Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute und günstige Regallautsprecher bis max 250€ das Paar

+A -A
Autor
Beitrag
Dazzler
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2013, 06:54
Wie es in der Überschrift schon steht

BTW taugen diese hier was: http://www.amazon.de...ds=regallautsprecher


JBL es 30 bk 3-Wege Regallautsprecher
Gelegenheitshörer
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2013, 07:20
Sollen die Lautsprecher wirklich im Regal stehen?
Dazzler
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Sep 2013, 07:35
Die sollen als PC-Lautsprecher dienen ^^
Betrieben würden die von einem Yamaha R-S700 werden.
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 26. Sep 2013, 11:47
Falls die Lautsprecher wirklich auf dem Schreibtisch stehen sollen, würde ich Dir raten etwas Geduld aufzubringen und nach einem gebrauchten Paar Magnat Vintage 105 Ausschau halten. Guter Klang und prima geeignet für Nahfeld. Sozusagen Dali Zensor 1 Light!


[Beitrag von Ingo_H. am 26. Sep 2013, 13:31 bearbeitet]
maconaut
Inventar
#5 erstellt: 26. Sep 2013, 12:53
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 26. Sep 2013, 13:34
179€ für ein Paar gebrauchte ist aber ganz schön happig. Meine 2 Paar habe ich vor ca. 2 Jahren als Restposten bei ebay für 69€/Paar neu gekauft. Denke für super erhaltene sind max. 70-80€ gerechtfertigt.
audiotom87
Stammgast
#7 erstellt: 30. Sep 2013, 02:49
Geheimtipp;) bis 100€ würde ich beim derzeitigen markt ausgeben. Mehr muss nicht sein auch wenn die klanglich weit darüber liegen.

Aktuell sind leider keine guten Angebote drin, also noch kurz warten.

Test

viele Grüße
Thomas


[Beitrag von audiotom87 am 30. Sep 2013, 02:57 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Sep 2013, 06:25
Moin

Sehe ich das richtig, das die empfohlenen Magnat den HT unten haben?
Jedenfalls sollte man die Lsp. so nicht auf den Schreibtisch stellen.

Noch eine Frage, stehen die Lsp. auf dem Schreibtisch und an einer Rückwand?

Wenn ja sollte man das bei der Auswahl beachten....

Mein Tipp: http://www.thomann.de/de/tannoy_reveal_601p.htm

Mit 220€ perfekt in deinem Budget, die Vorteile:

- neuer Lsp. mit Garantie
- 30 Tage Rückgaberecht (testen in den eigenen 4 Wänden)
- relativ unkompliziert bei der Aufstellung
- gutes PLV

Saludos
Glenn
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 01. Okt 2013, 07:14
Ja, die Magnat Vintage 105 haben den Hochtöner unten. Falls die wirklich nur im Nahfeld am Schreibtisch gehört werden sollen, gibt es doch auch so Keile die man unterlegen kann um den Hochtöner etwas nach oben abstrahlen lassen zu können.


[Beitrag von Ingo_H. am 01. Okt 2013, 07:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher bis max. 250 Euro das Paar
negon am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  14 Beiträge
Regallautsprecher bis max. 250? [Paar]
tycc am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  8 Beiträge
Suche Regallautsprecher - 250?
Geronim0 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  23 Beiträge
Gute Regallautsprecher
Iche am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  6 Beiträge
gute u. günstige Stereo Standlautsprecher
jubbel3 am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  40 Beiträge
Suche Gute Regallautsprecher bis 450? pro Stück
Almaka am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  7 Beiträge
Regallautsprecher
NilsT am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  2 Beiträge
Gute Regallautsprecher?
H4nso am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  20 Beiträge
Suche Regallautsprecher bis 700 Euro (Paar)
ReLeone am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  23 Beiträge
Gute Regallautsprecher um 100?
Beutelkatze am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Dali
  • Yamaha
  • Magnat
  • Schneider/TCL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedHanzfail123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.855