Frage zu FLAC und gapless

+A -A
Autor
Beitrag
buayadarat
Inventar
#1 erstellt: 07. Dez 2011, 22:38
Ich möchte hier eine Frage die ich unter http://www.hifi-forum.de/viewthread-32-49179.html gestellt habe, als Einzelfrage separieren - vielleicht komme ich so zu einer Antwort.

Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Unterbrechungsfreie_Wiedergabe finde ich folgenden Satz:

"Verlustlose Kompressionsverfahren wie FLAC sind systembedingt unterbrechungsfrei."

Verstehe ich das richtig? Bei FLAC-Dateien ist es immer gapless, auch wenn das der Spieler normalerweise gar nicht beherrscht? Kann das jemand bestätigen? Das würde nämlich mein Problem lösen.

Danke für eure Antworten
buayadarat
buayadarat
Inventar
#2 erstellt: 22. Feb 2012, 17:16
Ich hole meine eigene Frage mal wieder aus der Versenkung. Vielleicht kennt unterdessen jemand die Antwort.

Wird FLAC immer gapless gespielt?

Gruss
buayadarat
buayadarat
Inventar
#3 erstellt: 23. Feb 2012, 17:44
Okay, meine Frage wurde unter http://www.hifi-foru...ead=16340&postID=9#9 beantwortet.

Besten Dank.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Player für Flac/Gapless ODER KHV an Android 4.1.1 ?
loewe_1010 am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.09.2015  –  19 Beiträge
SACD Player mit Gapless
Sirvolkmar am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  10 Beiträge
Welche Microanlage beherrscht Gapless Playback über USB
britishcomposer am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  4 Beiträge
bluetooth vs. flac
gapigen am 28.01.2018  –  Letzte Antwort am 28.01.2018  –  4 Beiträge
Kaufberatung zu FLAC-orientierer Anlage
qpbd am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 24.02.2016  –  11 Beiträge
Flac D/A Wandlung
Bennert32 am 18.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  9 Beiträge
vernüftiger CD-Player
*RunningFree* am 02.05.2018  –  Letzte Antwort am 24.05.2018  –  20 Beiträge
Digitale Zuspielung mit FLAC
tizzy11 am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  16 Beiträge
preiswerter flac player gesucht
polybius42 am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  2 Beiträge
Suche 2.1 Receiver (FLAC, BD)
ede-server am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedBruno_Bannholzer
  • Gesamtzahl an Themen1.409.153
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.978

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen