Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kompakt LS für mein Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Flo512
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Dez 2012, 14:54
Hallo Zusammen

Bin neu hier und hab gleich mal eine Frage.

Ich möchte in meinem Wohnzimmer ein Stereo LS System anschließen. Als Quelle dienen Fernseher / iPod / AirPort Express (AirPlay).

Im Keller habe ich noch einen Technics SU-V 650 Verstärker und einen Yamaha EQ-550 Equalizer stehen.

Ich habe ein offenes Wohn- Esszimmer. ca 27qm. Aber an der Fernsehwand ziemlich wenig Platz. Somit kommen für mich nur Kompakte Lautsprecher in Frage.

Ich habe mich schon ein Zeitlang durchs Forum gelesen und die Nubert Nubox 381 in die engere Auswahl genommen. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob das ganze zu der Kombination Verstärker / EQ / Raumgröße passt. Ich bin auch für Alternativvorschläge offen.

Ausserdem habe ich überlegt ein paar Aktiv Boxen zu nehmen. Wobei ich davon eigentlich nicht so der Freund bin. Lass mich aber auch davon überzeugen, falls es in meinem Fall wirklich besser ist.

PS. Mein Musikgeschmack ist eigentlich Querbeet mit leichten Übergewicht im Rock Bereich.

Gruß
Florian


[Beitrag von Flo512 am 11. Dez 2012, 14:56 bearbeitet]
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Dez 2012, 15:15

Flo512 schrieb:


Ich habe mich schon ein Zeitlang durchs Forum gelesen und die Nubert Nubox 381 in die engere Auswahl genommen. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob das ganze zu der Kombination Verstärker / EQ / Raumgröße passt. Ich bin auch für Alternativvorschläge offen.


Hallo Florian,

technisch und von der Raumgrösse/Elektronik passt es schon, sofern man keine Partys dauerhaft veranstalten möchte Dennoch würde ich mir in diesem Preisbereich möglichst viele Alternativen im örtlichen Fachhandel anhören. Denn deinen subjektiven Klanggeschmack kennt keiner, lässt sich auch nie durch das bevorzugte Musikgenre "ermitteln".

Du solltest dich nur durch die Perfomance der Boxen (im Hörvergleich!) überzeugen lassen. Nie von Worten...das ist das einzige wovon ich dich gerne überzeugen würde

Markus
kimotsao
Inventar
#3 erstellt: 11. Dez 2012, 21:13
oder eine schlanke standbox wie diese hier:

http://www.stereo.de/index.php?id=561
Flo512
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Dez 2012, 07:26

Hallo Florian,

technisch und von der Raumgrösse/Elektronik passt es schon, sofern man keine Partys dauerhaft veranstalten möchte Dennoch würde ich mir in diesem Preisbereich möglichst viele Alternativen im örtlichen Fachhandel anhören. Denn deinen subjektiven Klanggeschmack kennt keiner, lässt sich auch nie durch das bevorzugte Musikgenre "ermitteln".

Du solltest dich nur durch die Perfomance der Boxen (im Hörvergleich!) überzeugen lassen. Nie von Worten...das ist das einzige wovon ich dich gerne überzeugen würde

Markus


Ja. Das mit dem Probe Hören werde ich natürlich machen. Leider gibt es auf dem Land nicht so viele Möglichkeiten. Ich denke das ich mir verschiedene Modelle nach und nach bestelle. Welche Modelle wären die Alternative zu den Nubert?

@bmaschine
Wie gesagt. Standlautsprecher fallen komplett raus, da der Platz nicht ausreicht.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#5 erstellt: 12. Dez 2012, 11:26
Hallo Florian,

woher kommst du und wie mobil/flexibel bist du?

Markus
Flo512
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 13. Dez 2012, 07:34
Aus der nähe von Bad Kissingen (Unterfranken).

Mobil bin ich
Markus_Pajonk
Gesperrt
#7 erstellt: 13. Dez 2012, 10:54
Hallo,
dann würde ich in Haßfurt mal zu www.schlegelmilch.de und in Burgebrach zu www.weichlein-electronic.de fahren.
(Sinnvollerweise wenn du von weiter weg kommt lieber einen Termin vereinbaren und nicht pauschal vorbeischneien )

Markus
Flo512
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 13. Dez 2012, 21:01

Hallo,
dann würde ich in Haßfurt mal zu www.schlegelmilch.de und in Burgebrach zu www.weichlein-electronic.de fahren.
(Sinnvollerweise wenn du von weiter weg kommt lieber einen Termin vereinbaren und nicht pauschal vorbeischneien )

Markus


Bei dem wetter ist das mit dem vorbeischeien kein Problem
Ich schau/hör mir das mal an.

Ich danke dir für die Hilfe!

Gruß Florian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Kompakt LS empfehlt Ihr?
ThomasDing am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  25 Beiträge
Welche Stand LS für mein Wohnzimmer passabel?
kamehame am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  10 Beiträge
Standboxen oder Kompakt-LS
gasr64 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  6 Beiträge
Beratung zu Kompakt LS
zeromaniak am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  17 Beiträge
Suche Stereanlage für Wohnzimmer (Kompakt)
Bib_x am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 20.12.2011  –  5 Beiträge
Kompakt-LS für 800,-?; welche nehmen?
ewiggestriger am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  106 Beiträge
Welche Lautsprecher für 16m² - Wohnzimmer?
mümmel84 am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  10 Beiträge
Schmaler Subwoofer für Kompakt-LS
Anon7 am 13.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.08.2015  –  4 Beiträge
Beratung zu Kompakt LS
zeromaniak am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  5 Beiträge
welche boxen für mein wohnzimmer?
gruenohr am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedEldasch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.029
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.671