DENON PMA-1055R vs. YAMAHA AX-596

+A -A
Autor
Beitrag
S42486
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Aug 2004, 00:10
Hi,
hat zufällig jemand Erfahrung mit den beiden o. g. Geräten?
Welches würdet ihr mir eher empfehlen?

MfG,

Stefan
S42486
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Aug 2004, 00:22
und könnt ihr mir eventuell noch eine Alternative von Marantz oder anderen Herstellern in dieser Preisklasse empfehlen?

Dankeschön im voraus!
Arminius
Stammgast
#3 erstellt: 15. Aug 2004, 08:48
Also der Denon PMA 1055R kostet ja ungefähr 100 € mehr als Yamaha AX 596. Es stellt sich nicht nur die Frage nach Deinem Budget (400 € Max? 500 € Max?), sondern auch nach Deinen Lautsprechern. Und hast Du evtl. schon Geräte von Yamaha oder Denon? Was hast Du denn für einen CD-Player?

Ich steh eher auf britisches Understatement und daher kommen für mich Yamaha, Marantz und Denon nicht in Frage. Wobei ich Denon und mit Abstrichen Marantz seinen audiophilen Anspruch nicht absprechen möchte.

Aber solche Geräte hauen mich nicht (mehr) vom Hocker, alleine schon weger der monströsen Optik, vor allem bei Yamaha.

Wie wäre es denn mit einem Cambridge Audo 540A oder 640A? Oder alternativ einem NAD C320 BEE oder C352?
Rotel wäre auch noch sehr schön, bietet aber in dieser Preisklasse wohl keine Fernbedienung, was mich für ein Ausschlußkriterium wäre.

MfG
Arminius


[Beitrag von Arminius am 15. Aug 2004, 08:49 bearbeitet]
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Aug 2004, 14:30
diese Frage kann keiner hier pauschal so beantworten. Wenn Leistung wichtig ist (weil die hohe Lautstärken fahren möchtest), dann wäre der Yamaha zu favorisieren. Ich gehe mal davon aus, dass du deine Boxen und CD Player bereits hast. Daher solltest du beide Geäte probehören. Am besten im Vergleich. Natürlich gibt es noch andere Geräte in dieser Preisklasse. Und alle könnten zu deiner Anlage und zu deinem Raum passen.
Es machen viele den Fehler, dass sie Geräte anhand von technischen Daten kaufen. Das ist aber falsch. Es kommt darauf an, wie die Geräte klanglich harmonieren - und da gibs keine Faustregel. Alles richtet sich nach dem persönlichen geschmack. Daher probehören, und die Kombi, die mit eigenen CD's am besten klingt, kaufen.
S42486
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Aug 2004, 14:00
Danke erstmal für die ANtworten,
als Boxen habe ich die Canton LE 109, CD-Player habe ich noch keinen, da bin ich gerade noch am nachdenken. Mein Budget für den Verstärker bewegt sich so um die 300 €. Der Denon hätte den Vorteil, dass man den mit einem Denon CD-Player kombinieren könnte, die ja z. T. auch MP3 CDs abspielen, was die Player von Yamaha nicht können. Ist es eigentlich sinnvoll CD-Player und Verstärker von demselben Hersteller zu kaufen??

Gruß, Stefan
Windsinger
Gesperrt
#6 erstellt: 16. Aug 2004, 16:16
Boah, die LE109 und dann den Denon PMA 1055 ?

Mit den Lautsprechen kommst Du aber schnell
in deren Grenzbereich.

Reicht da nicht der PMA-655R ?

Diesen Verstärker habe ich selber eine zeitlang an
Quadral Montan´s betrieben, war völlig ausreichend,
hat leider nur etwas die Höhen zu sehr betont.

Gruss

Windsinger
Christian3
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Aug 2004, 16:35
Hmm...der hat nicht die höhen zu stark betont sondern der 655r hat zu wenig Leistung!

Ich hab den 655r selbst und viel Leistung hat der nicht grade, für die LE 109 wohl zu wenig, sicher wird das gehen, die Frage ist nur was dabei raus kommt.

Da es von Denon ja jetzt den 1500r MK2 gibt wird ja vieleicht der 1500r billiger, gut sicher wird er nicht auf 300€ runter gehen, aber gerbaucht könnte man den schon für 300 - 350€ bekommen.




Gruß
Windsinger
Gesperrt
#8 erstellt: 16. Aug 2004, 17:02
Jep, genau, mein 1500R hat knapp 300€ gekostet.

Trotzdem bleibe ich dabei,
für meinen Geschmack war der 655-iger zu höhenbetont.

Gruss

Windsinger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX-596 oder Denon PMA 1055R
S42486 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  7 Beiträge
Yamaha vs. Denon
S42486 am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Yamaha vs. Denon
Sturmwind am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  11 Beiträge
Denon PMA 700AE vs. 1055R
lkui am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  4 Beiträge
AX-596 oder PMA-700 ?
moohe am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  32 Beiträge
yamaha ax-396 vs. denon pma-495 vs. pioneer a307
in-flames am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 13.07.2006  –  5 Beiträge
Yamaha ax-496 vs. ax-596
kniepfeil am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  10 Beiträge
yamaha ax 497 vs ax 596
heropulix am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  8 Beiträge
Yamaha AX-596
MusikGurke am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  4 Beiträge
denon pma 1500 mk2 besser wie yamaha 596 ????
turbo2222 am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon
  • NAD
  • Canton
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.408 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedSacerSors
  • Gesamtzahl an Themen1.368.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.056.659