Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regallautsprecher für 2 Zone 250€

+A -A
Autor
Beitrag
zwickebomber
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2013, 16:43
Suche Regallautsprecher für meine 2 Zone des
Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver.

- 250€
- T=2,00m x B=3,45m
- http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S99903632/
- kommen rechts und links in das Regal, davor kommt
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S89860237/#/S69857764 mit meinem PC.
- Kompakte
- Ist genug Platz im Regal
- kein Subwoofer
- Zone 2 = Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver
- Musik
- etwas über Zimmerlautstärke (laut)
- 50Hz
Neutralität aber mit schöner Auflösung/Differenzierung ohne Anstrengend zu wirken
Gehört wurden bis jetz "Jamo S 606 HCS 3 5.0-Set",
"nuBox 481", Heco Victa 201, diverse Logitech Sets,
"beyerdynamic DT 880 Edition 600 Ohm".
Die beyer gefallen mir vom Klang am besten und die nuBox klangen mir zu rund/brav Auflösung zurückhaltend. Die Jamo sind schön bassbetont, was für Heimkino super ist. Die "Heco Victa 201" klingen einzeln komisch.
- passive Lautsprecher
- kein Auto = kein Radius

Gefunden habe Ich bis jetz "KEF C3".
Danke schon mal


[Beitrag von zwickebomber am 29. Okt 2013, 16:43 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2013, 18:06
Hallo,

ein Paar Dynavoice Definition DX-5 könnte sich in dem Regal gut machen. Die gibt es jetzt auch in weißer Farbe.

Du kannst auch mal die Heco Music Style 200 probieren. Bei der könnte es aber schon zu viel Wandnähe sein, wenn das Regal direkt an der Wand steht.

Ansonsten die klassischen Regallautsprecher Dali Zensor 1 oder Magnat Vector 201.

VG

P.S.:

Versuchen könntest Du auch ein Paar Dynavoice Dynamite S-61


[Beitrag von Tywin am 29. Okt 2013, 18:10 bearbeitet]
zwickebomber
Neuling
#3 erstellt: 29. Okt 2013, 18:39
Zu den Dynavoice findet man leida kaum was. Kannst du grob anreisen wie die so im Vergleich klingen und wo man die am besten bestellen kann?
Was wäre von deinen Vorschlägen dein Favorit?

PS: Regal steht frei im Raum.

EDIT: Ich werde sobald ich wieder flüssig bin mal die "Dali Zensor 1" gegen die "KEF C3" testen.


[Beitrag von zwickebomber am 29. Okt 2013, 18:56 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2013, 19:11
Info auf der Herstellerseite:

http://www.dynavoice.se/dynavoice-definition-dx-5/66/

Vertrieb in Deutschland:

http://www.ks-com.de/

Bei freistehendem Regal ist nmM die Heco Music Style die bessere Wahl als die Zensor. Man Könnte dann auch die DV Definition DM-6 probieren. Ich hab das Regal auch, da lassen sich die Böden nahezu beliebig verstellen.


[Beitrag von Tywin am 29. Okt 2013, 19:13 bearbeitet]
zwickebomber
Neuling
#5 erstellt: 29. Okt 2013, 19:35
http://www.amazon.de...&smid=A3JWKAKR8XB7XF

Belastbarkeit (RMS/max.)
80 / 140 Watt
Impedanz
4 - 8 Ω
Frequenzbereich
34 – 40.000 Hz
Übergangsfrequenz
3.250 Hz

Das sieht mir nach einem Preis Leistung Hammer aus So tief spielen für 120,80€ Paar Preis. Ab wann werden die verfügbar sein?
Janine01_
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2013, 19:50
streifenkauz
Inventar
#7 erstellt: 29. Okt 2013, 20:36
So tief spielen die sicher nicht runter, das sind Herstellerangaben.
Der Paarpreis für die Weiß-Schwarzen ist sagenhaft gut, wollte die Music Style auch bestellen allerdings gefällt mir die Optik garnicht. Bei dem Preis kann ich mir vorstellen das diese Farbvariante ein ziemlicher Ladenhüter sein könnte. Ist mir sowieso schleierhaft wieso die LS kaum zu bekommen sind. Sind eigentlich noch relativ neu.
Bei den Schwarzen müsste es der Stückpreis sein. Aber halt auch Kombination Pianolack/Esche Furnier schwarz.


[Beitrag von streifenkauz am 29. Okt 2013, 20:37 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 29. Okt 2013, 21:17
Das ist der Stückpreis. Das günstige Angebot bei Amazon steht schon eine ganze Weile ohne lieferbare Ware. Bei dem Preis könnte man die LS auch irgendwo nach Wunsch folieren lassen.


[Beitrag von Tywin am 29. Okt 2013, 21:18 bearbeitet]
streifenkauz
Inventar
#9 erstellt: 29. Okt 2013, 23:22
Hmm, eigentlich gar keine so schlechte Idee.
zwickebomber
Neuling
#10 erstellt: 30. Okt 2013, 00:29
Hab mir die "Heco Music Style 200" einfach mal bei Amazon bestellt. Denke die kommen Anfang 2014.
Danke an alle
Tywin
Inventar
#11 erstellt: 30. Okt 2013, 00:31
Berichte hier mal wie sie Dir gefallen.
Janine01_
Inventar
#12 erstellt: 30. Okt 2013, 22:18

zwickebomber (Beitrag #10) schrieb:
Hab mir die "Heco Music Style 200" einfach mal bei Amazon bestellt. Denke die kommen Anfang 2014.
Danke an alle :)

Anfang 2014 das muss ich nicht verstehen oder ??
Ingo_H.
Inventar
#13 erstellt: 01. Nov 2013, 21:04
Habe mir auch vor 2 Tagen spasshalber mal ein Paar der Music Style 200 bestellt, da ich gerne Einstiegslautsprecher ausprobiere und mir der Preis von 120,80€ extrem günstig erscheint. Vielleicht haben die ja aus Versehen 1 Paar zum Stückpreis drinstehen, so wie das vor einiger Zeit offensichtlich mal mit den Magnat Vector 203 ebenfalls passiert ist. Bin aber mal gespannt ob und wann die geliefert werden. Die Farbe gefällt mir jedoch ausgesprochen gut.


[Beitrag von Ingo_H. am 02. Nov 2013, 10:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Regallautsprecher ca 400,00?
bollok am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  38 Beiträge
Stereo Regallautsprecher
Wolf1991 am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  34 Beiträge
Suche 2 Regallautsprecher zum Paarpreis von ?250 bis ?400
goldeneye_dk am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  18 Beiträge
Regallautsprecher für´s Bad gesucht
chris230686 am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  10 Beiträge
Stereo - Funklautsprecher für Zone 2
Blacktronix am 25.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  2 Beiträge
Küchenlautsprecher (Zone 2)
v1per am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  26 Beiträge
Regallautsprecher ~250?, 13qm, Sub vorhanden
dominikz am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  42 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-/Regallautsprecher 150-250?
joe96 am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  5 Beiträge
Regallautsprecher bis max. 250? [Paar]
tycc am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  8 Beiträge
Verstärker + Regallautsprecher um max. 250 ?
pauli1000 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • beyerdynamic
  • Magnat
  • Jamo
  • Heco
  • KEF
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedkarwal_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.298