Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regalbox / Teufel vs. Nubert vs. Elac ?

+A -A
Autor
Beitrag
Werz
Neuling
#1 erstellt: 26. Apr 2012, 09:56
Hallo Forum,

dies ist meinn erster Beitrag und ich benötige direkt euren guten Rat.

Ich muss mir neue Lautsprecher (Regallautsprecher ohne Sub oder sonstiges) anschaffen, hierfür sind bisher folgende in Frage gekommen:

Teufel T300 300€
Teufel Ultima 20 150€
oder Nubert nuBox 311 280€

Jetzt habe ich in meinem MM um die Ecke feolgende Teile gesehen:

Elac BS184 €900

Zum halben Preis, also für 450€.

Über die weiß ich allerdings nichts....

Könnt ihr mir sagen, warum die so viel tuerer sind im Orginalpreis als die drei anderen von mir genannten Modelle.

Andersherum, ist das ein gutes Angebot bei dem ich Zuschalgen sollte?

Viele Grüße
Werz
Stereo33
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2012, 10:07
Der Preis ist echt gut bei den Elac.
Da solltest du zuschlagen wenn du 2 Stück für 450 bekommst.
Werz
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2012, 11:01
ok danke für deinen Hinweis....

sind die denn besser... und wenn ja... warum? Wie kann ich das erkennen?

Viele Grüße
Werz
Stereo33
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2012, 11:07
Also Teufel würde für mich sowieso nicht in Frage kommen.

Elac hat keine überzogenen Preise. Also wenn diese teurer sind, jedenfalls in der Größenordnung, dann sind sie auch besser.

Gehört habe ich beide nicht. Vielleicht kann da noch jemand was zu sagen.
dharkkum
Inventar
#5 erstellt: 26. Apr 2012, 11:08

Werz schrieb:

sind die denn besser... und wenn ja... warum? Wie kann ich das erkennen?


Indem du dir alle Boxen mal anhörst, am besten in deinen eigene 4 Wänden.

Auch qualitativ höherwertige Boxen müssen nicht unbedingt deinem Klanggeschmack entsprechen, daher hilft eigentlich nur selbst vergleichen.
MasterPi_84
Inventar
#6 erstellt: 26. Apr 2012, 16:11
Du solltest dir einmal Gedanken machen, wie viel du denn ausgeben willst, dann kann man dir ein paar Vorschläge unterbreiten, welche LS du dir einmal anhören kannst.

Dann musst du sie aber auch anhören, bevor du dich entscheidest, denn nur so weißt du, welcher LS zu dir passt.

Man kann nicht pauschal sagen, "LS XY ist besser weil..."
Es kommt enorm auf den Geschmack, die Hörgewohnheiten und deinen Raum an, in dem du Musik hörst.

Was man aber pauschal sagen kann ist, dass ein Ls für 900€ sehr wahrscheinlich mehr Details abbildet und differenzierter Spielt als einer für 100€. Da ist einfach mehr präzision dahinter - und know-how
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 26. Apr 2012, 18:43
Hallo,

da die Lautsprecher "um die Ecke" stehen,
deine CDs einpacken und anhören.

Mit anderen Lautsprechern vor Ort vergleichen.

Deine Ohren sollten dir raten sie zu kaufen,
oder auch nicht.




Gruss
Zarak
Inventar
#8 erstellt: 26. Apr 2012, 19:25
Es ist richtig, daß man sich LS eigentlich immer vorher anhören sollte, ABER in diesem Fall wäre es dumm die ELAC nicht zu kaufen.

Warum ?

Ganz einfach.

Wenn sie dir klanglich nicht gefallen, kannst du sich problemlos wieder verkaufen, ohne groß Verlust zu machen - viel. sogar mit Gewinn !

Die 184 sind aktuelle Modelle und neue LS zur halben UVP ist echt mal ne Ansage.

Qualitativ machst du nichts verkehrt und falls dir der ELAC Klang nicht zusagt, kannst du sie viel. für 500 Mäuse wieder abtreten.

mfg

Zarak
MasterPi_84
Inventar
#9 erstellt: 26. Apr 2012, 19:38
Bleibt nur die Frage, ob das sicher der Paarpreis oder doch viel eher der Einzelpreis ist.
Ich kann mir das nicht vorstellen...
Wenns aber so ist, dann stimmt das schon, sofort kaufen!
Ingo_H.
Inventar
#10 erstellt: 26. Apr 2012, 21:24
Ich habe vorgestern beim hießigen MM die ELAC FS57.2 für 299€/Paar gesehen. Kann mir jemand sagen was die normalerweise kosten? Ich lese da teilweise Preise die über doppelt so hoch sind!


[Beitrag von Ingo_H. am 26. Apr 2012, 21:25 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 26. Apr 2012, 21:28
Um mal bei deiner ursprünglichen Frage zu bleiben:

Ich würde bei Regallautsprechern bis 300€ auf alle Fälle mal die Dali Zensor 1, die Canton 430.2 und die Heco Metas 300 als Auslaufmodell in die engere Wahl nehmen.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 26. Apr 2012, 21:37

Ingo_H. schrieb:
Ich habe vorgestern beim hießigen MM die ELAC FS57.2 für 299€/Paar gesehen. Kann mir jemand sagen was die normalerweise kosten? Ich lese da teilweise Preise die über doppelt so hoch sind! :.


Ja genau,
die UVP war mal 599€,

war das vllt der Stückpreis....

Ansonsten kaufen,
findest bestimmt noch ein Eckchen....


Gruss
Ingo_H.
Inventar
#13 erstellt: 26. Apr 2012, 21:47
Nein, war der Paarpreis. Hab extra gestern nochmal telefonisch nachgefragt und die haben sogar angeblich noch orginalverpackte auf Lager.
Werz
Neuling
#14 erstellt: 27. Apr 2012, 08:57
Hi,

ja, das würde passen.... Angeblich haut MM gerade die Elac zu 50% raus, da sie ihr Portfolio ändern.

Viele Grüße
Werz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel vs. Elac
novum123456 am 09.07.2016  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  2 Beiträge
kaufberatung Lautsprecher: Nubert vs Elac vs Visaton
currymuetze am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  10 Beiträge
Teufel Ultima 60 vs. Teufel T400 vs. Elac 67.2
2Bueffelherden am 03.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  13 Beiträge
Nubert Nubox 381 vs Elac BS63
Rhythmus_Fanaticus am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  5 Beiträge
Nubert nuLine 32 vs Elac Bs 63
Martin81* am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  6 Beiträge
nubert nubox 381 vs teufel ultima 60
mabuse09 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  6 Beiträge
!!!Nubert vs Teufel - Hilfe beim Kauf!!!
KeaZ am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  29 Beiträge
Teufel Ultima 60 vs. Nubert NuBox 681
maddocc am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  9 Beiträge
Altware vs. Teufel vs. Eigenbau
Affenbutler am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  3 Beiträge
Teufel VS Canton VS Klipsch VS Sony
Speee92 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Nubert
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038