Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kleiner Stereo Verstärker bis 90 W

+A -A
Autor
Beitrag
CA3D0
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2012, 14:42
Hallo

Ich bin nachdem mein Alter Verstärker stark klirrt auf der Suche nach einem neuenfür meine Magnat Monitor 220 (Datenblatt)
Das Hauptproblem ist, dass ich keinen Platz für einen großen Verstärker habe, er sollte maximal 39cm, besser unter 30cm breit sein

Da die Lautsprecher nicht so high-end sind habe ich an was günstigeres gedacht

mir ist dabei auf ebay der DENON UPA-F10 aufgefallen und wollte euch mal fragen, was der denn heutzutage noch so wert ist?

ansonsten habe ich regelmäßig gelesen, dass digitale Verstärker mit einem gescheiten Netzteil auch guten sound machen können, da ist mir der SMSL SA-S3 aufgefallen, das wäre wohl meine Alternative wenn der Denon zu teuer für mich weg geht

Vielen Dank
CA3D0
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2012, 15:17
Nun, ich glaube nicht, das dein Problem allein am Verstärker liegt....die Boxen sind (gelinde gesagt) auch nicht der Weißheit letzter Schluss..... Klangverbesserungen erzielt man wahrscheinlichsten mit besseren Lautsprechern.....

Aber gucke dich mal nach einem gebrauchten Onkyo A911,A933 oder dem Receiver R811 um. Die erfüllen deine Vorgaben nach der Gehäusegröße....
CA3D0
Neuling
#3 erstellt: 11. Aug 2012, 19:31
Danke für die Tips

mit Klirren meine ich, dass er einen Schaden hat den man wesentlich hört, nicht dass er sich schlecht anhört
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Aug 2012, 21:07
Was willst Du denn für einen Verstärker maximal ausgeben um deinen defekten Amp zu ersetzen?

Du könntest darüber nachdenken, evt. einen Verstärker zu kaufen, der auch mit den nächsten, ggf. besseren LS gut zurecht kommt.

LG


[Beitrag von michaeltrojan am 12. Aug 2012, 08:46 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 12. Aug 2012, 08:41

Du könntest darüber nachdenken, evt. einen Verstärker kaufen, der auch mit den nächsten, ggf. besseren LS gut zurecht kommt.



Was z.B. die oben genannten Onkyos locker können......


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 12. Aug 2012, 09:00 bearbeitet]
michaeltrojan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Aug 2012, 08:47
RICHTIG
Highente
Inventar
#7 erstellt: 12. Aug 2012, 09:16
von TEAC gibts auch eine Reihe von Geräten in der Größe
CA3D0
Neuling
#8 erstellt: 12. Aug 2012, 15:47
von teac gibt es oder gab es eine kleine Serie?

neue Verstärker gehen denke ich über mein budget

Die Onkyo geräte sehen schon ganz gut aus

was haltet ihr denn von dem Teac A-H01?
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 13. Aug 2012, 06:49

was haltet ihr denn von dem Teac A-H01?


Wenn Du dein Budget so weit aufstocken kannst.... nichts gegen einzuwenden
CA3D0
Neuling
#10 erstellt: 13. Aug 2012, 12:21
Der würde zwar ein bischen mehr kosten, aber der würde denke ich ja auch ein wenig halten und ich könnte ihn gut an meinen PC anschließen
Ich schaue wohl mal ein wenig, ob ich irgendwo eines der genannten Modelle gebraucht finde, wenn es die nicht gibt bestelle ich mir den Teac

Vielen Dank für die Beratung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleiner hochwertiger Stereo Vollverstärker
nemo_ am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  20 Beiträge
Kleiner präziser SUB gesucht bis max. 450?
666company am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  10 Beiträge
Möglichst kleiner Stereo Verstärker
renet86 am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  10 Beiträge
Kleiner Stereo-Verstärker
Michilo am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.06.2014  –  6 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker bis 220?
AzubiBiff am 17.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  2 Beiträge
Passender Stereo-Verstärker zu B&W 683
*Hwoarang* am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  18 Beiträge
Kleiner Stereo (Vor) Verstärker gesucht
DM_75 am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  8 Beiträge
Kleiner Stereo-Verstärker für Deckenlautsprecher
ddn2702 am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  2 Beiträge
Stereo Verstärker für B&W CM9 S2
Q_MaxPower_Q am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 10.08.2016  –  24 Beiträge
Kleiner, günstiger Stereo-Verstärker für Dali Zensor 1
Nash_Orn am 06.01.2017  –  Letzte Antwort am 19.01.2017  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Denon
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.659 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedtupperauris
  • Gesamtzahl an Themen1.352.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.794.018