Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker: Marantz PM7001 vs. Advanced Acoustics MAX 450

+A -A
Autor
Beitrag
toydoll242
Inventar
#1 erstellt: 11. Okt 2013, 08:51
Ich habe da mal eine Frage: derzeit habe ich den Marantz PM-7001 als Verstärker, mit dem ich soweit auch zufrieden bin. Betreibe ihn mit Standboxen von Jungson, auch mit denen bin ich sehr zufrieden. Aber wie das so ist, man sieht immer neue, schöne Sachen. Entdeckt habe ich den Vollverstärker MAX 450 von Advanced Acoustics, der eine wirklich tolle Optik hat, schon alleine wegen den VU-Metern. Optisch bringt der mich also nach vorne, aber ist er auch technisch besser als der Marantz? Würde sich ein Umstieg lohnen?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit dem Gerät und kann mir einen Tipp geben.
Hifiheimkino
Stammgast
#2 erstellt: 11. Okt 2013, 09:09
Kenne leider beide Produkte nicht....aber wenn du selbst sagst, das es dich nur optisch weiter bringt...Spar dein Geld und leiste dir was anderes tolles
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 11. Okt 2013, 09:14
Hi,

"klanglich besser" ist der AA kaum. Wie viel Dir die Optik wert ist, musst Du selbst entscheiden.
Ich persönlich würde bei dem guten und soliden Marantz bleiben, insbesondere, wenn Du damit zufrieden bist.

Grüße
Frank
toydoll242
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2013, 12:47
Ja, optisch auf jeden Fall, aber vielleicht eröffnen sich mir Horizonte, die ich vorher gar nicht kannte. Das kann ich eben nicht beurteilen, da ich den AA ja noch nicht gehört habe. Nur aus optischen Gründen wäre mir das zuviel Geld, für den Marantz bekomme ich vielleicht noch ca. 200 Euro, der AA kostet so um die 780 Euro. Muss also schon ein bisschen mehr an Nutzen bringen.....
Hüb'
Inventar
#5 erstellt: 11. Okt 2013, 12:59
Tja, dann vergiss es lieber.
elchupacabre
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2013, 13:00
Klanglich vollkommen egal, ausser du bist leicht zu beeinflussen, dann wird der AA auf jeden Fall "besser" klingen.
toydoll242
Inventar
#7 erstellt: 11. Okt 2013, 16:06
nach dem Motto "Auge hört mit"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM7001 vs. Denon PMA 700 bester verstärker mit klipsch??
psychonauter am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für max. 450?
<gabba_gandalf> am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  122 Beiträge
Marantz CD7300/PM7001 vs. Denon PMA/DCD 700
terry69 am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  14 Beiträge
Verstärker, Verkablung, CD-Player gesucht Marantz pm7001 vs. NAD c352 vs. Advance Ac
arturihno am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  70 Beiträge
Marantz PM7001 gute Wahl?
KernKraft am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker für Canton Karat M90DC Naim 5i-2, Onkyo 9070, Advanced Accoustic Max 450. ?
markmobile am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  13 Beiträge
Teac H380 vs. Marantz-Kombi
blacksock am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  19 Beiträge
Ersatz für Marantz PM7001 mit Netzwerkfunktkionen
relax4you am 21.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  3 Beiträge
Advance Acoustic Max450 oder Marantz 6007
Tuxedomask am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  12 Beiträge
Pure Acoustics vs. Yamaha - Neuling
Tom10web am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedjojomuc93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.432