Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Box

+A -A
Autor
Beitrag
RavenXP
Neuling
#1 erstellt: 16. Sep 2004, 18:41
Hallo leutz,
da ich in der Schule als Jahresarbeit eine Audio Box mache und damit einige Probleme habe wegen meiner nicht vorhandenen Erfahrung hoffe ich ihr könnt mir helfen


So :

Ich habe eine Box aus MDF Holz
40x31x80cm
Das sind doch ca.100 Liter oder ?

Mein Problem ist das ich nicht weiss was für Töner ich einbauen darf.
Ich hab irgentwas mitbekommen das man für einen gewissen Rauminhalt gewisse Töner nehmen muss.

Ich dachte daran an :

2 Hochtöner mit

Nenn-/Musikbelastbarkeit 250/750 W über Weiche
Schalldruck 90 dB
Übertragungsbereich 500 - 5000 Hz

3 Mitteltöner mit
Sinus-/Musikbel. 100/170 W
Übertragungsbereich 500 - 10 000 Hz
Resonanz 400 Hz

und
1 Tieftöner mit
Nenn-/Musikbelastbarkeit 180/500 W
Schalldruck 95 dB
Übertragungsbereich 25 - 2500 Hz

Ist das zustark oder zuwenig oder stimmt daran irgentwas anderes nicht ?

Und was für eine Frequenzweiche sollte ich dafür dann nehmen ich hab ka wie viel Hz (oder wie das eingeteilt wird) die aushalten muss.

Und die Letze und wahrscheinlich blödeste Frage :-)
Soll ich ein langes oder kurzes Bassreflexrohr nehmen.

Vielen DANK das ihr das durchlest und mir evt. sogar helfen könnt.

Ich bin froh überhaupt irgentwo mein Problem schildern zu können !

mfg
Dominik

Edit : Entschuldigung falls ich es ins falsche Forum geschrieben habe :-(


[Beitrag von RavenXP am 16. Sep 2004, 18:47 bearbeitet]
kampf-keks
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Sep 2004, 19:26
Hi,

Sowohl deine Chassiskombination, als auch das Bassreflexrohr "kurz" oder "lang" kannst Du vergessen.
Damit will ich Dich nicht kritisieren sondern einfach nur mitteilen dass man nich einfach irgendwas zusammenbauen kann und das passt dann.

Boxengehäuse und Volumen müssen berechnet werden anhand der Parameter der Chassis (bzw. Tieftöner).

Wenn Du deine Gehäuse schon fertig hast, und das Innenvolumen weißt (z.B. 100l) dann wäre jetzt das einfachste damit das einigermaßen was wird wenn Du einen Bausatz nimmst (Chassis, Weiche, Dämmmaterial usw.) der auf 100l abgestimmt ist.

Ideal wäre es natürlich wenn Du diesen Bausatz nimmst und das Gehäuse auch noch in der Form baust wie es in der Bausatz-Bauanleitung steht, wenn aber das Volumen alleine stimmt ists auch schon gut (z.B. wenn Deine Box eine außergewöhnliche Form haben soll/muss)

Schließlich willst Du nacher auch so dastehen oder:

Gruss Thomas
PS: Was soll Dein Projekt denn finanziell maximal verschlingen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche box würdet ihr nehmen?
Jeffless am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  40 Beiträge
Welche Box ?
Master_Vegeta am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  16 Beiträge
Such Ersatz für Defekte Tief- Töner einer JBL LX800
PimPMyWeib am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  6 Beiträge
(Kaufberatung) Bluetooth Box/en
Mono_Inc am 05.03.2014  –  Letzte Antwort am 05.03.2014  –  3 Beiträge
welche box für yamaha verstärker ?
srimatorhead am 14.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  13 Beiträge
Passen Box und Verstärker oder geht das was kaputt?
Mondkind am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  3 Beiträge
Großes Problem, da ich nicht weiss wo ich ansetzten soll
Schmitze_Jupp am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  12 Beiträge
Suche aktiv Box für "Partys"
CFaTaxX am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2014  –  8 Beiträge
Welche Box würdet ihr empfehlen?
Danerdepp am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  21 Beiträge
Suche Audio Kabel für das Verbinden von TV und Boxen
sunnyboy25 am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Gibertini

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedestedate
  • Gesamtzahl an Themen1.345.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.043