Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ersatz für B&W CM 4.erbitte Vorschläge.

+A -A
Autor
Beitrag
atss
Stammgast
#1 erstellt: 28. Feb 2012, 17:57
Hallo Leute,
habe vor Kurzem leider meine LS zerschossen, eine Reparatur ist mir zu kostspielig
Deshalb suche ich würdige und bezahlbare Nachfolger (max. 1000/Paar neu oder gebraucht).
Mir fallen auf die Schnelle bei neuen Boxen Dynavox Impuls, KEF, Nubert, Teufel, Elac, Heco, Klipsch und Dali ein.
Klanglich war ich mit den B&W immer recht zufrieden...auch die nächsten Boxen sollten gerne klanglich in diese Richtung gehen.
Musik: Alles außer Klassik, Techno und Hip-Hop.
Verstärker: Marantz PM-94 (hat mächtig Power)
CDP: Revox B-226 "The Signature"
TT: Thorens TD-147 Jubilee mit Shure M97xE und Jico SAS Nadel
LS-Kabel: Kimber 8TC
Cinchkabel: Oehlbach NF-214
yahoohu
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2012, 19:22
Moin,

in Salzgitter steht ein Paar B&W 703 für 1150,-- könnte mit handeln vielleicht noch was drin sein.
In Nordhorn gibt es ProAc Studio 130 zu einem sensationellen Preis.

Gruß Yahoohu
atss
Stammgast
#3 erstellt: 28. Feb 2012, 19:40
Gar nicht mal sooooooooooooo schlecht.
yahoohu
Inventar
#4 erstellt: 29. Feb 2012, 11:12
Moin,

nee, das ist supergut

B&W kennst du ja vom Klangcharakter, die 703 ist ne Steigerung gegenüber der CM4. Der Marantz dürfte auch keine Probleme haben.

Die ProAc hatte einen Normalpreis von 2100 Euro. In Berlin stehen welche als Angebot mit 1880 Euro. Bei dem Händler in Nordhorn hat auf meinen Tipp hin ein Freund zugeschlagen. Der ist immer noch ganz baff, was aus den Dingern rauskommt.

Gruß Yahoohu
atss
Stammgast
#5 erstellt: 29. Feb 2012, 15:17
Hatte vor vielen Jahren mal die ProAc Tablette, die waren auch schon recht geil.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz für B&W DM640i
Andi2005 am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  3 Beiträge
B&W CM 4: Reparatur oder Neukauf?
chris1001 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  7 Beiträge
Ersatz für B&W 603 gesucht
matrox65 am 28.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  7 Beiträge
Kompakter Ersatz für B&W 602?
platzmangel. am 05.08.2016  –  Letzte Antwort am 05.08.2016  –  3 Beiträge
Hilfe B&W CM 2
mivii am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  7 Beiträge
Welchen Verstärker für B&W CM 7
steppes65 am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  4 Beiträge
B&W CM-1 und Röhre?
ocu73 am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  8 Beiträge
Welchen Verstärker für B&W?
Stefan23539 am 05.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  40 Beiträge
ersatz
killer-koenig am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  5 Beiträge
B&W Stands
ocu73 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.974