Welche sind die besten 3-Wege Standlautsprecher bis zu 500,00€?

+A -A
Autor
Beitrag
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2013, 11:49
Ich suche nach zwei großen 3-Wege Standlautsprechern, welche an einem Stereo AV-Receiver angeschlossen werden und sie sollen ihr Geld Wert sein (max. 500,00€ für ein Paar). Überwiegend werden sie für Musik benutzt (basslastige Musik z. B. Hip Hop).
~Lukas~
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2013, 11:55
Hi, eine definitiv beste Box gibts nicht!!! Kannst du vielleicht mal ein Bild von deinem Raum einstellen?? Sonst gibt es da schon einige Boxen, die in Frage kommen wie z.B. Magnat Quantum, Canton Gle 490, Jamo S 608, Wharfedale Diamond (bissl teurer) ... Wie sollen sie denn aufgestellt werden? Hast du schon mal was probegehört!? Das solltest du auf jeden Fall tun. LG Lukas
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:08
Mein Zimmer

Ich hatte vorher solche billigen Plastiklautsprecher (Teufel Concept E 400 Digital), klangen aber total schlecht. Deshalb suche ich große, massive LS aus Holz.
Die roten Balken sollen die Positionen der LS darstellen.
Die Pflanzen kommen dann selbstverständlich weg.


[Beitrag von Chris_Breezy am 09. Mrz 2013, 12:10 bearbeitet]
~Lukas~
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:11
Hi, ok die sind schon ziemlich nah beinander.... aber ok Hast du dir schon mal was angehört?? LG LUkas
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:13
Ne, noch nicht. Aber ich will jetzt nicht irgendwelche LS bestellen und alle Probe hören. Hättest du nicht irgendeinen guten Anfang?
WiC
Inventar
#6 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:17
Hallo,

wie weit von den LS entfernt ist denn dein Hörplatz ? Wie groß ist das Zimmer ?
Wie weit stehen die LS auseinander, nach deinem Bild schätze ich mal ca 1m ?

Gruß Karl
~Lukas~
Inventar
#7 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:25
Hi,
guter Anfang ist immer relativ.... Wenn mir ein LS gefällt heißt das noch lange nicht dass er deinen Geschmack trifft. Gibts bei dir in der Gegend kein
HIFI Laden oder wenigstens Saturn....??? Wo du dir einen Eindruck verschaffen könntest... Dort kannst du dann mal die vorgeschlagenen Ls probehören;) LG Lukas
std67
Inventar
#8 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:34
Hi

hochwerttig und 3-Wege schließt sich beim anvisierten Budget wahrscheinlich aus. Der Aufbau einer (guten) 3-Wege Weiche ist kostenintensiv.
Hier fährt man mit gut konstruierten 2- oder 2,5-Wege wahrscheinlich besser
onkel_böckes
Inventar
#9 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:38
Wie sieht es mit Gebrauchten aus????

Da gibt es besseres als in Neu für das Geld!
std67
Inventar
#10 erstellt: 09. Mrz 2013, 12:44
wahrscheinlich, doch beim gevrauchtkauf gestaltet sich das Probehören schwierig, oder man ist auf Anbieter in seiner Umgebung beschränkt

Außerdem scheinen deine räumlichen Gegebenheiten alles andere als gut. Diese werden der limitierende faktor sein

Aber solange du nicht auf Fragen antwortest, wie z.B. den Sitz-Hörabstand, sondern nur selber welche stellst wird die Beratung eh nur sehr unvollkommen sein können
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Mrz 2013, 13:05
Entfernung der LS zum Hörplatz = 2m
Abstand zwischen den LS = 1m
Raumgröße = 20qm
V3841
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Mrz 2013, 13:05
@Chris_Breezy

http://www.hifi-foru...281&postID=last#last

Warum machst Du jetzt ein neues Thema auf?
Chris_Breezy
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Mrz 2013, 13:09
mit hochwertig meinte ich keine High End LS sondern, welche die wesentlich besser klingen als solche billigen kleinen Plastiklautsprecher für nur 500€.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 09. Mrz 2013, 17:19
Hallo,

besseren Klang hast du hiermit:

http://www.hifi-regl...d704082cef3068e8dad6

VG
WiC
Inventar
#15 erstellt: 09. Mrz 2013, 18:47
Hallo,

damit imho auch Wharfedale Diamond 10.5

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage bis 500,00 Euro gesucht
JKHalle79 am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  4 Beiträge
3 Wege Standlautsprecher bis 200 EUR
Jochen73 am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  4 Beiträge
Verstärker im Bereich 500,00 ?
arezzo am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  10 Beiträge
Standlautsprecher bis 600 Euro
hemn am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  8 Beiträge
CD-Player bis EUR 500,00 - welcher?
vanrolf am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  8 Beiträge
JBL Northridge E80 3-Wege Standlautsprecher oder JBL Balboa 30 3-Wege Standlautsprecher ?
lexi86 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  2 Beiträge
Welche Standlautsprecher
Jens_U am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  8 Beiträge
Welche Standlautsprecher bis 800 Euro
Schub10 am 23.12.2016  –  Letzte Antwort am 23.12.2016  –  6 Beiträge
Suche günstige 3 wege Stereo Standlautsprecher
#Guardian am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  22 Beiträge
Standlautsprecher 2 1/2 o. 3 Wege
Rudl64 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedAnfänger1860
  • Gesamtzahl an Themen1.407.329
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.796

Hersteller in diesem Thread Widget schließen