Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Anlage fürs Wohnzimmer bis 700 EUR

+A -A
Autor
Beitrag
Stuggi_David
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2011, 20:45
Hallo miteinander,

ich bin neu hier, nachdem ich bei meiner Recherche nun schon mehrmals per Google hier gelandet bin und beeindruckt von den Antworten auf Fragen anderer User war, dachte ich, ich probiers auch mal und melde mich an.

Es geht um Folgendes: In unserem Wohnzimmer (Fläche ca. 25 qm) steht ein großer Fernseher, ein Mac Mini, der als Multimedia-Center dient und über den wir mittels Eye-TV auch das Fernsehsignal auf den Fernseher bringen. Zu guter letzt gibt es noch eine Playstation 3 fürs gelegentliche Zocken und Bluray.

Nun möchte ich das Ganze soundtechnisch optimieren. Dabei habe ich mich gegen eine 5.1 o.ä. Lösung entschieden, da wir zwar ab und zu auch DVDs/Blurays schauen - jedoch zu dem Schluss gekommen sind, dass uns Surround nicht so wichtig ist und es fürs gleiche Geld sicherlich eine bessere Stereo-Lösung gibt.

Nun bin ich mit folgenden Kriterien gestartet:

-Stereo
-kompakt: es darf kein "Standardgrößen-Baustein-Verstärker" sein... das gab es vorher (die schlechte 5.1 Lösung...)
-silber (meine Freundin sagt immer: keine schwarzen Kästen im Wohnzimmer bitte!) bzw. generell "schönes Design"
-am liebsten digitale Eingänge für den Mac Mini und die Playstation
-Radioteil inklusive zum Radiohören im Wohnzimmer

Die erste Erkenntnis war: es scheint keine/kaum (kompakte schon gar nicht) Stereo-Verstärker/Receiver mit digitalen Eingängen zu geben. Stimmt das?

Jedenfalls bin ich irgendwann beim Teac H226 gelandet, welcher mein momentaner Favorit ist. Seht Ihr da irgendwelche Alternativen? Leider hat der auch keine digitalen Eingänge (einer würde reichen, da die Playstation dann halt nur bei Bedarf angeschlossen werden würde).

Also habe ich mich gedanklich schon damit abgefunden, so nen kleinen D/A Wandler zu kaufen. (Wie viel sollte dieser kosten? Tun es da auch "40 EUR" Kästchen, die ich bei Amazon gefunden habe?).

Der letzte Punkt meiner Anfrage betrifft die passenden Boxen. Auch diese sollten kompakt, "schön" (silber) sein und vielleicht so max. 300 EUR kosten. Die Boxen stehen auf einem Sideboard links und rechts vom Fernseher.

Also - wäre echt super, wenn Ihr mir helfen könntet.

Viele Grüße,
David
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Jun 2011, 21:14
Hi

Mein Tipp:

Kenwood RA 5000

http://www.idealo.de...ra-5000-kenwood.html

Bleiben etwa 450€ für die Lsp.:

http://www.idealo.de...le-430-2-canton.html
http://www.idealo.de...-celan-300-heco.html
http://www.idealo.de...lan-xt-301-heco.html
http://www.idealo.de...ento-810-canton.html

Da Lsp. aber Geschmacksache sind, wirst Du ums Probehören nicht herumkommen!

Saludos
Glenn
Stuggi_David
Neuling
#3 erstellt: 07. Jun 2011, 04:25
Hey,

danke! Aber der Kenwood RA5000 ist leider groß und schwarz

Gibts das auch in klein und silber?

Die LSP schau ich mir mal an!

Gruß,
David
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Jun 2011, 07:11
Hi

Nee, den gibt es nicht in klein und Silber!

Vielleicht ein Maratz NR 1502 oder 1602 das sind dann aber AVRs, die kosten deutlich mehr und haben dazu recht wenig Leistung!
So bliebe für die Boxen weniger übrig, was auf jeden Fall ein Nachteil ist, weil diese hauptsächlich für die Musik verantwortlich sind.

Saludos
Glenn
germi1982
Moderator
#5 erstellt: 08. Jun 2011, 07:43
Wie wäre es z.B. mit Yamaha Pianocraft, oder den CS- bzw PHA-Systemen von Onkyo?

Die sind alle kompakt...

Mit digitalem Eingang gäbe es noch den Onkyo A-5VL, der ist flach, könnte aber wohl an der Breite hapern...und ist ein reiner Verstärker, hat also keinen Radioteil. Den haben nur die Kompaktanlagen oder eben Receiver.


[Beitrag von germi1982 am 08. Jun 2011, 07:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo System fürs Wohnzimmer
Power_of_NOS am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  9 Beiträge
Stereo System fürs Wohnzimmer
lunyy1 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  10 Beiträge
Neue Mini HiFi Anlage fürs Wohnzimmer
hazya am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  4 Beiträge
Stereo Anlage fürs Wohnzimmer gesucht
6yxou am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Boxen bis 700 EUR
Heif_Ei am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  2 Beiträge
Aktive Studiolautsprecher fürs Wohnzimmer bis 700? gesucht!
pato123 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  12 Beiträge
Stereo Anlage fürs Wohnzimmer gesucht für um die 1000 Euro
trigger- am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  60 Beiträge
Anlage fürs Wohnzimmer
Rostam79 am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  44 Beiträge
Stereo fürs Wohnzimmer (bis ca.450?)
0815Music am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  5 Beiträge
Welche Stereo Aktivlautsprecher fürs Wohnzimmer?
severinikos am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Onkyo
  • Kenwood
  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.599