Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher für NAD Viso Three

+A -A
Autor
Beitrag
Zeppelin03
Stammgast
#1 erstellt: 29. Sep 2013, 17:39
Hallo zusammen,

ich will mir neue Kompaktlautsprecher für meinen CD Receiver NAD Viso Three holen,

Raumgrösse ist ca.14 qm,
Dachgeschoss Zimmer mit Dachschräge
Lautsprecherständer vorhanden
Musikrichtung Rock bis Heavy Metal
ausgeben kann ich ca. 400,-€

habe mir mal folgende LS ausgesucht:

DALI Zensor 3
Nubert nuBox 311
Wharfedale DIAMOND 10.2
Klipsch RB-51 II

die Kompaktlautsprecher sollen ohne Subwoofer betrieben werden.
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2013, 18:42
Hallo,

nimm mal noch die Dynavoice Definition DM-6 in den Fokus. Die würde ich den genannten Lautsprechern - mit Abstand - vorziehen.

VG


[Beitrag von Tywin am 29. Sep 2013, 18:43 bearbeitet]
~Lukas~
Inventar
#3 erstellt: 30. Sep 2013, 19:53
Hallo,

...Nimm doch mal ein paar CDs und hör dir die verschiedenen Lautsprecher einmal an!
Niemand hier kennt deinen Geschmack, und jeder Lautsprecher klingt anders.
Dazuhin hat auch der Raum einen sehr großen Einfluss auf den Klang.

Wie sollen die Lautsprecher denn aufgestellt werden, Skizze/Fotos?? Siehe dazu auch die Infos in meinem Profil!

Kommt auch Gebrauchtware in Frage? Wenn ja, bitte eine PLZ!


[Beitrag von ~Lukas~ am 30. Sep 2013, 19:55 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 30. Sep 2013, 19:57

Zeppelin03 (Beitrag #1) schrieb:
ausgeben kann ich ca. 400,-€

Wenn es auch gebraucht sein darf
Quadral Phonologue C Rondo

Quadral Aurum 2

Gruß Karl
~Lukas~
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2013, 20:01
Hi,
Auch zwei sehr schöne LS, die Karl hier gepostet hat.
Bei Gebrauchtkauf ist eben das Probehören, sofern sich die LS nicht in deiner Nähe stehen halt eher schwierig...
Deshalb auch die PLZ, vllt steht ja auch in deiner Nähe ein nettes Paar LS.
Zeppelin03
Stammgast
#6 erstellt: 07. Okt 2013, 19:08
Hallo zusammen,

es sind die DALI Zensor 3 geworden nach einem probehören bei mir zuhause,
sie harmonieren sehr gut mit dem NAD Viso Three.

Sehr schöne Hochtonwiedergabe und einen sehr straffen und präzisen Bass.

Die DALI Zensor 3 kann ich nur weiterempfehlen, kommen sehr gut mit Rockmusik zurecht.
~Lukas~
Inventar
#7 erstellt: 07. Okt 2013, 19:22
Glückwunsch und viel Spaß damit!!!
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 08. Okt 2013, 06:40
Danke für die Rückmeldung und viel Spaß mit der Dali
Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD VISO THREE oder Einzelkomponenten
Franky-C. am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.09.2013  –  9 Beiträge
NAD Viso three
eko100 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  5 Beiträge
NAD Viso three Grundrauschen bei eingeschalteter Klangregelung (Tone Active)
Tomski20 am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2014  –  2 Beiträge
NAD Visio Three - bin ich Zielgruppe?
ClaudiusR am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  4 Beiträge
Linn Keilidh + NAD visio three?
weihnachtsmo am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  14 Beiträge
Kauf NAD Viso Two mit Dynautdio X12
steuerspezi am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  6 Beiträge
Welchen Vollverstärker für AE Evo Three (NAD, Rotel, .)
sebastibam am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  7 Beiträge
Kompaktlautsprecher...?
Lord18 am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  4 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher
Zeppelin03 am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  34 Beiträge
Kompaktlautsprecher
buggix am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Dali
  • Nubert
  • Klipsch
  • Wharfedale
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedInforass
  • Gesamtzahl an Themen1.346.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.303