PA Endstufen

+A -A
Autor
Beitrag
Thinkman5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Sep 2004, 22:44
Nabend

Ich hatte mir eine Carlsbro PL-800 zugelegt mit 2X400W an 4 Ohm und 2X250W an 8Ohm und muste feststellen das die Leistung überhaupnicht ausreicht.
Ich hatte jetzt den T.AMP 1400 und die DAP P-1600 Vintage ins Auge gefast. Welcher ist der bessere Verstärker oder gibt es in der Preisklasse noch andere Alternativen????

LG
Thinkman5
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nur PA Endstufen mit hoher Leistung?
crime am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  4 Beiträge
DAP, Bosst oder t.amp für subwoofer?
josh am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  9 Beiträge
DAP P-400 Enstufe
Abbadon am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  5 Beiträge
t.amp TA1050 MK-K Gebrückt an 4 Ohm
iNe0Xx am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 30.04.2014  –  5 Beiträge
8 Ohm Boxen/4Ohm viel Leistung oder 8Ohm wenig Leistung
andremichy am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  11 Beiträge
Welchen T.Amp ?
Sören am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker zu B&W CM8?
Mampf134 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  26 Beiträge
Ersatz für T.Amp E800
kller0407 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  7 Beiträge
T.AMP Endstufen
jo-sbg am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  7 Beiträge
Nubert NuBox 381 kaufen oder bessere Alternativen?
McGillis am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBMWMichel
  • Gesamtzahl an Themen1.410.276
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.173

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen