Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS Wechsel notwendig (von schwarz nach weiß)

+A -A
Autor
Beitrag
speedyjung
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Aug 2012, 22:23
Hi,

durch renovierung und Umgestaltung müssen meine alten LS weichen.

Bisher hatte ich Jamo S 606 in schwarz an einem Onkyo TX DS484

Nun müssen weiße LS her. Hochglanz am besten

Bisher war ich mit den S 606 ganz zufrieden, bin aber gegen ein upgrade nicht abgeneigt.

Toll wäre wenn sich das ganze im Bereihc bis 800€ abspielen würde.

Brauche ich auch einen neuen Reciever? Oder Tut es der alte noch? Falls es ein neuer sein muss, wären 3 opt. Digitale Eingänge super! (PC,TV,PS3)
Aktuell nutze ich ihn um Musik über WLAN (Smartphone und PC), PS3, Film/TV zu hören.
Gibt es erschwingliche 2.1 Alternativen, die ähnlich gut spielen wie die Standlautsprecher die ich aktuell habe?
Highente
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2012, 16:01
umlackieren?
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Aug 2012, 17:00

Highente schrieb:
umlackieren?


Lohnt sich mMn nicht bei den Lsp.

Saludos
Glenn
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Aug 2012, 17:20
Hier eine nette Idee:

DALI Zensor 7 *hochglanz weiss* (840 Euro)

http://www.elektrowe...ochglanz-weiss-.html

http://www.i-fidelit...1-dali-zensor-7.html

Evt. reicht ja auch die Zensor 5.

LG Michael


[Beitrag von michaeltrojan am 05. Aug 2012, 18:44 bearbeitet]
speedyjung
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Aug 2012, 18:48
Hallo Michael,
vielen Dank für den Tipp, ich dachte die gibt es gar nicht in Weiß.
Dann muss ich sie doch Probe hören
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Aug 2012, 18:54
Die gibt es wohl auch noch in einem matten Weiß.

Ich hab da auch nur dran gedacht, weil ein TE mal von einer Zensor 1 in einem tollen Weiß geschrieben hatte.

LG Michael
speedyjung
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Aug 2012, 22:33
Hi Michael

Zwischenstand:
Also nach vielem Überlegen dürfen es nun auch hochglanz Schwarze sein. Aber Hochglanz muss es sein.
Die Zensor habe ich leider nicht gefunden und zum Probehören bestellen wollte ich sie mir nicht.
Da habe ich die Heco Celan GT 701 gehört und für sehr passend befunden.
Die XT sind ja momentan günstig und sollten doch ähnlich sein?

Als Amp war beim Probe hören ein Leistungsstarker Denon Vollverstärker im Einsatz.


Ob mein Receiver das auch so gut hin bekommt?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 10. Aug 2012, 23:04
Hallo,

hochglanz bis 800€,

da wären noch die canton Chrono 507.2 zu nennen,


Gruss
speedyjung
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Aug 2012, 23:15

weimaraner schrieb:
Hallo,

hochglanz bis 800€,

da wären noch die canton Chrono 507.2 zu nennen,


Gruss


Sollen die Cantons nicht ein bisschen höhenlastiger sein?
Habe noch keine Cantons gehört.

Danke für den Tipp, schaue ich mir an.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 10. Aug 2012, 23:22
Hallo,

die genannten Canton sind etwas höhenbetonter als die GT 701,
welche aber nicht im Budget liegt.

Die XT 701 ist für mich deutlich "schlechter",
gerade der Hochtonbereich ist da doch zurückfallend.

Gruss
speedyjung
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 10. Aug 2012, 23:26
Okay,

ich dachte die XT sind den GT sehr ähnlich.
Wo kann man denn jetzt noch XT Probe hören?

Meinst du dass die XT schlechter als die GT sind oder schlechter als die von dir genannten Cantons?

Gegen gebrauchte LS habe ich auch nichts! Mit meinem Jamo 606 habe ich gute Erfahrungen diesbezügl. gemacht.


[Beitrag von speedyjung am 10. Aug 2012, 23:30 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 10. Aug 2012, 23:31
Geschmäcker sind sooo verschieden,

ich würde einreihen GT, canton, XT,

aber dein Geschmack ist doch vermutlich nicht der Meine.

Anhören der XT wird vllt etwas schwierig werden da Ausläufer.

Vllt hilft Heco weiter mit ner Adresse.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer notwendig ?
dommeinhalator am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  8 Beiträge
Stereo LS klein, weiß, schön
Stevie_90 am 26.04.2016  –  Letzte Antwort am 26.04.2016  –  2 Beiträge
Blinder Wechsel sehr riskant?
Ludolf am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  15 Beiträge
LSP Wechsel nach 20 Jahren !Hilflos (fast)
JochenNds am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  3 Beiträge
Wechsel von 5.1 auf Stereo - was harmoniert?
Musikfan_muc am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  8 Beiträge
Wechsel zu Aktiv Lautsprecher sinnvoll?
luaamp am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.04.2016  –  17 Beiträge
Wechsel von GLE496 auf Monitor Audio Silver RX6?
musikstalker am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  57 Beiträge
LS von proElkra - Hui oder Pfui
spooky0815 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  5 Beiträge
Wechsel von Standlautsprecher auf Regallautsprecher
Polakmaster am 30.06.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  31 Beiträge
Satelliten wechsel möglich?
miculix am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Canton
  • Jamo
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.920