Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Squeezbox Touch mit DAC aufwerten?

+A -A
Autor
Beitrag
Andi71
Stammgast
#1 erstellt: 19. Feb 2012, 10:33
Hallo,

macht es Sinn, meine Squeezbox Touch durch einen externen D/A-Wandler auzuwerten ( wobei ich meist Internetradio mit dem entsprechend geringen Bitraten höre) und wenn ja,ab welcher Preislage,vlt. auch Empfehlungen.
Mein derzeitigen Setup; Squeezbox,Cambridge Azur 740A,Klipsch RF 62 und zur Zeit für CD Cambridge Azur 751 BD Bluray-Player,der mal wenn nötig eine seperaten Transport/Player weichen könnte.

Gruß Andi
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2012, 11:17

Andi71 schrieb:
Hallo,

macht es Sinn, meine Squeezbox Touch durch einen externen D/A-Wandler auzuwerten ( wobei ich meist Internetradio mit dem entsprechend geringen Bitraten höre) und wenn ja,ab welcher Preislage,vlt. auch Empfehlungen. ...


Psychoakustische Effekte können nicht ausgeschlossen werden, aber der die TOUCH ist schon ganz gut: Durch einen DAC wirst du nicht viel erreichen können. Habe die TOUCH am LAVRY DA 11, BENCHMARK DAC 1 PRE und nun am HIFI AKADEMIE DAC gehört und da tut sich nicht viel (bei schlechten Signalquellen) zum eingebauten DAC.

Es gibt natürlich wohlwollend klingende DACs bzw. deren Analogstrecken, z. B. BERESFORD CAIMAN, NUFORCE ICON HDP und ein paar mehr.

Spar dir das Geld und investier es in ein paar gute Tonträger.

Edith ergänzt, dass sich ein DAC für den BR-Player durchaus lohnen könnte, das käme aber auf einen Hörtest an.


[Beitrag von Erik030474 am 19. Feb 2012, 11:49 bearbeitet]
Andi71
Stammgast
#3 erstellt: 19. Feb 2012, 12:48
Danke für die erste Antwort,es klingt so,das sich beim mir eher der kauf eines guten CD-Players lohnen würde und ich mir das Geld für den DAC sparen könnte.
Mit den ganzen Streaminggeschichten hab ich im Moment eh noch nicht so viel am Hut und gute CD-Player gibt es auch schon fürs Geld der DAC`s.(z.B. Rega DAC 700,- Rega Apollo R 800,- usw.)
Wobei der 751BR analogseitig dem 650C entsprchen soll, der ja auch nicht von schlechten Eltern ist.
Gruß Andi


[Beitrag von Andi71 am 19. Feb 2012, 12:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Squeezbox Touch mit was Kombinieren
joch am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  7 Beiträge
Anlage mit DAC aufwerten?
bunaa am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  5 Beiträge
DAC für Squeezebox Touch gesucht
splatteralex am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  5 Beiträge
Musikanlage Aufwerten
Wolfmania am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  7 Beiträge
Surroundanlage mit Stereoverstärker aufwerten?
WURSCHTELPETER am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  8 Beiträge
Regallaustsprecher mit Subwoower aufwerten.
jello_biafra am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  6 Beiträge
Suche hochwertige USB DAC mit Tube
Naiden am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  3 Beiträge
Alternativen zu einem Parasound DAC
roberto am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  24 Beiträge
Kaufberatung DAC
ChrisR am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  4 Beiträge
Welchen DAC
groovetie am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Klipsch
  • Rega

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPhönix12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.994