdest du diese hinstellen??

Warm Im Klang sind deine Kandidaten nicht gerade,

da würde ich eine Heco Celan 500 als Standlautsprecher nennen,
wenn es eine Canton sein muss die GLE 470.2 (ist für mich aber nicht warm),
die ältere 470 ist im Hochton etwas scharf,möchtest du anscheinend nicht.

Die Victa ist Schwabbelbabbel,
nicht doch für Klassik.

Warm im Kompaktbereich wäre die Heco Celan 300 zu nennen und die PSB Alpha B1.

Gruss
Tricoboleros
Inventar
#3 erstellt: 21. Feb 2011, 19:50
Und an welchem Amp sollen die laufen? Hier können auch z. B. ein aktueller Denon PMA 700 oder ein alter Marantz 22xx kleine Wunder im Klang ausmachen.
wamich
Neuling
#4 erstellt: 22. Feb 2011, 14:25
Der Hörplatz wäre 2 bis 3 Meter von den Boxen entfernt. Und leider sind die Celan 500 etwas außerhalb meiner Preisvorstellung.

Das ich keine HighEnd Boxen erwarten kann, weiß ich. Dennoch möchte ich doch das optimum aus meinen Finanzen herausholen.

Verstärker habe ich noch keinen. Aber ich dachte an Yamaha AX-497 oder Denon PMA-510AE.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Feb 2011, 18:50
Hallo,

von welchem Preis bist du ausgegangen??
Hier neu:
http://shop.ebay.de/....c0.m14&_sop=1&_sc=1

Ansonsten würde ich auch Gebrauchtkauf in Betracht ziehen,
ein gebrauchter Yamaha AX 497 spart auch Geld welches zu den Lautsprechern fliessen könnte.

Und von High End sind wir noch meilenweit entfernt.


Gruss
tobbbsen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Feb 2011, 19:27
Also wenn du keine möglichkeit hast robe zu hören und definitiv einen der beiden haben willst würd ich dir erstmal bei den genannten Kriterien zur gle serie raten. Ob es jetzt für deinen Raum 490er oder 470er werden, ich finde die GLE Serie im Klangbild einfach sauberer... habe ich aber schon von mehreren gehört
Tricoboleros
Inventar
#7 erstellt: 22. Feb 2011, 19:36
Verstärker, nimm den hier, aber beeil dich: Denon 700
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling benötigt Hilfe: Canton GLE 490/409 oder Heco Victa 700?
theflo91 am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  11 Beiträge
Heco Aleva 400 oder Canton GLE 490
Commander99 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  18 Beiträge
Heco Victa 700 oder Canton BLE 409
Castor_Fiber am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Heco Victa Serie oder Canton GLE
MaHzeL am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit der Heco Victa 700 ?
smello1984 am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  10 Beiträge
Heco Victa 700 oder Canton LE 190?
Michi891 am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  21 Beiträge
Heco Victa 700 vs. Canton GLE 407
trecman911 am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  17 Beiträge
Canton GLE 490 oder JBL ES 100
Dazzler am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  2 Beiträge
Heco Victa 500 vs. Canton GLE 407
Icecrush am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  15 Beiträge
Canton GLE 490 oder 430
SaschaAndre am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Yamaha
  • Denon
  • PSB

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.972