Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche, gute, laute Aktivboxen

+A -A
Autor
Beitrag
farawee
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jun 2011, 07:51
hallo,

gleich vorweg: ich brauche irgendeinen Geheimtipp fuer gute Aktivboxen. Boxen, die laut sind, Leistung dauerhaft abkoennen, die man mit infernalischem Internetradio dauerhaft belasten kann.

Grund:
auf der einen Seite ist es mir peinlich, auf der anderen Seite beschreibe ich doch mal lieber mein Problem. Es herrscht Krieg.... akustischer, zwischen einer verrueckten Nachbarin und mir. Und zwar ist es so: die Waende sind hier unheimlich duenn und meine Nachbarin meint, bis um 3 oder 4 Uhr morgens high life haben zu muessen. Leider laesst sie nicht mit sich reden, denn sie sei in ihrer Wohnung und "duerfe das" denn es sei "ihre Gewohnheit" (bis sie 2009 verstarb, lebte ihre Mutter dort und benahm sich, weswegen die aktuelle Nachbarin ueber uns nicht gewoehnt war, sich so zu benehmen). Das wiederholte Rufen der Polizei brachte wenig Erfolg, denn in Spanien ist die Polizei etwas anders eingestellt. Ab 22 Uhr ist zwar Ruhezeit, aber .... : "ab 1 Uhr muss sie ja wirklich keinen Krach mehr machen - da koennen Sie uns anrufen, da helfen wir Ihnen freilich", wenn sie denn ueberhaupt kommt.
Nun bringt es abhilfe, wenn ich morgens ab 8 Uhr meine SRS-170 aufdrehe (die anderen Nachbarn zeigen Verstaendnis). Das wirkt dann fuer ein paar Tage Ruhe (sie ratschen dann etwas vorsichtiger). Das Problem ist nur, offenbar hat schon ein Lautsprecher Schaden genommen. Er kracht, aber ich verstehe nicht warum: Sicke in Ordnung und wenn man ihn von Hand bewegt, schabt auch nichts.

farawee


[Beitrag von farawee am 28. Jun 2011, 10:28 bearbeitet]
manolo_TT
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2011, 08:03
also brauchst du einen aktivlautsprecher, um deine nervende nachbarin vom späten/frühen schlafen abzuhalten, da ihr (die abreitende bevölkerung), dann schon weg seid?

max. preis?
farawee
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jun 2011, 10:36
Du hast es leider erfasst. In einem wenig zivilisierten Land braucht man leider wenig zivilisierte Mittel :-(
angeblich gehoeren sie auch zur arbeitenden Bevoelkerung....

ja, gute Frage nach dem Preis - ich habe leider keine Ahnung, ab welchem Preis beeindruckender Schall ohne zu verzerren losgeht.

Lass mal laut nachdenken. Meine momentanen SRS-170 sind mit 2x20W rms angegeben. Das hat einmal gereicht, sie wie aufgeschreckte Tiere in der Wohnung herumzuscheuchen (wahrscheinlich hatten sie da einen Kater sondersgleichen). Leider konnten sie das nicht dauerhaft ab. Ausserdem gibt es ja den Gewoehnungseffekt, dass es sie nervt, aber nicht mehr so erschreckt wie bisher. Mehr Watt wären nicht schlecht und auch fuer mich selbst ein weniger dumpfer Klang (die Boxen waren immer kraftvoll aber klanglich ein bisschen zu "dunkel" fuer meinen Geschmack). Ein schoenes aeusseres waere nett, aber das kostet dann sicher gleich einen Haufen Geld.
Also eine Ahnung was sowas kostet, habe ich nicht. Mir ist nur heute nacht wieder erneut der Kragen geplatzt und deswegen habe ich einfach mal gepostet.

Aktivboxen deshalb, weil ich so schon Platzprobleme habe - ein extra verstaerker wuerde die Situation nur verschaerfen.


[Beitrag von farawee am 28. Jun 2011, 10:39 bearbeitet]
manolo_TT
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2011, 11:07
wie wärs mit den neuen nupros von nubert
sakana
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jun 2011, 11:23
Also mal unabhängig von Preis würde ich so was empfehlen :

Behringer 2031 A

Die können richtig laut und klingen auch gar nicht mal so übel
farawee
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jun 2011, 11:58
oh, schon die ersten Empfehlungen? Danke

Sind die dann alle so laut, dass man aus der Wohnung fluechten sollte?
Und koennen die das dauerhaft ohne grossartig zu leiden?

Nubert reizt mich sehr, bei den anderen jedoch das PLV. Schwierig :-)

p.s.: wuerdet ihr versuchen die SRS-170er zu reparieren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gute AKtivboxen fürs Notebook
Logital am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  6 Beiträge
Suche sehr kompakte Aktivboxen.
Endorf am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  42 Beiträge
aktivboxen
moelle77 am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  7 Beiträge
Suche Aktivboxen bis 250?/Stk
leadtodeath am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  20 Beiträge
Aktivboxen für Schülerbudget
plapperkäfer am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  20 Beiträge
CD-Receiver für Aktivboxen
am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  2 Beiträge
suche laute box für die arbeit (aktiv)
krypton12 am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  6 Beiträge
Gibt es gute Aktivboxen??
MusikGurke am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  3 Beiträge
Aktivboxen mit Möglichkeit zum Batteriebetrieb
Babaditzje am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  4 Beiträge
Gute Anlage für laute Musik für zuhause gesucht!
ConzT am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedKillerBee🤘&#...
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.049