Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo-Lautsprecher für Onkyo TX-NR414

+A -A
Autor
Beitrag
Indy06
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2012, 19:45
Hallo!

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Onkyo TX-NR414 5.1 A/V-Receiver zu kaufen. Ich möchte aber kein 5.1-Boxenset anschließen, weil mir das mit den Kabeln zu doof ist. Deshalb habe ich an ein einfaches Paar Stereo-Lautsprecher gedacht, bin aber mit dem Angebot überfordert. Wenn ich bei Google suche komme ich häufig auf Lautsprecher von Teufel. Wären z.B. die VT11, T300 oder Ultima 20 passende Boxen? €299,- sind eigentlich zu viel. €199,- wäre ich noch bereit auszugeben. Sind solche 2-Wege-Lautsprecher denn eigentlich überhaupt ausreichend. Meine 20 Jahre alten Onkyo-Lautsprecher sind 3-Wege-Systeme, aber ohne Bassreflex. Es geht mir um die Wiedergabe von Fernsehton, Popmusik oder Kindermusik in mittlerer Lautstärke (Mietwohnung). Der Raum ist etwa 30 m2 groß. Also kein zu großer Anspruch. Eher sollten sie schick aussehen ;-))

Was meint Ihr?

Gruß,
Indy
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2012, 06:42

Wären z.B. die VT11, T300 oder Ultima 20 passende Boxen?


Du suchst also Kompaktboxen, keine Standlautsprecher?

In der von dir angepeilten Preisklasse würde ich dir dann diese empfehlen http://www.redcoon.d...echer?refId=geizhals

Das Paar kostet dann 218 € inkl. Versand, ein Schnäppchen für Boxen von dieser Qualität.

Die dürften den Teufel-Boxen deutlich überlegen sein.

Die Hecos sind im Hochton allerdings eher zurückhaltend, ich weiss nicht ob das deinen Geschmack trifft.

Wenn du etwas mit ausgeprägteren Höhen suchst wären diese eventuell etwas für dich http://www.redcoon.d...z_Regal-Lautsprecher

Ich persönlich würde aber die Metas vorziehen, ein ausgeprägter Hochtonbereich kann auf Dauer eher anstrengend sein.

Wenn möglich solltest du dir beide Paare bestellen und gegeneinander probehören.
Indy06
Neuling
#3 erstellt: 03. Mai 2012, 19:15
Hallo!

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich hatte wenig Zeit und melde mich deshalb erst jetzt!


dharkkum schrieb:

Du suchst also Kompaktboxen, keine Standlautsprecher?


Ja!


In der von dir angepeilten Preisklasse würde ich dir dann diese empfehlen http://www.redcoon.d...echer?refId=geizhals


Ok, vielen Dank. Ich denke ich versuche die Metas zu bestellen, brauche sie allerdings in schwarz. Ich sage "versuche", weil Redcoon entweder der einzige Distributor ist, oder weil die Lautsprecher insgesamt schlecht lieferbar sind (Auslaufmodell?). Ist der Metas XT 301 sowas wie der Nachfolger des Metas 300? Gibt es neben den Canton noch andere Alternativen?

Gruß,
Indy
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2012, 20:35
Ja, die Metas 300 sind ein Auslaufmodell und die XT 301 der Nachfolger und deshalb auch teurer.
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 04. Mai 2012, 04:30
Hallo Indy06,

wenn du nur Stereo hören möchtest würde ich eher den Onkyo TX 8255 nehmen, dann bleibt noch genug Geld übrig für LS die nach meiner Meinung ein sehr gutes Preis-Leistunsverhältnis haben.

Die schon vorgeschlagenen Metas 300, oder Magnat Quantum 603, oder Dali Zensor 1, oder Nubert NuBox 311 usw.

Welche dir am besten gefallen wirst du nur durch Probehören herausfinden, habe ich auch gemacht und mir für mein Arbeitszimmer die Dali Zensor 1 gekauft.

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX-NR414 Receiver. was nun?
Doloso am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo TX-SV545?
Blackbeard616 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo TX-SR700E
DerMauri am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  2 Beiträge
Passende Stereo-Lautsprecher zu Onkyo TX-SR604E
JeFreak am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  4 Beiträge
Stereo-Alternative für Onkyo TX-NR906
sebi1000 am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  9 Beiträge
Erste Anlage: "Onkyo TX-NR414" + welche Boxen?? max 400?, 20m²
elkemaii am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  7 Beiträge
Kleine Lautsprecher für Onkyo TX-8050
kosmonaut_75 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  15 Beiträge
Stereo Verstärker trotz Onkyo TX-NR 5007?
Zeto89 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  8 Beiträge
Onkyo tx-nr414 vs Onkyo tx-8050 Netwerkfunktion
wertzu888 am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  2 Beiträge
Onkyo TX-SR309 + Dantax Lautsprecher Angebot gut?
MoD_Nice am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Nubert
  • Dali
  • Heco
  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 134 )
  • Neuestes Mitgliedaragon888
  • Gesamtzahl an Themen1.346.049
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.889