Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4x JBL Control One--Verstärker Gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
sanoj
Neuling
#1 erstellt: 02. Mrz 2013, 04:03
Hallo Leute,

folgendes Problem:
Es geht um ein studentisches Cafe, unser alter Verstärker hat sich leider verabschiedet (fragt bitte nicht wie ) und wir suchen einen Neuen. Wie es schon in der Überschrift steht haben wir 4 JBL Control One (normale, nicht die pro Variante), mit denen wir auch zufrieden sind.
Wir suchen nun einen zuverlässige Verstärker Lösung für den Kneipenbetrieb. Die Soundqualität ist tendenziell nicht so wichtig (bekommt wenn der Laden voll ist eh keiner mit), sondern um eine langlebige vernünftige Lösung. Das Budget liegt bei ca. 300 Euro.

Habt ihr Empfehlungen?
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Mrz 2013, 23:37
Hallo, nimm irgendeinen AVR, dann hast Du pro Lautsprecher eine eigene Endstufe.

Ein einfacher Stereoverstärker mit nur 2 Endstufen wird durch die Parallelschaltung von 2 Paar Lautsprechern und bei größeren Lautstärken in Schwierigkeiten kommen können.

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/0110192.htm

LG


[Beitrag von V3841 am 02. Mrz 2013, 23:38 bearbeitet]
Böötman
Inventar
#3 erstellt: 02. Mrz 2013, 23:42
AVR´s sind auch mist, esseidenn sie beherrschen der Quattro betrieb. Alternativ bliebe ein 2 Ohm stabieler Stereo PA Amp oder halt zwei kleine 4 Ohm stabiele Stereoamps. Beim Einsatz von PA Technik wird noch ein kleines Mischpult benötigt.

An sich ist die einem AVR überlegen, wenn evtl später die Lautsprecher getauscht werden sollen und reserven benötigt werden so kann man sich auch diese anschauen. Kannst auch 2 von denen nehmen.


[Beitrag von Böötman am 02. Mrz 2013, 23:52 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Mrz 2013, 23:48
Es gibt keinen aktuellen AVR, der nicht die Ausgabe eines Stereosignals auf 4 Lautsprechern beherrscht.

Wenn die Anschlussmöglichkeiten (z.B. Netzwerk (DLNA) und Digitaleingänge) und das Radioteil eines AVRs nicht benötigt werden, ist eine PA Vierkanalendstufe eine gute Idee. Einfach mal bei Thoman schauen.

LG
trxhool
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2013, 00:15
Mahlzeit

Diese hier sollte dein Problem lösen...

http://www.musicstor...r/art-PAH0006734-000

...und das ohne Lüfter.

Gruss TRXHooL
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Mrz 2013, 00:19
Das ist genau das Richtige
Böötman
Inventar
#7 erstellt: 03. Mrz 2013, 00:20
Optimal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für vier JBL Control One gesucht
Sawitchev am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  11 Beiträge
JBL Control One + Verstärker ?
mercan_123 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  6 Beiträge
Endstufe oder Vollverstärker für 4x JBL Control One Pro
Jatego am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  5 Beiträge
Verstärker für JBL Control One
Nirabiffics am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge
Verstärker für Jbl Control One
schmoka am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  5 Beiträge
Onkyo TX-SR606 + 4x JBL Control One + Subwoofer
StefanKe am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  11 Beiträge
Verstärker für JBL ONE gesucht
Leonard1000 am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  4 Beiträge
Welcher Verstärker für JBL Control One?
Tobi_GsR am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  31 Beiträge
Welchen Verstärker für JBL Control one ?
mümmel84 am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  22 Beiträge
JBL Control One mit welchem Verstärker?
papierkorb8831 am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.029