Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


7.2 receiver mit 2 boxen

+A -A
Autor
Beitrag
klaus.lehner2
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2013, 18:56
Hallo!


Ich habe bereits 2 Lautsprecher (130 Watt) und möchte mir einen neuen receiver dazu kaufen.
Es sollte dieser hier sein: http://de.harmankard...tail_de/avr-171.html

meine frage an euch nun: was macht ganze sinn wenn ich nur stereo höre. oder sollte ich mir einen reinen stereo receiver kaufen? momentan ist ein 7 kanal boxensystem nicht vorgesehen. aber vielleicht später mal.

was meint ihr dazu?


danke
Hifiheimkino
Stammgast
#2 erstellt: 29. Sep 2013, 08:06
Wenn du nichtmal Genau weist, wann der Sprung zum mehrkanal gehen soll und ob er überhaupt stattfindet.....würde ich nen stereo voll Verstärker kaufen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Sep 2013, 09:07
Moin

Welche Boxen willst Du damit betreiben?

Warum hast Du dir gerade den Harman Kardon ausgesucht?

Welche Features brauchst Du bzw. wünschst Du dir und welche Geräte (Modell/Typ) sollen angeschlossen werden?

Ohne etwas detaillierte Angaben ist es schwer Dir Tipps zu geben!

Saludos
Glenn
Hifiheimkino
Stammgast
#4 erstellt: 30. Sep 2013, 00:43
Stimmt...nen paar Infos noch wäre Supi
klaus.lehner2
Neuling
#5 erstellt: 01. Okt 2013, 10:28
hallo!

auf den boxen steht folgendes:

TED 4 limited edition
130 watt musikbelastung
190 watt maximalbelastung
impedanz 4 ohm

ich will damit überwiegend fernseh schauen und musik hören. nichts besonderes.
Diese zwei boxen sind eben schon vorhanden und ich möchte sie auch nutzen.
Im keller rumstehen lassen will ich sie auch nicht.

oder ich kauf mir gleich ein neues gesamtpaket:
http://de.harmankard...e/bds-480230-b2.html

was könnt ihr mir empfehlen?


danke
Hifiheimkino
Stammgast
#6 erstellt: 01. Okt 2013, 10:34
Das müssten lautsprecher vom Hersteller IQ sein.... Zwar schön älter aber definitiv besser als nen neues komplett Plastik Set.


IQ baute sehr gute Sachen, ich würde diese ruhig behalten und dir nur nen neuen Verstäker kaufen
Hifiheimkino
Stammgast
#7 erstellt: 01. Okt 2013, 10:37
Habe grad noch dein Ling verfolgt...1299€ ich würde dieses nicht tun.... Die Funktionen wie dlna / Netzwerk Streaming wirst du laut deinern Aussagen nicht nutzen wollen...


Normal stereo Musik und TV ton....dafür reicht nen kleiner voll Verstärker oder wenn du irgendwann mal aufrüsten möchtest... Dann halt nen souround Receiver.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Okt 2013, 17:09
Die IQ Ted 4 hatte ich früher auch mal kurz, ist aber schon verdammt lange her, prinzipiell ist die Ted 4 keine schlechte Boxen, ich erinnere mich aber,
das sie im (Ober) Bass zu dick aufgetragen haben und auch nicht wirklich präzise waren, der Hoch-Mittelton Bereich ist etwas zurückhaltend, diese Lsp.
Abstimmung hat man in den 90er Jahren halt für gut befunden und wenn es klanglich gefällt spricht nichts dagegen sie zu behalten, für Musik ist die IQ
sicherlich besser geeignet als das verlinkte Brüllwürfel Set von Harman Kardon.

Ich stelle Dir also nochmal die Frage, warum Du dir den Harman Kardon AVR 171 ausgesucht hast, einen Grund muss es ja für Dich geben.

Ich bin der Meinung, wenn Du in absehbarer Zeit kein 5.1 Surround System aufbauen willst, macht ein AVR keinen Sinn, ein Kenwood RA 5000 bietet eine
ähnlich Ausstattung wie ein AVR, ist aber vom Prinzip ein Stereo Verstärker, mMn wäre das der passendere Antrieb für die IQ Ted 4 bzw. ein Stereo Setup.
Außerdem sparst Du dir jede Menge Geld, weil du nicht irgendwelche Features kaufst, die Du sowieso nicht wirklich nutzen kannst!

http://www.idealo.de...ra-5000-kenwood.html

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
7.2 Receiver für Stereo nehmen?
chell am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  8 Beiträge
Wharfedale 7.2 oder 8.1?
theaudionoob am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  13 Beiträge
Denon AVR-X2100 7.2-Netzw.-Receiver mit Audio Pro Avanto 5.0 Lautsprecher
Alex_s69 am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 06.09.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung Boxen - Receiver 2.x
devonx am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  7 Beiträge
Wollmilchsau Receiver/Boxen/Streaming
*Enron* am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung Boxen und Receiver
Legov am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  5 Beiträge
Guter Receiver für Phono mit BuW Boxen
Superflipper am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung Musik/Film Receiver + Boxen?
djmafia am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  4 Beiträge
2 Boxen+ receiver 400-500?
Sielo am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  5 Beiträge
[Suche] 2.1-System mit Ausbaumöglichkeit auf 7.2 bis 500?
OBI-Hoernchen am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • I.Q
  • Harman-Kardon
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.664