Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen oder Kompakt-LS

+A -A
Autor
Beitrag
gasr64
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Nov 2006, 08:24
Hallo liebe Experten,

mein Raum ist ca. 40m2 groß und ich bin mir immer noch nicht sicher, für welche LS ich mich entscheiden soll. Sicher bin ich, dass ich vorerst bei "Stereo" bleiben werde! Baerchen hat mir schon super-Tipps gegeben. Ich habe jetzt nochmals nachgemessen. Der Abstand zwischen LS und Sitzgruppe ist. max. 4m (diagonal im Dreieck gemessen), da unser Raum rechteckig ist und sich die Sitzgruppe in der linken Hälfte befindet.
1) Welche LS würdet ihr empfehlen? Stand- oder Kompaktboxen?
2) Mein Einsatzgebiet: Klassik, Pop, Instrumental (70%), DVD (30%)
3) Wenn Stand-LS, dann würden mich die NuWave 85 faszinieren oder die ASW Cantius beta (diese könnte ich um 900,00 beziehen)
4) Welcher Hifi-Verstärker (evt. auch Receiver) passt dazu?

danke
Robert
jopetz
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2006, 10:53
Hallo,

die LS in deiner engeren Wahl kenne ich nicht, aber bei 40qm sind Kompakte vermutlich schon etwas klein. Aber dass kommt auch sehr darauf an, wie laut und mit welchen Klangvorlieben du hörst.

Im Idealfall kannst du dir von dem Fachhändler jeweils (mind.) ein Pärchen übers Wochenende ausleihen und in deinem Raum testen.

Gruß,
Jochen
Marc-Andre
Inventar
#3 erstellt: 11. Nov 2006, 11:17
Hi,

bei 40qm und 4m Abstand zu den Lautsprecher kannst Du Dir schon was größeres Kaufen. Wenn Du auch noch ein bisschen Abstand zur Wand hast, optimal! Lautsprecher und Verstärker gibt es unendlich Viele zu empfehlen...

mfg

Marc
anon123
Administrator
#4 erstellt: 11. Nov 2006, 11:30
Hallo gasr64,

bei den geschilderten Einsatzbedingungen scheinen auch mir Standlautsprecher sinnvoller. Voraussetzung ist, daß Du sie richtig aufstellen kannst und das auch tust.

Im Preisbereich um die EUR 1000/Paar gibt es eine große Zahl guter Lautsprecher. Ohne auf die von Dir genannten eingehen zu können, würde ich ebenso von B&W die Reihe 600 und von Monitor Audio die Reihen Bronze, Bronze Reference und Silver RS als Hörkandidaten anraten. Du solltest die Lautsprecher auf jeden Fall zusammen mit dem anzuschaffenden Verstärker Probe hören. Eine allgemeingültige Empfehlung kann man nicht geben. Neben klanglichen Qualitäten wäre es auch wichtig, daß das Gerät kräftig (was nicht hohe Wattzahlen meint) und laststabil ist. Unter EUR 500/600 wird man da nach meiner Sicht nicht wirklich fündig. Aus meiner Sicht kämen hörenswerte Kandidaten etwa von NAD, Cambridge Audio oder ggf. noch Rotel (deren P/L-Verhältnis aber schon manchmal Kopfschmerzen bereiten kann), möglicherweise auch Denon.

Hören und Kaufen sollte man so etwas im guten Fachhandel vor Ort. Es kann gut sein, daß ein guter und ambitionierter Händler einem die Gerätschaften dann auch zum Probehören zu Hause (was wichtig ist) mitgibt, denn die Raumakustik zu Hause ist immer eine andere als im Geschäft. Ein guter LS wird zwar nicht plötzlich zur Gurke, aber die Akustik (wie auch die Aufstellung) hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss.

Beste Grüße.
Crazy-Horse
Inventar
#5 erstellt: 11. Nov 2006, 12:26

gasr64 schrieb:
3) Wenn Stand-LS, dann würden mich die NuWave 85 faszinieren oder die ASW Cantius beta

Beindrucken sie dich Klanglich oder nur vom Pappier her was Testsiege und Co. angeht?

Es sollte dier gefallen und nicht Tester xyz!
Leisehöhrer
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2006, 13:47
Hallo Robert,

wenn Nubert für dich interessant ist so möchte ich auf die bald erscheinenden nuBoxen 681 (489/Box) hinweisen.
Die dürften für 40 m/2 langen. Selbst optisch hat die nuBox Serie damit zugelegt.

Gruss
Nick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stand oder Kompakt LS
ABI am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  9 Beiträge
Welche Kompakt LS empfehlt Ihr?
ThomasDing am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  25 Beiträge
Stand LS für kleinen Raum
BillyTheTop am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  15 Beiträge
Stand- oder Kompakt-LS?
poki_ am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  2 Beiträge
Stand- oder Kompakt-LS
jh86 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  22 Beiträge
entscheidung zwischen stand ls oder kompakt ls
ohrenbär1981 am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  8 Beiträge
28qm-Raum, welche LS?
larola am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 07.03.2015  –  13 Beiträge
Kompakt LS oder Stand LS bei Dachschrägenzimmer
Beckinio am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  12 Beiträge
Kompakt-LS für halligen Raum
buschi_brown am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  35 Beiträge
Welche LS
NQ-Aussie am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 162 )
  • Neuestes MitgliedSmilie_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.608