Altes Paar Boxen nutzbar machen

+A -A
Autor
Beitrag
housefan23
Neuling
#1 erstellt: 13. Apr 2011, 14:58
Hallo HiFi-Forum,

ich kenne das Forum schon eine ganze Weile und habe es nun endlich mal geschafft, mich anzumelden. In diesem Sinne, hallo allerseits.

Nun zu meinem Anliegen, bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt.

Ich habe seit Jahren ein paar alte Boxen bei mir rumstehen, bei denen ich mir nicht so sicher bin, was ich damit anfangen kann.
Es handelt sich dabei um amerikanische Boxen mit der Bezeichnung "ESS Heil PS5A Performance Series".

Hier ein Bild:
PS5A Boxen

Mein Plan war eigentlich, eine kleine Anlage mit Anschlüssen für Kupferkabel zu erwerben, um dann damit zumindest Radio und MP3-Player via Aux-Anschluss in der Küche, wo die Boxen stehen, nutzen zu können.

Leider weiß ich nicht genau, wonach ich da suchen muss. Hättet ihr da einen Tipp für mich, auch in Bezug auf die Leistungswerte, die die Anlage dann haben sollte?


Die Boxen zwar funktionieren, aber das Alter sieht man ihnen definitiv an.

PS5A Boxen


Gibt es da eine Möglichkeit, die Teile zu restaurieren?

Beziehungsweise lohnt sich das überhaupt?

Wie hoch schätzt ihr den Restwert ein?


Ich freu mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße,

housefan
Haiopai
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2011, 15:28
Moin Housefan , interessante Sachen die du da rumstehen hast .

Und vor allem mal ein Paar sehr seltene Klassiker .
Schön wäre ein Photo auch von vorne gewesen , ob die Sicken der Bässe noch in Ordnung sind .

Fehlen tut bei beiden augenscheinlich die Passiv Membran auf der Rückseite .

Hier mal ein Angebot aus Canada (link)

Da siehst du auch , was normal über dem großen Loch sitzt .

Diese Passiv Membranen original noch zu bekommen ,wird wohl extrem schwer werden .
Mit Chance würde aber als Ersatz so eine hier funktionieren .

klick mich (link)

Ob das aber Chance hat , würde ich hier im DIY Bereich nochmal nachfragen .
Im allgemeinen würde ich deine Frage , ob es sich lohnt diese Lautsprecher zu revidieren aber auf jeden Fall mit ja beantworten .

Gruß Haiopai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorhandene Komponente nutzbar ?
Conrad_ am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  3 Beiträge
2.1-Lautsprecher-Systeme als Monitor-Box nutzbar?
DrFreaK am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  19 Beiträge
Neues altes Lautsprecher-Paar muss her
Kleebo am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  7 Beiträge
Teufel oder Canton Boxen für altes Verstärkerschätzchen??
Dr.Zildjian am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  16 Beiträge
digital-surround-receiver als vorstufe für stereo nutzbar?
zengun am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  2 Beiträge
Sterero Boxen (Paar) gesucht. auch gebraucht
Cola11 am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  37 Beiträge
Welches altes Marantz Tapedeck kaufen
tifreak_m am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  2 Beiträge
Pioneer A109 oder was altes.
braindump am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  31 Beiträge
Diy oder ein altes Schlachtschiff ?
noreski67 am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  2 Beiträge
altes schätzchen, neu oder avr
Bum666 am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedbrando1970
  • Gesamtzahl an Themen1.398.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.631.649

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen