Rotel RA12 oder Denon PMA-1510AE?

+A -A
Autor
Beitrag
BertiIrmo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Dez 2012, 19:05
Hallo,
Ich möchte einen von den beiden Verstärkern gerne kaufen. Beide sind für meine Quadral Platinum M4 ausreichend und gleich teuer und ich kann sie vorab nicht ausleihen und bei mir zu Hause probehören.
Es gibt vom Aussehen jeweils Vor- und Nachteile.

Gibt es einen technischen Grund den Rotel oder den Denon zu wählen?

Danke für Eure Meinung
Friedrich
roho_22
Stammgast
#2 erstellt: 15. Dez 2012, 20:05
Hallo,

ich denke du kannst nach Austattung, Optik, Haptik gehen. Leistungsmäßig ist da nicht viel Unterschied, wobei ich glaube, dass der Denon eine Spur mehr Reserven hat.
Soundmäßig (wenn man das so sagen kann) gefällt mir Rotel besser. Ich hatte bis vor kurzem einen Denon Vollverstärker und jetzt hab ich Rotel.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Volumenpotentiometer bei Denon PMA 1510AE
falparsi am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  15 Beiträge
Verstärker Rotel Ra12?
Shorty_23 am 20.05.2017  –  Letzte Antwort am 28.05.2017  –  38 Beiträge
Rotel RA12 oder Cambridge CXA60
Flanschi am 15.06.2017  –  Letzte Antwort am 17.06.2017  –  17 Beiträge
Rotel RA11 oder RA12 für CM9
Notsoskinny am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 06.09.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung Denon PDM + DCD 1510AE
MaikB77 am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  10 Beiträge
B&W CM9 an Denon oder Rotel?
Ben_1979 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  16 Beiträge
Denon PMA-700AE oder Rotel RA-06
len73 am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  16 Beiträge
Rotel RA-04 oder Denon PMA-510
pelzig am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  15 Beiträge
Denon 1510AE oder Yamaha A-S2000
pauster am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  3 Beiträge
Denon "PMA-1500AE" vs. Rotel "RA 1062"
Gnadenlos am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAnn82
  • Gesamtzahl an Themen1.407.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.600

Hersteller in diesem Thread Widget schließen