Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ausbaufähiges Stereosystem mit Regallautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
-Tommes-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Mai 2012, 19:07
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne in der nächsten Zeit ein neues Musik-System zulegen (bzw. endlich mal ein vernünftiges), das zunächst nur als Stereosystem betrieben werden soll.

Folgende Kriterien sollte es erfüllen:


  • Zunächst nur Stereosystem
  • Ausbaufähig zum 5.1 System
  • Regallautsprecher als Stereoboxen, die später auch als Rücklautsprecher funktionieren
  • Airplay Unterstützung
  • Steuerung per iPad App
  • Später Steuerung eines zweiten Raums
  • Budget: 1000€


Der Raum

Das System soll in unserem Wohnzimmer spielen, das ca. 25m² groß ist:

http://www.abload.de/img/01bljn0.jpg

Die Sitzposition ist gegenüber des Fernsehers, der Sitzabstand ca. 3m (Hinter dem Sofa ist eine Glas-Front):

http://www.abload.de/img/020bko6.jpg

Blick nach links:

http://www.abload.de/img/03yrklj.jpg

Blick nach rechts:

http://www.abload.de/img/04hgks7.jpg

Lautsprecher Position

Bisher denke ich, dass ich die Lautsprecher auf entsprechenden Ständern links und rechts neben dem Fernseher (der noch mit einer Wandhalterung befestigt wird) aufstellen werden. Oder ist der Abstand zwischen den Lautsprechern (ca. 1,8m) zu gering? Die Alternative wäre dann, den einen Lautsprecher links neben der Vitrine und den anderen rechts neben der Kommode zu platzieren (ca. 4m auseinander). Was würdet ihr empfehlen?

Der Verstärker kommt dann auf den TV-Tisch.

Lautsprecher

Bisher habe ich viel gutes über die Heco Metas XT 301 gelesen und sie auch schon in einem Media Markt Probe gehört. Natürlich ist das nicht wirklich auf unsere Wohnung übertragbar, aber der erste Eindruck war gut. Musikalisch ist bei uns alles dabei: Von Metal und Rock über Hip-Hop zu leichten Electro-Sachen und auch eher klassische Stücke.

Oder habt ihr noch eine andere Empfehlung für mich?

Verstärker

Bisher gefällt mir auf dem Papier der Denon AVR-2113 sehr gut. Ihn kann ich später als 5.1 System nutzen und an die zwei weiteren Anschlüsse die Lautsprecher für einen zweiten Raum anschließen. Außerdem unterstützt er Airplay, was mir sehr wichtig ist und ist per App bedienbar (auch wenn es leider noch keine iPad Version gibt).

Leider kann man sich das neue Gerät noch nicht anschauen, aber könnt ihr schon erahnen, ob er zu den ausgewählten Lautsprechern passt?

Habt ihr noch Alternativ-Vorschläge für mich? Hatte mir z.B. auch den Pioneer VSX-921 angeschaut, aber der Funken ist da irgendwie nicht übergesprungen ... :-)
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2012, 22:26
Bei den Lautsprechern würd eich dann aber zu der Vorgaängerserie Heco Metas 300 greifen. Sollen gleich wie die XT klingen (hab die XT aber noch nicht selbst gehört) und sind als Auslaufmodell deutlich billiger.
-Tommes-
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Mai 2012, 07:35
Die sind in schwarz nur leider nicht mehr zu bekommen.
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 07. Mai 2012, 12:51
Warum sollen die nicht mehr zu bekommen sein? Bei Redcoon kann man die doch vorbestellen.

http://www.redcoon.d...echer?refId=94511215
-Tommes-
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Mai 2012, 12:56
Ich habe denen eine E-Mail geschrieben, die Antwort war, dass die wohl nicht mehr reinkommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Kompakt-Stereosystem mit Regallautsprechern *eierlegendewollmilchsau?* :)
BerGaMont am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  10 Beiträge
stereosystem
pupsihasimausi am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  18 Beiträge
Ausbaufähiges Sytem gesucht: Musik/Filme
stecoq_ am 28.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  15 Beiträge
Ausbaufähiges System für Anschluss an PC
Mieslin am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  17 Beiträge
Suche Verstärker mit Regallautsprechern
IchHätteGerne am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 05.11.2015  –  32 Beiträge
Kaufberatung: Stereosystem
meiklkej am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  8 Beiträge
Neues Stereosystem
LaMagra am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Erstes Stereosystem
max1mum_reached am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  13 Beiträge
Stereosystem Heimkino
Micha89 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  14 Beiträge
Kaufberatung Stereosystem
Hifi-Junkey am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  85 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.568
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.117