Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage CD/Radio/USB mit Internetradio

+A -A
Autor
Beitrag
kunterbunt80
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Apr 2013, 20:10
Hallo zusammen,
vor etwa 17 Jahren habe ich mir einmal eine Denon Hifi Anlage mit Verstärker, CD und Radio gekauft, dazu 2 kleine I.Q. Boxen mit 60 Watt Nennbelastbarkeit/90 Watt Musikbelastbarkeit und geeignet für 4-8 Ohm.

Nun fehlen mir aber Internetradio und evtl. streaming Möglichkeiten. Zudem muss ich sagen, dass die Anlage halb im offenen Raum steht und das Kabelgewirr kaum zu bändigen ist. Zusätzlich zu den Komponenten steht noch ein tv, ein dvbt receiver und eine Festplatte in dem kleinen hifi Rack.

Daher reifte nun einige Zeit der Gedanke eines "Rückbaus" von drei Komponenten auf ein kompaktes Gerät mit CD, FM Radio, Internetradio und streaming Funktion. Ich höhre Musik und sie soll gut klingen. Ich bin jedoch niemand, der einen Verstärker für 300 von einem für 1000 Euro unterscheiden könnte. Ich habe auch nur eine kleine Wohnung mit kleinem Wohnzimmer. Meine jetzige Anlage ist im Grunde schon überdimensioniert. Ich höre mp3, selten mal ogg.

Ich frage mich speziell beim Internetradio, wie man das bedient. Wie kann man dort Sender einstellen?
a) Kann/muss man die Sender am pc einstellen und dann an Speicherstationen der Kompaktanlage speichern?
b) Kann man jeden beliebigen Sender hören oder ist man an bestimmte Dienste des Geräteherstellers gebunden, der über eine eigene Website eine Auswahl an Internetradiokanälen einspeist?

Zur Bedienung hätte ich auch noch eine Frage: Ich habe bei vielen aktuellen Kompaktanlagen Apple Anschlüsse für ipod/iphone gefunden. Dafür scheinen Bedienelemente out zu sein. Häufig gibt es nicht einmal Zahlen von 1 bis 10+ zur Track/Senderauswahl. Läuft das dann alles über die Fernbedienung oder wird das heute mittels apple Geräten gemacht? Habe ich nicht und hatte ich auch eigentlich nicht vor zu kaufen...

Preislich will ich nicht zu viel ausgeben; dachte, ich würde mit etwa 250 bis 400 auskommen können. Ich finde jedoch etwa bei amazon insgesamt kaum Geräte, mit denen die Leute sehr zufrieden sind. Mal scheint die Bedienung des Internetradios eine Zumutung zu sein, mal brechen die wlan Verbindungen gerne ab. Mal beschweren sich die Leute über schlechte Verstärkereinheiten in den Kompaktgeräten.
Ich denke nun, falls es sich lohnt oder nötig ist, würde ich maximal bis zu 600 Euro anlegen; das für eine Kompaktanlage, die alten I.Q. Boxen würde ich weiter nutzen wollen, um Geld zu sparen. Außerdem vermute ich stark, dass sie besser sind als alles, was man als Boxen bei den Kompaktanlagen dazu bekommen wird.

Ich habe bisher immer nur am pc internetradio direkt über Websites der Sender laufen lassen.
Gibt es es da Geräte, die ihr empfehlen könnt? Ich hatte das Marantz Media 603 gesehen, mit dem scheinbar viele Nutzer zufrieden sind (also nach amazon reviews). Es hat nur kein wlan.

Könntet ihr mir etwas empfehlen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage mit Internetradio
Dirs am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  5 Beiträge
Kompaktanlage CD, Internetradio, Stereo-Verstärker
kunterbunt80 am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  54 Beiträge
Kompaktanlage mit anständigem USB?
bttb930 am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  35 Beiträge
Welche Kompaktanlage mit USB, DAB+, Internetradio, Kopfhörer?
Techflaws am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  13 Beiträge
Kompaktanlage,CD,MP3,USB
satfanman am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  2 Beiträge
suche Kompaktanlage mit Wlan-Radio
HansFasching am 08.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  9 Beiträge
Kompaktanlage mit Internetradio bis 400?
hansfischi am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 27.10.2016  –  4 Beiträge
Kompaktanlage
rookz am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  2 Beiträge
Kompaktanlage mit USB
am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  5 Beiträge
Kompaktanlage
Exilzebra am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 24.07.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedSunface333
  • Gesamtzahl an Themen1.345.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.233