Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo System / Raum20 m²/um 1000€ auch gebraucht

+A -A
Autor
Beitrag
cdNate
Neuling
#1 erstellt: 11. Jul 2011, 11:40
Da ich ab September ausziehe müsste ich auf meine Schallplatensammlung verzichten, da ich das nur ungern tue wollte ich mir für meine eigene Wohnung ein Einsteigersystem zulegen (Bilder vom Zimmer werden sobald wie möglich hinzugefügt). Überwiegend möchte ich mit dem System Musik hören allerdings sollte man auch jederzeit mal einen Film damit ansehen können. Musikrichtig ist überwiegend Hard Rock /Rock aber auch leisere Balladen ähnliche Stücke( hm ich bin mir nicht sicher ob das die richtige beschreibung ist wichtig ist mir das man die Instrumente vorallem das Klavier udn die Stimmen der Sänger gut hört), aber auch mal die neusten Party hits falls Freunde vorbeischaun ( ich weis wird viel verlangt =D ) Die Musik läuft entweder über meinen PC oder eben wie erwähnt über meinen neuen Plattenspieler. Da ich diesen nicht gebraucht kaufen möchte wäre dieser hier für mich in die engere Auswahl gefallen oder kann mir jemand einen anderen empfehlen?

Plattenspieler
allerdigs mit einem Ortofon OMB10 System und nicht dem Standart Ortofon OMB5

als Phonoverstärker verwende ich den NAD PP1 Phono Vorverstärker

Vollverstärker
falls ich dafür nicht den Zuschlag bekommen da die Auktion noch 5 Tage läuft hätte jemand ein anderes Gerät das er mir empfehlen könnte (hab in anderen Threats z.B. den hier gefunden Onkyo A-9155 oder System Fidelity SA-250)

Jetz würden mir nur noch Boxen fehlen leider hab ich wenig Ahnung was Boxen betrifft. Wie gesagt das Budget für die Boxen wäre noch so um die 700-800 Euro gerne auch gebraucht wobei ich hier bei Boxen vorsichtig bin, wenn ich sie mir davor nicht anhören und anschaun kann. Da das leider nicht mehr so viel ist wäre es vllt praktisch wen man mit der zeit die Boxen aufrüsten bzw mehr dazu kaufen könnte ist sowas möglich?

Ich hoffe es steht alles drin was wichtig ist falls nicht beantworte ich gern noch alle Frage. Bin neu hier auf dem Forum, versuch mich zwar schon die ganze Zeit hier einzulesen aber für einen Einsteiger doch recht viel

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Antworten
MfG Ben


[Beitrag von cdNate am 12. Jul 2011, 14:45 bearbeitet]
cdNate
Neuling
#2 erstellt: 12. Jul 2011, 14:05
Ist es besser sihc nach KompaktLS oder StandLS umzusehen?
exzessone
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jul 2011, 08:09
hi

du hast eine persönliche nachricht!

gruß
exzessone
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2011, 08:19
klipsch rf82

bist herzlich zum hören eingeladen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo System, <1000?
sv3b4ck am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  5 Beiträge
Stereo-System bis 1000?
Icosaeder am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  39 Beiträge
Top-Verstärker, bis 1000 Euro, auch gebraucht?
RizzzO am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  3 Beiträge
Stereo System für 1000? - Empfehlungen?
daKiwi am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  22 Beiträge
Stereo System bis 1000 Euro
spongebulk am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  17 Beiträge
Stereo System für 900-1000
Roam am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  28 Beiträge
Stereo System um 1500?
MrLownoise am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  24 Beiträge
kaufempfehlung-stereo system + verstärker
_shagrath_ am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  5 Beiträge
Neue Anlage für Blues um 1000? gesucht
Paddy_Wedel am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  20 Beiträge
Stereo System für ca.800-1000?
Mace85 am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Onkyo
  • System Fidelity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedleoderii
  • Gesamtzahl an Themen1.345.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.870